Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen
Band 1
Legend of the North Band 1

Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen

Fantasy-Liebesroman über eine magiebegabte Schülerin mit Wolfsblut

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

**Entdecke das Elite-Internat nordischer Legenden**
Dazu verdammt, die Gedanken ihrer Mitmenschen zu hören, ist es für Ivy unmöglich, ein normales Leben zu führen. Und dann wird sie auch noch auf das rätselhafte Swen-Internat geschickt. Ihre neuen Mitschüler stellen ein gewaltiges Mysterium für Ivy dar, da sie nicht nur gegen ihre Fähigkeiten immun sind, sondern scheinbar auch alle etwas zu verbergen haben - genauso wie das Internat selbst. Allen voran Henrik, der sie mit seinem eisigen, wilden Blick an einen gefährlichen Wolf erinnert und mit dem sie mehr verbindet, als ihr lieb ist ...
Bist du bereit, dich einer Welt zu stellen, in der Sagen und Legenden Wirklichkeit werden?
Textauszug:
»Unsere Blicke trafen sich und mein Herzschlag setzte eine einzelne Sekunde aus - genauso wie die restliche Welt für ein Blinzeln ausgeschaltet wurde. All meine feinen Körperhärchen stellten sich wie elektrisiert auf. Seine ganze Nähe wurde mir mit einem Schlag bewusst, wie ein Blitz, der durch mich hindurch raste. In diesem einzigen Austausch von Blicken schien er mein gesamtes Universum auszufüllen. In dem Moment schien sich alles nur um uns zu drehen.«
//Dies ist der erste Band der romantisch-magischen Fantasy-Buchserie »Legend of the North«. Alle Romane der romantischen Wolfsfantasy:
-- Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen
-- Legend of the North 2: Das Blut deiner Bestimmung 
Diese Reihe ist abgeschlossen.//

Details

Verkaufsrang

6587

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

6587

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.06.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

409 (Printausgabe)

Dateigröße

1997 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646608748

Weitere Bände von Legend of the North

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

schöner Reihenauftakt

debbie am 11.07.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

The Legend Of The North Band 1 erschien vor kurzem im Impressverlag....Ich glaube meine alte Seele kam aus dem Norden...Ich habe eine besondere Verbindung zur nordischen Mythologie...Meine Kinder haben ebenfalls Namen dorther...Also musste ich dieses Buch definitiv lesen... Ich mochte das Buch, auch wenn mir der Einstieg etwas schwer fiel...Dies lag besonders leider an der Protagonistin Ivy....Erst ab der Hälfte konnte ich sie in mein Herz schließen...Sie ist noch recht jung - ich denke daher gerieten wir an einander... Allerdings war Band 1 innerhalb von 2 Tagen beendet, da die Storyline und diese Welt eine Sogwirkung auf mich hatten...Es war wie nach Hause kommen für mich...Die Thematik um Götter, Nachfahren, Fabelwesen, Gestaltenwandler etc - das ist halt voll meins...Und Wölfe - ahh, die Hintergrundstory dazu war toll...Gib mir einen Wolf gepaart mit Seelengefährte und ich habe unanständige Träume... Zum Schreibstil: Dieser war zwar nicht komplett meins, aber ich kam gut voran beim lesen...Hier und da hätte ich mir zwar noch mehr Tiefe gewünscht, aber ein nächster Band steht ja noch aus... Ich kann diesen Auftakt echt empfehlen, auch wenn ich nicht 100%ig überzeugt war...Perfekt für jeden Leser, der mal in die nordische Mythologie abtauchen möchte...Ich auf jeden Fall freue mich schon auf ein erneutes Wiedersehen mit Ivy, Hendrik und co...

