Die Prophezeiung der Spiegelwelt  (Die Spiegelwelt-Trilogie 1)
Band 1
Die Spiegelwelt-Trilogie Band 1

Die Prophezeiung der Spiegelwelt (Die Spiegelwelt-Trilogie 1)

Royale Romantasy über das Schicksal vierer Königreiche

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Prophezeiung der Spiegelwelt (Die Spiegelwelt-Trilogie 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

»Ich bin die Lichtprinzessin. Ich bin das Licht und die Wärme. Und doch fühle ich nichts als Kälte in mir.«
Schon seit sie denken kann, ist Siennas Zukunft in Stein gemeißelt: Als Königstochter der sagenumwobenen Spiegelwelt wird sie eines Tages den Thron des Lichtlandes besteigen und über das Volk der Hellen herrschen. Doch seit ihr Vater von einer rätselhaften Krankheit befallen ist, gerät das hart erkämpfte Gleichgewicht der Spiegelwelt immer mehr ins Wanken. Einzig der mysteriöse Fremde, der eines Nachts in ihren Gemächern auftaucht, scheint mehr über das zu wissen, was sich wirklich außerhalb der Palastmauern abspielt. Doch Sienna ist mit dem König des Schattenlandes verlobt und allem voran für das Schicksal ihres Landes verantwortlich. Wäre da nicht die Prophezeiung, die alles in ein anderes Licht rückt ...
Bist du bereit, für das Wohlergehen einer gesamten Welt alles aufs Spiel zu setzen - auch dein Leben?
//Dies ist der erste Band der magisch-romantischen »Spiegelwelt«-Trilogie. Alle Bände der Fantasy Liebesgeschichte bei Impress:
-- Die Prophezeiung der Spiegelwelt (Spiegelwelt-Trilogie 1)
-- Die Rückkehr zur Spiegelwelt (Spiegelwelt-Trilogie 2)
-- Das Orakel der Spiegelwelt (Spiegelwelt-Trilogie 3) erscheint im Oktober 2022//

Details

Verkaufsrang

30935

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

30935

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.06.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

377 (Printausgabe)

Dateigröße

1564 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646609004

Weitere Bände von Die Spiegelwelt-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Interessanter Weltenaufbau mit Potential

