• (K)eins wie das Andere
  • (K)eins wie das Andere
  • (K)eins wie das Andere

(K)eins wie das Andere

Vom Ordnen und Sortieren

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.01.2023

Verlag

Gerstenberg

Seitenzahl

48

Maße (L/B/H)

38/28,1/1,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.01.2023

Verlag

Gerstenberg

Seitenzahl

48

Maße (L/B/H)

38/28,1/1,2 cm

Gewicht

782 g

Auflage

1

Übersetzt von

Leena Flegler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8369-6192-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Schmöker- und Entdeckerbuch für Groß und Klein

lesenmitausblick am 22.02.2023

Bewertungsnummer: 1885659

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ordnen und sortieren... das würde ich mir im Kinderzimmer wünschen. Jedesmal, wenn endlich mal aufgeräumt und geputzt ist, dauert es keine fünf Minuten und schwups... das kreative Chaos ist wieder da. Na, wer kennt's? Im folgenden stellt euch meine Kollegin Susann Ruschke ein tolles Sachbilderwimmelbuch vom Ordnen und Sortieren vor: "(K)eins wie das andere – Vom Ordnen und Sortieren erschien in Erstauflage 2023 im Gerstenbergverlag. Es wurde aus dem Englischen von Leena Flegler übersetzt, ist sehr großformatig und hochwertig verarbeitet, aber auf den ersten Blick mit 25 Euro recht hochpreisig. Der Autor, Neil Packer, studierte Grafik, Illustration sowie Druckgrafik und schrieb und illustrierte sein erstes nun vorliegendes Kinderbuch in hervorragender Weise. Die 17 Doppelseiten stellen jede für sich ein kleines grafisches Meisterwerk dar. Wir begleiten einen Jungen namens Arvo durch den Tag, wobei seine Welt geordnet und sortiert wird. An verschiedenen Stellen, nicht nur bei Arvos Stammbaum, wird die Darstellungsform „Baum des Lebens“ genutzt. Konfuzius` Stammbaum brachte es bemerkenswerter Weise auf über 2 Millionen Familienmitglieder. Die Gebäude wiederum werden auf drei verschiedene Art und Weisen geordnet. Besonders anregend zum Weiterforschen bei weltbekannten Bildern empfinde ich die Kunstbewegungen, die mit Hilfe von Arvos Katze verdeutlicht werden. Was jüngere Kinder eher intuitiv tun, wird mit zunehmendem Alter immer wissenschaftlicher. Genauso gut kann jedoch auch Unordnung sein, denn ein kreativer Geist wird sich dann vielleicht eher zeigen. So spricht dieses Buch als Bilderbuch ganz junge Kinder an, gibt es doch auf jeder Doppelseite die unterschiedlichsten Dinge zu entdecken. Ab 10 Jahren haben die Leserinnen und Leser schon ein gutes Verständnis für die dargestellten Ordnungssysteme, beispielsweise die Einteilung von Instrumenten, mit der sich die Kinder im Musikunterricht beschäftigen. Nicht zuletzt können Eltern oder Großeltern aus ihrem Erfahrungsschatz schöpfen und zu den Illustrationen erzählen. Am Ende des Buches erläutert Neil Packer kurz und fundiert jede seiner Doppelseiten. Ein Buch für alle Generationen, welches gut mitwächst – eine lohnende Anschaffung! Sehr empfehlenswert!"
Melden

Ein Schmöker- und Entdeckerbuch für Groß und Klein

lesenmitausblick am 22.02.2023
Bewertungsnummer: 1885659
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ordnen und sortieren... das würde ich mir im Kinderzimmer wünschen. Jedesmal, wenn endlich mal aufgeräumt und geputzt ist, dauert es keine fünf Minuten und schwups... das kreative Chaos ist wieder da. Na, wer kennt's? Im folgenden stellt euch meine Kollegin Susann Ruschke ein tolles Sachbilderwimmelbuch vom Ordnen und Sortieren vor: "(K)eins wie das andere – Vom Ordnen und Sortieren erschien in Erstauflage 2023 im Gerstenbergverlag. Es wurde aus dem Englischen von Leena Flegler übersetzt, ist sehr großformatig und hochwertig verarbeitet, aber auf den ersten Blick mit 25 Euro recht hochpreisig. Der Autor, Neil Packer, studierte Grafik, Illustration sowie Druckgrafik und schrieb und illustrierte sein erstes nun vorliegendes Kinderbuch in hervorragender Weise. Die 17 Doppelseiten stellen jede für sich ein kleines grafisches Meisterwerk dar. Wir begleiten einen Jungen namens Arvo durch den Tag, wobei seine Welt geordnet und sortiert wird. An verschiedenen Stellen, nicht nur bei Arvos Stammbaum, wird die Darstellungsform „Baum des Lebens“ genutzt. Konfuzius` Stammbaum brachte es bemerkenswerter Weise auf über 2 Millionen Familienmitglieder. Die Gebäude wiederum werden auf drei verschiedene Art und Weisen geordnet. Besonders anregend zum Weiterforschen bei weltbekannten Bildern empfinde ich die Kunstbewegungen, die mit Hilfe von Arvos Katze verdeutlicht werden. Was jüngere Kinder eher intuitiv tun, wird mit zunehmendem Alter immer wissenschaftlicher. Genauso gut kann jedoch auch Unordnung sein, denn ein kreativer Geist wird sich dann vielleicht eher zeigen. So spricht dieses Buch als Bilderbuch ganz junge Kinder an, gibt es doch auf jeder Doppelseite die unterschiedlichsten Dinge zu entdecken. Ab 10 Jahren haben die Leserinnen und Leser schon ein gutes Verständnis für die dargestellten Ordnungssysteme, beispielsweise die Einteilung von Instrumenten, mit der sich die Kinder im Musikunterricht beschäftigen. Nicht zuletzt können Eltern oder Großeltern aus ihrem Erfahrungsschatz schöpfen und zu den Illustrationen erzählen. Am Ende des Buches erläutert Neil Packer kurz und fundiert jede seiner Doppelseiten. Ein Buch für alle Generationen, welches gut mitwächst – eine lohnende Anschaffung! Sehr empfehlenswert!"

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

(K)eins wie das Andere

von Neil Packer

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • (K)eins wie das Andere
  • (K)eins wie das Andere
  • (K)eins wie das Andere