Eine Handvoll Sonnenschein

Eine Handvoll Sonnenschein

Vom kurzen Leben meines Sternenkindes & der Ironie des Schicksals

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Eine Handvoll Sonnenschein

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

22.09.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

22.09.2022

Verlag

Independent Bookworm

Seitenzahl

380 (Printausgabe)

Dateigröße

1128 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783956812316

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Traurig, wie ein Leben so enden kann

Bewertung am 01.05.2023

Bewertungsnummer: 1933309

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Erzählung aus dem echten Leben. Es handelt von Dominik, der nur 5 Tage leben durfte. Die Autorin Stefanie Goldbrich lässt uns von dem Kinderwunsch bis zum Tod ihres Sohnes teilnehmen. Als Stefanie nach einer Behandlung endlich schwanger war, war die Freunde groß, es schwebte aber auch ein wenig Angst mit. Die Schwangerschaft verlief normal, bis es bei der Geburt Komplikationen gab. Mutter und Kind schwebten in Lebensgefahr. Stefanie hat es geschafft, doch ihr Sohn wurde schwer krank und verstarb. Der Erzählstil nimmt einen gefangen und fesselt einen an das Buch. Der Schreibstil ist flüssig. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung nicht nur für Frauen, die das Gleiche durchgemacht haben.
Melden

Traurig, wie ein Leben so enden kann

Bewertung am 01.05.2023
Bewertungsnummer: 1933309
Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Erzählung aus dem echten Leben. Es handelt von Dominik, der nur 5 Tage leben durfte. Die Autorin Stefanie Goldbrich lässt uns von dem Kinderwunsch bis zum Tod ihres Sohnes teilnehmen. Als Stefanie nach einer Behandlung endlich schwanger war, war die Freunde groß, es schwebte aber auch ein wenig Angst mit. Die Schwangerschaft verlief normal, bis es bei der Geburt Komplikationen gab. Mutter und Kind schwebten in Lebensgefahr. Stefanie hat es geschafft, doch ihr Sohn wurde schwer krank und verstarb. Der Erzählstil nimmt einen gefangen und fesselt einen an das Buch. Der Schreibstil ist flüssig. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung nicht nur für Frauen, die das Gleiche durchgemacht haben.