yourheartbooks am 24.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

"Die Prophezeiung der Spiegelwelt" von Izzy Maxen ist der erste Teil einer Trilogie. Das Buch handelt von einer Prophezeiung, die zuerst gar keine so große Rolle spielt, denn im Vordergrund steht das Love Triangle zwischen Protagonistin Sienna, Ciaran und Thy. Das Cover mag ich ganz gerne. Ich persönlich finde es sehr schlicht, aber ansprechend und passend zur Geschichte. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen. Ich bin der Meinung, dass man hier und da allerdings andere Worte hätte verwenden können, damit sich das Buch flüssiger lesen lässt. Die Charaktere waren für mich nicht authentisch. Sienna ist ein naiver und unwissender Charakter, was es mir mehrmals nicht leicht gemacht hat, sie durch die Geschichte zu begleiten. Manchmal tat sie mir leid und im nächsten Moment hätte ich sie am liebsten geschüttelt und ihr die Augen geöffnet. Sie ist ziemlich egoistisch, was sie in meinen Augen nicht sympathischer macht. Ich konnte mich eigentlich nie in sie hineinversetzen und habe auch nur wenig mit ihr mitgefiebert. Zwischen ihr und Thy und Ciaran hat meiner Meinung nach nicht die Chemie gestimmt. Generell wurden beide Charaktere unnahbar und undurchschaubar dargestellt, weswegen ich zu ihnen kein Mitgefühl aufbauen konnte. Keiner von beiden ist mir letztendlich sympathisch geworden und keinen sehe ich an Sienna's Seite. Nun ja, und dann gibt es noch die Nebencharaktere, denen ich viel mehr Raum und Tiefgang gewünscht hätte. Besonders der Königin, Kit und Rhea... An dieser Stelle möchte ich allerdings nicht spoilern. Jedenfalls habe ich persönlich hier ein paar gewaltige Kritikpunkte. Die Handlung hat mich oft verwirrt. Es gab viele unvorhersehbare Plottwists, die allerdings in meinen Augen manchmal nicht relevant waren bzw. konnte ich sie nicht nachvollziehen. Mehrere Szenen wirkten zusammenhangslos und insgesamt fehlte es mir an Tiefgründigkeit. Vieles hat für mich keinen Sinn ergeben und am Ende habe ich noch immer offene Fragen, auf die ich mir eine Antwort erhofft habe. Bestimmt Dinge haben im Buch plötzlich eine Bedeutung, von denen der Leser noch nie zuvor gehört hat. Das hat hauptsächlich bei mir das Gefühl der Verwirrtheit ausgelöst. Ich hätte mir mehr Miträtseln gewünscht und ein paar aufgeklärte Fragen. Ein roter Faden war für mich teilweise erkennbar. Die Geschichte hat viel Potential. Ich finde es zum Beispiel sehr spannend, dass Thy durch Spiegel gehen kann und hätte mir diesbezüglich mehr Informationen gewünscht. Auch über die verschiedenen Gruppierungen habe ich zu wenig erfahren und letztendlich den Überblick verloren. Ich hatte bei dieser Geschichte das Gefühl, dass ich mir den Plot selbst zusammenstellen musste und dabei die falschen Puzzleteile verwendet habe. Obwohl mich die Handlung unterhalten konnte, habe ich sehr lange das Buch gelesen. Ein großer Funke hat mir einfach gefehlt. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn man Love Triangles mag und royale Fantasygeschichten. Mich konnte das Buch zusammenfassend leider nicht überzeugen. Aus diesem Grund werde ich auch nicht die Geschichte von Sienna weiterverfolgen.

Interessanter Weltenaufbau mit Potential

yourheartbooks am 24.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

"Die Prophezeiung der Spiegelwelt" von Izzy Maxen ist der erste Teil einer Trilogie. Das Buch handelt von einer Prophezeiung, die zuerst gar keine so große Rolle spielt, denn im Vordergrund steht das Love Triangle zwischen Protagonistin Sienna, Ciaran und Thy. Das Cover mag ich ganz gerne. Ich persönlich finde es sehr schlicht, aber ansprechend und passend zur Geschichte. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen. Ich bin der Meinung, dass man hier und da allerdings andere Worte hätte verwenden können, damit sich das Buch flüssiger lesen lässt. Die Charaktere waren für mich nicht authentisch. Sienna ist ein naiver und unwissender Charakter, was es mir mehrmals nicht leicht gemacht hat, sie durch die Geschichte zu begleiten. Manchmal tat sie mir leid und im nächsten Moment hätte ich sie am liebsten geschüttelt und ihr die Augen geöffnet. Sie ist ziemlich egoistisch, was sie in meinen Augen nicht sympathischer macht. Ich konnte mich eigentlich nie in sie hineinversetzen und habe auch nur wenig mit ihr mitgefiebert. Zwischen ihr und Thy und Ciaran hat meiner Meinung nach nicht die Chemie gestimmt. Generell wurden beide Charaktere unnahbar und undurchschaubar dargestellt, weswegen ich zu ihnen kein Mitgefühl aufbauen konnte. Keiner von beiden ist mir letztendlich sympathisch geworden und keinen sehe ich an Sienna's Seite. Nun ja, und dann gibt es noch die Nebencharaktere, denen ich viel mehr Raum und Tiefgang gewünscht hätte. Besonders der Königin, Kit und Rhea... An dieser Stelle möchte ich allerdings nicht spoilern. Jedenfalls habe ich persönlich hier ein paar gewaltige Kritikpunkte. Die Handlung hat mich oft verwirrt. Es gab viele unvorhersehbare Plottwists, die allerdings in meinen Augen manchmal nicht relevant waren bzw. konnte ich sie nicht nachvollziehen. Mehrere Szenen wirkten zusammenhangslos und insgesamt fehlte es mir an Tiefgründigkeit. Vieles hat für mich keinen Sinn ergeben und am Ende habe ich noch immer offene Fragen, auf die ich mir eine Antwort erhofft habe. Bestimmt Dinge haben im Buch plötzlich eine Bedeutung, von denen der Leser noch nie zuvor gehört hat. Das hat hauptsächlich bei mir das Gefühl der Verwirrtheit ausgelöst. Ich hätte mir mehr Miträtseln gewünscht und ein paar aufgeklärte Fragen. Ein roter Faden war für mich teilweise erkennbar. Die Geschichte hat viel Potential. Ich finde es zum Beispiel sehr spannend, dass Thy durch Spiegel gehen kann und hätte mir diesbezüglich mehr Informationen gewünscht. Auch über die verschiedenen Gruppierungen habe ich zu wenig erfahren und letztendlich den Überblick verloren. Ich hatte bei dieser Geschichte das Gefühl, dass ich mir den Plot selbst zusammenstellen musste und dabei die falschen Puzzleteile verwendet habe. Obwohl mich die Handlung unterhalten konnte, habe ich sehr lange das Buch gelesen. Ein großer Funke hat mir einfach gefehlt. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn man Love Triangles mag und royale Fantasygeschichten. Mich konnte das Buch zusammenfassend leider nicht überzeugen. Aus diesem Grund werde ich auch nicht die Geschichte von Sienna weiterverfolgen.

