Doctor Off Limits
Band 1

Doctor Off Limits

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Doctor Off Limits

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7200

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.09.2023

Verlag

Lyx

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

21,4/13,7/3,2 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7200

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

29.09.2023

Verlag

Lyx

Seitenzahl

352

Maße (L/B/H)

21,4/13,7/3,2 cm

Gewicht

428 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Dr. Off Limits

Übersetzt von

Wanda Martin

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1980-6

Weitere Bände von Doctor

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

38 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles Buch!

Bewertung am 23.05.2024

Bewertungsnummer: 2207606

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab das Buch zufällig gekauft weil ich ein sehr großer Grey’s Anatomy Fan bin! Es war sehr leicht und angenehm zu lesen. Die Geschichte war sehr schön und ich habe auch schon die anderen Bände bestellt! Ich hab es geliebt!!!
Melden

Tolles Buch!

Bewertung am 23.05.2024
Bewertungsnummer: 2207606
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hab das Buch zufällig gekauft weil ich ein sehr großer Grey’s Anatomy Fan bin! Es war sehr leicht und angenehm zu lesen. Die Geschichte war sehr schön und ich habe auch schon die anderen Bände bestellt! Ich hab es geliebt!!!

Melden

Für zwischendurch!

Golden Letters am 01.05.2024

Bewertungsnummer: 2191572

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In fünf Tagen tritt Sutton Scott ihre neue Stelle als Ärztin im Praktikum in einem der renommiertesten Krankenhäuser Londons an, als ihre beste Freundin Parker ihr zur Ablenkung ein Blind Date organisiert. Sutton lässt sich darauf ein, denn Beau wird bald für Ärzte ohne Grenzen arbeiten und ins Ausland gehen. Doch Jacob Cole springt in letzter Minute für seinen kleinen Bruder ein und er und Sutton verstehen sich auf Anhieb. Als Sutton dann ihre neue Stelle antritt, ist der Schock groß, denn ausgerechnet Jacob, ihr One-Night-Stand, ist ihr neuer Boss. Werden die beiden der Anziehungskraft widerstehen können? "Doctor Off Limits" von Louise Bay ist der erste Band der Doctors Reihe, der aus den wechselnden Ich-Perspektiven des sechsunddreißig Jahre alten Jacob Cove und von Sutton Scott erzählt wird. Sutton ist mit sechzehn Jahren von Zuhause abgehauen und hat sich als Friseurin über Wasser gehalten. Sie hat ihren Abschluss in der Abendschule nachgeholt und dann ihr Medizinstudium begonnen. Sie ist älter als die anderen Ärzte im Praktikum, doch sie ist ihnen an Lebenserfahrung voraus. Sutton macht sich viele Gedanken und handelt ruhig und durchdacht. Jacob ist der älteste Sohn der Coves, eines berühmten Medizinerpaars und dementsprechend hoch sind die Erwartungen an Jacob. Doch er selbst erwartet am meisten und ist sehr karriereorientiert. Eine Affäre mit einer AiPlerin würde seine Chancen auf eine Beförderung zunichtemachen und so muss er sich von Sutton fernhalten, doch die beiden können ihre gemeinsame Nacht nicht vergessen und immer wieder zieht es sie zueinander. Ich habe die Geschichte gerne gelesen, aber so richtig begeistern konnte sie mich nicht. Sutton und Jacob sind beide sehr vorsichtig und verantwortungsbewusst, da hätte ich von der Forbidden Love noch etwas mehr Spannung erwartet und ich mochte es auch nicht so gerne, dass Jacob Sutton quasi auf ein Podest gestellt hat. Ihr Lebensweg war nicht immer einfach und sie hat es trotzdem geschafft und das ist auch sehr bewundernswert, nur wurde Sutton für mich zu perfekt dargestellt. Mir hat tatsächlich irgendwie ein wenig das Drama gefehlt und deshalb konnte mich das Buch auch nicht so stark fesseln, wie ich es mir erhofft hatte. Auch der Krankenhausalltag kam mir etwas zu kurz, da hätte ich gerne mehr von den beiden in ihren Arbeitsumfeld gesehen. Fazit: "Doctor Off Limits" von Louise Bay war für mich ein gutes Buch für zwischendurch. Sutton und Jacob haben mir gut gefallen, aber Sutton wurde mir oft zu perfekt dargestellt und von ihrer Geschichte hatte ich mir doch mehr Spannung erhofft, auch weil mir tatsächlich etwas Drama gefehlt hat. Ich vergebe drei Kleeblätter.
Melden

