Akte Nordsee - Der Teufelshof
Band 2

Akte Nordsee - Der Teufelshof

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Akte Nordsee - Der Teufelshof

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1201

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.05.2023

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

352

Beschreibung

Rezension

"Tolle Kulisse, spannende Story. Eine Empfehlung geht natürlich an alle EVA ALMSTÄDT-Fans raus, sowie Freunden von spannenden Krimis mit netten Charakteren und toller Nordsee-Kulisse. Bitte noch viele Bände mehr!" Slash Magazin, 18.06.2023 "Ein spannender Krimi, mit sympathischen "Hobbyermittlern", dessen Auflösung bis kurz vor Schluss eine Überraschung bleibt." Cornelia Hoppe, News, 08.2023 "Spannend geschrieben, ein Krimi, der sehr gut unterhält und viel Nordsee-Atmosphäre hat." Hellweger Anzeiger, 09.09.2023

Details

Verkaufsrang

1201

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.05.2023

Verlag

Lübbe

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

18,6/12,8/3,5 cm

Gewicht

355 g

Auflage

1. Auflage 2023

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-18997-7

Weitere Bände von Fentje Jacobsen und Niklas John ermitteln

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

65 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Nordseekrimi

Bewertung aus Klingenberg am 30.03.2024

Bewertungsnummer: 2166310

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach der Hochzeit werden die Eltern des Bräutigams erschossen im Bett gefunden. Der Bräutigam ist schwer verletzt und seine Frau hat sich versteckt. Die Polizei hat sich sofort auf die Braut eingeschossen Sie stammt aus Lettland und ihr Ex-Mann ist eine zwielichtige Gestalt. Das riecht doch nach Russenmafia. Die Anwältin Fentje übernimmt die Verteidigung Hennings und der Journalist Niklas John erkennt in der Braut seine Jugendliebe Anni. Beide versuchen die Hintergründe der Morde zu ergründen, da sie Anna die Morde nicht zutrauen. Das Buch ist ein typischer Regionalkrimi. Wir tauchen in das Dorfleben mit ihren Verwicklungen und Geheimnissen ein. Eine Außenstehende wie die zukünftige Frau von Hennig wird argwöhnig betrachtet und hat es da schwer. Lange ist unklar, was hinter den Morden steckt. Die Autorin legt einige falsche Fährten. Die Auflösung des Falls ist plausibel, nur hatte es nicht eines so reißerischen Countdowns bedurft. Das Buch wird abwechselnd aus Sicht von Fentje und Niklas erzählt. Nur wechselt die Perspektive innerhalb des Kapitels hin und her, in meinen Buch ohne erkennbaren Absatz. Das war anfangs irritierend. Das Buch ist in sich abgeschlossen und kann auch ohne Kenntnis des Vorgängers gelesen werden.
Melden

Nordseekrimi

Bewertung aus Klingenberg am 30.03.2024
Bewertungsnummer: 2166310
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach der Hochzeit werden die Eltern des Bräutigams erschossen im Bett gefunden. Der Bräutigam ist schwer verletzt und seine Frau hat sich versteckt. Die Polizei hat sich sofort auf die Braut eingeschossen Sie stammt aus Lettland und ihr Ex-Mann ist eine zwielichtige Gestalt. Das riecht doch nach Russenmafia. Die Anwältin Fentje übernimmt die Verteidigung Hennings und der Journalist Niklas John erkennt in der Braut seine Jugendliebe Anni. Beide versuchen die Hintergründe der Morde zu ergründen, da sie Anna die Morde nicht zutrauen. Das Buch ist ein typischer Regionalkrimi. Wir tauchen in das Dorfleben mit ihren Verwicklungen und Geheimnissen ein. Eine Außenstehende wie die zukünftige Frau von Hennig wird argwöhnig betrachtet und hat es da schwer. Lange ist unklar, was hinter den Morden steckt. Die Autorin legt einige falsche Fährten. Die Auflösung des Falls ist plausibel, nur hatte es nicht eines so reißerischen Countdowns bedurft. Das Buch wird abwechselnd aus Sicht von Fentje und Niklas erzählt. Nur wechselt die Perspektive innerhalb des Kapitels hin und her, in meinen Buch ohne erkennbaren Absatz. Das war anfangs irritierend. Das Buch ist in sich abgeschlossen und kann auch ohne Kenntnis des Vorgängers gelesen werden.

Melden

Hochzeit und Mord

anke3006 am 05.08.2023

Bewertungsnummer: 1994648

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fentje Jacobsen und Niklas John ermitteln wieder. Es ist der zweite Teil der neuen Krimireihe von Eva Almstädt. Ich mag den Erzählstil und die Beschreibung der Umgebung. Ein Nordsee-Krimi der gut unterhält und Luft lässt um selbst ein bisschen zu ermitteln. Ich greife immer wieder gerne zu den Eva-Almstädt-Krimis.
Melden

Hochzeit und Mord

anke3006 am 05.08.2023
Bewertungsnummer: 1994648
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fentje Jacobsen und Niklas John ermitteln wieder. Es ist der zweite Teil der neuen Krimireihe von Eva Almstädt. Ich mag den Erzählstil und die Beschreibung der Umgebung. Ein Nordsee-Krimi der gut unterhält und Luft lässt um selbst ein bisschen zu ermitteln. Ich greife immer wieder gerne zu den Eva-Almstädt-Krimis.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Akte Nordsee - Der Teufelshof

von Eva Almstädt

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Akte Nordsee - Der Teufelshof