Wirklich gelungener Romantasy-Roman

M am 20.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Also mich hat das Buch echt begeistert! Anders als bei einigen anderen Fantasy-Büchern, wo man erst mal eine völlig neue Welt kennenlernen muss, wird man hier nicht in den ersten Seiten einmal mit einem Haufen Fakten über diese Welt überschüttet. Es entwickelt sich alles ganz natürlich und man lernt nach und nach und in die Geschichte eingebunden weiter Dinge dazu, wodurch für mich der Einstieg sehr gut gelungen ist. Es tauchen im Laufe des Buchs mehr und mehr Fragen auf, wodurch es immer spannend bleibt. Einige werden in diesem Band aufgelöst, für andere muss man dann noch auf den nächsten Teil warten, auf den ich mich auch schon sehr freue :)) Die Zeit beim Lesen ist richtig schnell vergangen und ich war überrascht plötzlich schon wieder am Ende angelangt zu sein, weil ich so gefesselt war und gar nicht gemerkt habe, wie viel eigentlich schon passiert ist. Für mich ist diese Reihe eine klare Empfehlung für alle Romantasy-Liebhaber!

Wirklich gelungener Romantasy-Roman

M am 20.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Also mich hat das Buch echt begeistert! Anders als bei einigen anderen Fantasy-Büchern, wo man erst mal eine völlig neue Welt kennenlernen muss, wird man hier nicht in den ersten Seiten einmal mit einem Haufen Fakten über diese Welt überschüttet. Es entwickelt sich alles ganz natürlich und man lernt nach und nach und in die Geschichte eingebunden weiter Dinge dazu, wodurch für mich der Einstieg sehr gut gelungen ist. Es tauchen im Laufe des Buchs mehr und mehr Fragen auf, wodurch es immer spannend bleibt. Einige werden in diesem Band aufgelöst, für andere muss man dann noch auf den nächsten Teil warten, auf den ich mich auch schon sehr freue :)) Die Zeit beim Lesen ist richtig schnell vergangen und ich war überrascht plötzlich schon wieder am Ende angelangt zu sein, weil ich so gefesselt war und gar nicht gemerkt habe, wie viel eigentlich schon passiert ist. Für mich ist diese Reihe eine klare Empfehlung für alle Romantasy-Liebhaber!

Unsere Kund*innen meinen

Die Prophezeiung der Spiegelwelt (Die Spiegelwelt-Trilogie 1)

von Izzy Maxen

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Prophezeiung der Spiegelwelt  (Die Spiegelwelt-Trilogie 1)