Melden

Emotionale autobiographische Geschichte, die mich tief berührt hat

Kerstin Kartenwerkstatt Kreativ- und Buchblog aus Damme am 01.03.2024

Bewertungsnummer: 2143354

Bewertet: Hörbuch-Download

Das Cover ziert ein Foto von einem Teddybären mit einem Luftballon an der Hand. Er steht auf einer Wiese und schaut scheinbar in die Ferne. Von der oberen Ecke strahlt die Sonne auf die Szene und gibt dem ganzen etwas fröhliches. Eine Handvoll Sonnenschein – Vom kurzem Leben meines Sternenkindes & der Ironie des Schicksals von Stefanie Goldbrich erschien als Hörbuch bei audioparadies. Die autobiographische Geschichte wurde von Franziska Peterhänsel eingesprochen. Wie man dem Untertitel entnehmen kann handelt das Buch von einem Sternenkind, die Zeit mit ihm und vor allem der Trauerprozess danach und wie das Umfeld damit umgeht. Bevor du mit dem Buch oder dem Hörbuch anfängst, solltest du dir eine Packung Taschentücher parat legen. Du wirst sie alle brauchen. Nach dem Vorwort, das die Autorin selbst liest geht es direkt los mit der Geschichte. Franziska Peterhänsel spricht mit einer passenden Intonation, so dass ich direkt gefangen war vom Geschehen. Sie ist für mich die perfekte Besetzung und gibt der traurigen Geschichte den passenden Rahmen. Ich habe das Hörbuch mit der Geschwindigkeit 1.5 gehört. Auch mit dieser Schnelligkeit konnte ich der Sprecherin gut folgen und ließ mich einfach gefangen nehmen von Dominiks kurzem Leben. Ich konnte immer nur maximal eine Stunde das Hörbuch am Stück hören, da es einfach in meinen Gedanken zu traurig war. Wobei ich anmerken möchte, dass mir das von Anfang an bewusst war. Schließlich hatte ich den Klappentext gelesen und kannte den Instagram Kanal: Sternenkind.Mama der Autorin und dementsprechend die Lebensdaten von Dominik. Außerdem hatte ich vermutet, dass es mich an meinen eigenen Kinderwunsch, der nicht erfüllt wurde erinnern würde. Es ist ein Buch voller Höhen und Tiefen, das dich als Betroffene genauso mitnimmt, wie dich als außen stehende. Denn es zeigt nicht nur die Geschichte der Familie und ihres Sternenkindes, sondern auch wie man als Umfeld damit umgehen kann. Ich selbst bin ein großer Fan von Offenheit in dieser Beziehung und habe von Anfang an im Freundes- und Bekanntenkreis vom Kinderwunsch und dessen nicht Erfüllung gesprochen. Nichts ist schlimmer, als wenn kurz nach der Hochzeit jeder auf deinen Bauch schaut und bei jedem Gramm mehr dich auf eine mögliche Schwangerschaft anspricht. Also bin ich ganz offensiv damit umgegangen, dass ich nach der Entfernung von einem Eierstock und den mißglückten künstlichen Befruchtungen keine Kinder bekommen kann. Spannend fand ich dabei, wie viele es in meinem Umfeld gibt, denen es ganz ähnlich erging und wie viele eine Fehlgeburt vor oder zwischen den Kindern hatten und nie darüber geredet haben. Dabei hilft einem selbst reden viel mehr, als das ganze schweigend in sich herein zu fressen. Ich hoffe das mit diesem Buch Augen geöffnet werden und Sternenkinder und alles was dazu gehört nicht in einer Tabu-Schublade verschlossen bleiben. Es ist wichtig seine Trauer zu verarbeiten und sich bei Bedarf Hilfe zu suchen. Für mich persönlich hat das Hörbuch gezeigt, dass ich einen guten Weg für mich gefunden habe und ich denke das auch andere mit diesem Buch einen Weg für sich selbst finden können. Hast du ein Sternenkind zur Welt gebracht? Oder kennst du Sternenkinder in deinem Umfeld? Weißt du wie du selbst oder mit den Betroffenen umgehen sollst? Mit dem autobiographischen Roman von Stefanie Goldbrich bekommst du nicht nur einen Einblick in ihre traurige Geschichte, sondern auch ein paar Anregungen zum Umgang und der Verarbeitung dazu. Ich habe beim Hören so viele Tränen vergossen, wie noch bei keinem Hörbuch zuvor. Es ist einfach sehr emotional und je nach dem, wie man beim Hören eine persönliche Verbindung zum Geschehen aufbaut noch sehr viel gefühlvoller. Von mir gibt es eine ganz klare Lese- bzw. Hörempfehlung für alle, die sich mit dem Thema Sternenkinder und Trauerprozess nach dem Verlust einen Kindes auseinandersetzen möchten. Für mich ist dieses Hörbuch ein ganz besonderes emotionales Highlight und es wandert direkt auf meine Top Ten für 2024.
Melden

Emotionale autobiographische Geschichte, die mich tief berührt hat

Kerstin Kartenwerkstatt Kreativ- und Buchblog aus Damme am 01.03.2024
Bewertungsnummer: 2143354
Bewertet: Hörbuch-Download