Für zwischendurch!

Golden Letters am 01.05.2024
Bewertungsnummer: 2191572
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In fünf Tagen tritt Sutton Scott ihre neue Stelle als Ärztin im Praktikum in einem der renommiertesten Krankenhäuser Londons an, als ihre beste Freundin Parker ihr zur Ablenkung ein Blind Date organisiert. Sutton lässt sich darauf ein, denn Beau wird bald für Ärzte ohne Grenzen arbeiten und ins Ausland gehen. Doch Jacob Cole springt in letzter Minute für seinen kleinen Bruder ein und er und Sutton verstehen sich auf Anhieb. Als Sutton dann ihre neue Stelle antritt, ist der Schock groß, denn ausgerechnet Jacob, ihr One-Night-Stand, ist ihr neuer Boss. Werden die beiden der Anziehungskraft widerstehen können? "Doctor Off Limits" von Louise Bay ist der erste Band der Doctors Reihe, der aus den wechselnden Ich-Perspektiven des sechsunddreißig Jahre alten Jacob Cove und von Sutton Scott erzählt wird. Sutton ist mit sechzehn Jahren von Zuhause abgehauen und hat sich als Friseurin über Wasser gehalten. Sie hat ihren Abschluss in der Abendschule nachgeholt und dann ihr Medizinstudium begonnen. Sie ist älter als die anderen Ärzte im Praktikum, doch sie ist ihnen an Lebenserfahrung voraus. Sutton macht sich viele Gedanken und handelt ruhig und durchdacht. Jacob ist der älteste Sohn der Coves, eines berühmten Medizinerpaars und dementsprechend hoch sind die Erwartungen an Jacob. Doch er selbst erwartet am meisten und ist sehr karriereorientiert. Eine Affäre mit einer AiPlerin würde seine Chancen auf eine Beförderung zunichtemachen und so muss er sich von Sutton fernhalten, doch die beiden können ihre gemeinsame Nacht nicht vergessen und immer wieder zieht es sie zueinander. Ich habe die Geschichte gerne gelesen, aber so richtig begeistern konnte sie mich nicht. Sutton und Jacob sind beide sehr vorsichtig und verantwortungsbewusst, da hätte ich von der Forbidden Love noch etwas mehr Spannung erwartet und ich mochte es auch nicht so gerne, dass Jacob Sutton quasi auf ein Podest gestellt hat. Ihr Lebensweg war nicht immer einfach und sie hat es trotzdem geschafft und das ist auch sehr bewundernswert, nur wurde Sutton für mich zu perfekt dargestellt. Mir hat tatsächlich irgendwie ein wenig das Drama gefehlt und deshalb konnte mich das Buch auch nicht so stark fesseln, wie ich es mir erhofft hatte. Auch der Krankenhausalltag kam mir etwas zu kurz, da hätte ich gerne mehr von den beiden in ihren Arbeitsumfeld gesehen. Fazit: "Doctor Off Limits" von Louise Bay war für mich ein gutes Buch für zwischendurch. Sutton und Jacob haben mir gut gefallen, aber Sutton wurde mir oft zu perfekt dargestellt und von ihrer Geschichte hatte ich mir doch mehr Spannung erhofft, auch weil mir tatsächlich etwas Drama gefehlt hat. Ich vergebe drei Kleeblätter.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Doctor Off Limits

von Louise Bay

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Doctor Off Limits