schöner Reihenauftakt

debbie am 11.07.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

The Legend Of The North Band 1 erschien vor kurzem im Impressverlag....Ich glaube meine alte Seele kam aus dem Norden...Ich habe eine besondere Verbindung zur nordischen Mythologie...Meine Kinder haben ebenfalls Namen dorther...Also musste ich dieses Buch definitiv lesen... Ich mochte das Buch, auch wenn mir der Einstieg etwas schwer fiel...Dies lag besonders leider an der Protagonistin Ivy....Erst ab der Hälfte konnte ich sie in mein Herz schließen...Sie ist noch recht jung - ich denke daher gerieten wir an einander... Allerdings war Band 1 innerhalb von 2 Tagen beendet, da die Storyline und diese Welt eine Sogwirkung auf mich hatten...Es war wie nach Hause kommen für mich...Die Thematik um Götter, Nachfahren, Fabelwesen, Gestaltenwandler etc - das ist halt voll meins...Und Wölfe - ahh, die Hintergrundstory dazu war toll...Gib mir einen Wolf gepaart mit Seelengefährte und ich habe unanständige Träume... Zum Schreibstil: Dieser war zwar nicht komplett meins, aber ich kam gut voran beim lesen...Hier und da hätte ich mir zwar noch mehr Tiefe gewünscht, aber ein nächster Band steht ja noch aus... Ich kann diesen Auftakt echt empfehlen, auch wenn ich nicht 100%ig überzeugt war...Perfekt für jeden Leser, der mal in die nordische Mythologie abtauchen möchte...Ich auf jeden Fall freue mich schon auf ein erneutes Wiedersehen mit Ivy, Hendrik und co...

Tolle Internatsgeschichte mit nordischer Mythologie

Catharina L. - @breathofthepages am 05.07.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Sollte icht nicht eigentlich mittlerweile zu alt sein für Internats Geschichten? Mit 31 Jahren sollte ich dem eigentlich entwachsen sein, aber ich habe mich trotzdem sehr in dieser Geschichte verloren und mich wohlgefühlt zwischen den Seiten. Ivy ist anders, sie kann Gedanken lesen und leidet sehr darunter. Dies merkt man besonders an dem wenigen und auch gestörtem Kontakt zu ihrem Vater. Im Internat lernt sie zwei heiße Typen kennen, kann ihre Gedanken nicht hören und hat endlich mal das Gefühl dazu zu gehören. Die Emotionen, die sie durchlebt sind wunderbar beschrieben und gut nachvollziehbar. Und auch ihre Handlungen und Verhaltensweisen sind verständlich. Henrik ist am Anfang sehr abweisend, aber danach verwandelt er sich in einen fürsorglichen Fenriswolf. Auch die anderen Charaktere und Wesen, insbesondere Ziska, sind liebevoll ausgearbeitet und ich freue mich sie in den Folgebänden noch näher kennen zu lernen. Die nordische Mythologie und die Bedrohung sind ein für mich noch neuer Part und ich mag es, zeitgleich mit Ivy, noch etwas dazu zu lernen. Ich habe einige Vermutungen zu Ivys Familienstammbaum und bin gespannt, ob sich diese bewahrheiten. Das Cover für Band 2 könnt ihr bereits bei Impress bewundern und ich freue mich sehr auf die weitere Geschichte.

Tolle Internatsgeschichte mit nordischer Mythologie

Catharina L. - @breathofthepages am 05.07.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Sollte icht nicht eigentlich mittlerweile zu alt sein für Internats Geschichten? Mit 31 Jahren sollte ich dem eigentlich entwachsen sein, aber ich habe mich trotzdem sehr in dieser Geschichte verloren und mich wohlgefühlt zwischen den Seiten. Ivy ist anders, sie kann Gedanken lesen und leidet sehr darunter. Dies merkt man besonders an dem wenigen und auch gestörtem Kontakt zu ihrem Vater. Im Internat lernt sie zwei heiße Typen kennen, kann ihre Gedanken nicht hören und hat endlich mal das Gefühl dazu zu gehören. Die Emotionen, die sie durchlebt sind wunderbar beschrieben und gut nachvollziehbar. Und auch ihre Handlungen und Verhaltensweisen sind verständlich. Henrik ist am Anfang sehr abweisend, aber danach verwandelt er sich in einen fürsorglichen Fenriswolf. Auch die anderen Charaktere und Wesen, insbesondere Ziska, sind liebevoll ausgearbeitet und ich freue mich sie in den Folgebänden noch näher kennen zu lernen. Die nordische Mythologie und die Bedrohung sind ein für mich noch neuer Part und ich mag es, zeitgleich mit Ivy, noch etwas dazu zu lernen. Ich habe einige Vermutungen zu Ivys Familienstammbaum und bin gespannt, ob sich diese bewahrheiten. Das Cover für Band 2 könnt ihr bereits bei Impress bewundern und ich freue mich sehr auf die weitere Geschichte.

Unsere Kund*innen meinen

Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen

von Laura Nick

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Legend of the North 1: Der Wolf in deinem Herzen