• War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
Band 4

War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen

Roman

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1473

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.04.2023

Verlag

Heyne

Seitenzahl

880

Maße (L/B/H)

20,7/13,5/4,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1473

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.04.2023

Verlag

Heyne

Seitenzahl

880

Maße (L/B/H)

20,7/13,5/4,9 cm

Gewicht

654 g

Originaltitel

The War of the two Queens

Übersetzt von

Sonja Rebernik-Heidegger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-453-32239-4

Weitere Bände von Liebe kennt keine Grenzen-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

39 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Bis jetzt bester Teil

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 31.03.2024

Bewertungsnummer: 2167150

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die ersten zwei Drittel waren wir die vorherigen Bände eher mittelmässig. mDafür hat mich das letzte Drittel um so mehr überzeugt. Daher finde ich auch bis jetzt der beste Teil. Am Anfang hat man das Gefühl, dass man kaum weiterkommt. Was ich auch schon bei den anderen Bände bemängelt habe. Doch im letzten Drittel geht dafür die Post um so mehr ab und es wird richtig spannend. Was mir noch besonders gut gefällt, dass wir jetzt auch Einblicke von Casteels Sicht bekommen. Leider kann ich oft nicht mit Poppy. Sie flieppt sehr oft aus, weil irgendjemand stirbt. Es sind aber Leute, welche man nur ein paar Seiten zuvor kenne gelernt hat und ich zumindest nicht mitfühle. Das Ende ist jedoch wie schon geschrieben sehr gut geglückt und ich konnte das Buch am Ende kaum weglegen. Wobei ich zugeben muss, ohne gross spoilern zu wollen, dass die letzten paar Seiten schon etwas merkwürdig wurden.
Melden

Bis jetzt bester Teil

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 31.03.2024
Bewertungsnummer: 2167150
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die ersten zwei Drittel waren wir die vorherigen Bände eher mittelmässig. mDafür hat mich das letzte Drittel um so mehr überzeugt. Daher finde ich auch bis jetzt der beste Teil. Am Anfang hat man das Gefühl, dass man kaum weiterkommt. Was ich auch schon bei den anderen Bände bemängelt habe. Doch im letzten Drittel geht dafür die Post um so mehr ab und es wird richtig spannend. Was mir noch besonders gut gefällt, dass wir jetzt auch Einblicke von Casteels Sicht bekommen. Leider kann ich oft nicht mit Poppy. Sie flieppt sehr oft aus, weil irgendjemand stirbt. Es sind aber Leute, welche man nur ein paar Seiten zuvor kenne gelernt hat und ich zumindest nicht mitfühle. Das Ende ist jedoch wie schon geschrieben sehr gut geglückt und ich konnte das Buch am Ende kaum weglegen. Wobei ich zugeben muss, ohne gross spoilern zu wollen, dass die letzten paar Seiten schon etwas merkwürdig wurden.

Melden

nicht meins

Fabienne aus Zürich am 22.03.2024

Bewertungsnummer: 2160745

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mochte Band 1&2 wirklich sehr. Ab Band 3 ist Langeweile vorprogrammiert, was sich leider auch in Band 4 nicht wirklich verbessert hat. Da macht auch der turbulente Schluss nichts mehr wett. Die Handlungen sind oft unlogisch und es fühlt sich sehr künstlich an - an den Haaren herbei gezogen. Es mag sein, dass meine Sicht etwas getrübt ist, weil ich mit der Protagonistin (ihrer Art) nichts anfangen kann und diese schiere Vergötterung ihrer Person wirklich als unerträglich empfinde.
Melden

nicht meins

Fabienne aus Zürich am 22.03.2024
Bewertungsnummer: 2160745
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich mochte Band 1&2 wirklich sehr. Ab Band 3 ist Langeweile vorprogrammiert, was sich leider auch in Band 4 nicht wirklich verbessert hat. Da macht auch der turbulente Schluss nichts mehr wett. Die Handlungen sind oft unlogisch und es fühlt sich sehr künstlich an - an den Haaren herbei gezogen. Es mag sein, dass meine Sicht etwas getrübt ist, weil ich mit der Protagonistin (ihrer Art) nichts anfangen kann und diese schiere Vergötterung ihrer Person wirklich als unerträglich empfinde.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen

von Jennifer L. Armentrout

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen
  • War and Queens – Liebe kennt keine Grenzen