Der Morgen
Band 1

Der Morgen

Thriller | Die neue Serie des Bestseller-Autors - dieses Buch bringt Sie um den Schlaf!

eBook

10,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Hörbuch

Hörbuch

17,99 €
eBook

eBook

10,99 €

Der Morgen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

133

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

07.03.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

133

Erscheinungsdatum

07.03.2023

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

592 (Printausgabe)

Dateigröße

4659 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843729154

Weitere Bände von Art Mayer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

199 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Thriller mit spektakulärem Ausgang

lucyca am 18.05.2024

Bewertungsnummer: 2203535

Bewertet: eBook (ePUB)

Frühmorgens auf einer bekannten Kreuzung mitten in Berlin im Schneegestöber geschieht ein spektakulärer Autounfall mit Folgen, der ein schwerwiegendes Verbrechen ins Rollen bringt. Der Fahrer eines involvierten Lieferwagens flüchtet unerlaubterweise und unerkannt. Auf dem Lieferwagen wird unter der Abdeckung eine nackte Frauenleiche entdeckt. Auf ihrem Körper ist mit roter Farbe ein Hinweis geschrieben, der noch viel zu Reden gibt. Die herbeigerufene Polizei nimmt die ersten Spuren auf sowie befragt umstehende Zeugen. Ebenfalls am Tatort erscheint auch der bekannteste, erfolgreiche Tatortermittler Artur Mayer. In seinem Schlepptau, Kommissar-Anwärterin Nele Tschaikowski. Art ist bekannt, dass er eher unkonventionell ermittelt und sich von niemandem Vorschriften machen lässt. Dieses Vorgehen wurde ihm schon früher zum Verhängnis. Nele, Nichte des Polizeipräsidenten ist jung, voller Elan aber auch stur. Auf Anordnung deren Vorgesetzten, nehmen die beiden die Ermittlungen auf. Programmierte Meinungsverschiedenheiten stehen im Raum. Doch irgendwie finden die beiden eine Gemeinsamkeit, die super funktioniert. Gespannt habe ich das erste Buch dieser neuen Reihe in Angriff genommen. Schon nach wenigen Seiten, war ich von dieser Geschichte total eingenommen. Das neue Ermittler-Duo überzeugt aus deren Charakteren. Die verschiedenen Wortgefechte tragen viel dazu bei, dass es nicht allzu reisserisch ausartet, einen Zeit geben, etwas durchzuatmen. Auch die weiteren Akteure tragen viel dazu bei, dass es nie langweilig wird. Zwei Hauptstränge erzählen eine Story, die schon in der Jugendzeit einzelner Akteure beginnt. Bis fast zum Schluss ist nie klar, welche Rolle einzelne in der Gegenwart bekleiden. Jeder Figur entspricht deren Charakteren und bekleiden deren gestellten Aufgabe. Etwas verwirrend liess mich «Ellie» zurück, wie ehrlich ist sie, eher kalt und berechnend oder beides? Ein sehr gut gelungener Auftakt in die neue Reihe. Eine Leseempfehlung für jene, die Thriller lieben und meine 5-Sterne Bewertung. Ich freue mich auf die Fortsetzung.
Melden

Thriller mit spektakulärem Ausgang

lucyca am 18.05.2024
Bewertungsnummer: 2203535
Bewertet: eBook (ePUB)

Frühmorgens auf einer bekannten Kreuzung mitten in Berlin im Schneegestöber geschieht ein spektakulärer Autounfall mit Folgen, der ein schwerwiegendes Verbrechen ins Rollen bringt. Der Fahrer eines involvierten Lieferwagens flüchtet unerlaubterweise und unerkannt. Auf dem Lieferwagen wird unter der Abdeckung eine nackte Frauenleiche entdeckt. Auf ihrem Körper ist mit roter Farbe ein Hinweis geschrieben, der noch viel zu Reden gibt. Die herbeigerufene Polizei nimmt die ersten Spuren auf sowie befragt umstehende Zeugen. Ebenfalls am Tatort erscheint auch der bekannteste, erfolgreiche Tatortermittler Artur Mayer. In seinem Schlepptau, Kommissar-Anwärterin Nele Tschaikowski. Art ist bekannt, dass er eher unkonventionell ermittelt und sich von niemandem Vorschriften machen lässt. Dieses Vorgehen wurde ihm schon früher zum Verhängnis. Nele, Nichte des Polizeipräsidenten ist jung, voller Elan aber auch stur. Auf Anordnung deren Vorgesetzten, nehmen die beiden die Ermittlungen auf. Programmierte Meinungsverschiedenheiten stehen im Raum. Doch irgendwie finden die beiden eine Gemeinsamkeit, die super funktioniert. Gespannt habe ich das erste Buch dieser neuen Reihe in Angriff genommen. Schon nach wenigen Seiten, war ich von dieser Geschichte total eingenommen. Das neue Ermittler-Duo überzeugt aus deren Charakteren. Die verschiedenen Wortgefechte tragen viel dazu bei, dass es nicht allzu reisserisch ausartet, einen Zeit geben, etwas durchzuatmen. Auch die weiteren Akteure tragen viel dazu bei, dass es nie langweilig wird. Zwei Hauptstränge erzählen eine Story, die schon in der Jugendzeit einzelner Akteure beginnt. Bis fast zum Schluss ist nie klar, welche Rolle einzelne in der Gegenwart bekleiden. Jeder Figur entspricht deren Charakteren und bekleiden deren gestellten Aufgabe. Etwas verwirrend liess mich «Ellie» zurück, wie ehrlich ist sie, eher kalt und berechnend oder beides? Ein sehr gut gelungener Auftakt in die neue Reihe. Eine Leseempfehlung für jene, die Thriller lieben und meine 5-Sterne Bewertung. Ich freue mich auf die Fortsetzung.

Melden

Der Morgen

Bewertung am 17.05.2024

Bewertungsnummer: 2203162

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr spannender Thriller, der hält, was im Editorial verspricht. Der Autor Marc Raabe war eine Entdeckung an der Leibziger Buchmesse. Ich kann den Autor und das Buch wärmstens empfehlen. Ich bin bereits den nächsten Thriller von Marc Raabe am Lesen.
Melden

Der Morgen

Bewertung am 17.05.2024
Bewertungsnummer: 2203162
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr spannender Thriller, der hält, was im Editorial verspricht. Der Autor Marc Raabe war eine Entdeckung an der Leibziger Buchmesse. Ich kann den Autor und das Buch wärmstens empfehlen. Ich bin bereits den nächsten Thriller von Marc Raabe am Lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Morgen

von Marc Raabe

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Morgen