Das Cover ziert ein Foto von einem Teddybären mit einem Luftballon an der Hand. Er steht auf einer Wiese und schaut scheinbar in die Ferne. Von der oberen Ecke strahlt die Sonne auf die Szene und gibt dem ganzen etwas fröhliches. Eine Handvoll Sonnenschein – Vom kurzem Leben meines Sternenkindes & der Ironie des Schicksals von Stefanie Goldbrich erschien als Hörbuch bei audioparadies. Die autobiographische Geschichte wurde von Franziska Peterhänsel eingesprochen. Wie man dem Untertitel entnehmen kann handelt das Buch von einem Sternenkind, die Zeit mit ihm und vor allem der Trauerprozess danach und wie das Umfeld damit umgeht. Bevor du mit dem Buch oder dem Hörbuch anfängst, solltest du dir eine Packung Taschentücher parat legen. Du wirst sie alle brauchen. Nach dem Vorwort, das die Autorin selbst liest geht es direkt los mit der Geschichte. Franziska Peterhänsel spricht mit einer passenden Intonation, so dass ich direkt gefangen war vom Geschehen. Sie ist für mich die perfekte Besetzung und gibt der traurigen Geschichte den passenden Rahmen. Ich habe das Hörbuch mit der Geschwindigkeit 1.5 gehört. Auch mit dieser Schnelligkeit konnte ich der Sprecherin gut folgen und ließ mich einfach gefangen nehmen von Dominiks kurzem Leben. Ich konnte immer nur maximal eine Stunde das Hörbuch am Stück hören, da es einfach in meinen Gedanken zu traurig war. Wobei ich anmerken möchte, dass mir das von Anfang an bewusst war. Schließlich hatte ich den Klappentext gelesen und kannte den Instagram Kanal: Sternenkind.Mama der Autorin und dementsprechend die Lebensdaten von Dominik. Außerdem hatte ich vermutet, dass es mich an meinen eigenen Kinderwunsch, der nicht erfüllt wurde erinnern würde. Es ist ein Buch voller Höhen und Tiefen, das dich als Betroffene genauso mitnimmt, wie dich als außen stehende. Denn es zeigt nicht nur die Geschichte der Familie und ihres Sternenkindes, sondern auch wie man als Umfeld damit umgehen kann. Ich selbst bin ein großer Fan von Offenheit in dieser Beziehung und habe von Anfang an im Freundes- und Bekanntenkreis vom Kinderwunsch und dessen nicht Erfüllung gesprochen. Nichts ist schlimmer, als wenn kurz nach der Hochzeit jeder auf deinen Bauch schaut und bei jedem Gramm mehr dich auf eine mögliche Schwangerschaft anspricht. Also bin ich ganz offensiv damit umgegangen, dass ich nach der Entfernung von einem Eierstock und den mißglückten künstlichen Befruchtungen keine Kinder bekommen kann. Spannend fand ich dabei, wie viele es in meinem Umfeld gibt, denen es ganz ähnlich erging und wie viele eine Fehlgeburt vor oder zwischen den Kindern hatten und nie darüber geredet haben. Dabei hilft einem selbst reden viel mehr, als das ganze schweigend in sich herein zu fressen. Ich hoffe das mit diesem Buch Augen geöffnet werden und Sternenkinder und alles was dazu gehört nicht in einer Tabu-Schublade verschlossen bleiben. Es ist wichtig seine Trauer zu verarbeiten und sich bei Bedarf Hilfe zu suchen. Für mich persönlich hat das Hörbuch gezeigt, dass ich einen guten Weg für mich gefunden habe und ich denke das auch andere mit diesem Buch einen Weg für sich selbst finden können. Hast du ein Sternenkind zur Welt gebracht? Oder kennst du Sternenkinder in deinem Umfeld? Weißt du wie du selbst oder mit den Betroffenen umgehen sollst? Mit dem autobiographischen Roman von Stefanie Goldbrich bekommst du nicht nur einen Einblick in ihre traurige Geschichte, sondern auch ein paar Anregungen zum Umgang und der Verarbeitung dazu. Ich habe beim Hören so viele Tränen vergossen, wie noch bei keinem Hörbuch zuvor. Es ist einfach sehr emotional und je nach dem, wie man beim Hören eine persönliche Verbindung zum Geschehen aufbaut noch sehr viel gefühlvoller. Von mir gibt es eine ganz klare Lese- bzw. Hörempfehlung für alle, die sich mit dem Thema Sternenkinder und Trauerprozess nach dem Verlust einen Kindes auseinandersetzen möchten. Für mich ist dieses Hörbuch ein ganz besonderes emotionales Highlight und es wandert direkt auf meine Top Ten für 2024.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Eine Handvoll Sonnenschein

von Stefanie Goldbrich

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eine Handvoll Sonnenschein