• Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten

Das alte Ägypten

Die visuelle Geschichte. Hochwertiger Bildband mit 850 Fotos, 3D-Illustrationen, Karten und Zeitleisten

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5124

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.08.2022

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

28,6/24,1/2,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5124

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.08.2022

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

28,6/24,1/2,9 cm

Gewicht

1720 g

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Ute Mareik

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8310-4517-4

Weitere Bände von DK Kulturgeschichte

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Prachtband den man lesen muss

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 03.11.2022

Bewertungsnummer: 1818644

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Das Vermächtnis der Pharaonen Dieser opulente Prachtband erzählt die Geschichte des alten Ägypten auf Grundlage neuester Erkenntnissen der Forschung – 3000 Jahre politischer Intrigen, faszinierender Baukunst und kultureller Errungenschaften. Was erzählen uns die Grabbeigaben Tutanchamuns? Wie lebte Nofretete? Wie ließen sich Hieroglyphen entschlüsseln? Wie sehen Pyramiden von innen aus? Dank opulenter Bilder und kenntnisreicher Beiträge lässt uns das Buch die Welt des alten Ägypten mit neuen Augen sehen. Eine einzigartige Reise in die Vergangenheit Dieses reich illustrierte und fundiert erzählte Buch beschreibt die wechselvolle, jahrtausendealte Geschichte der ägyptischen Hochkultur in klarem, verständlichen Stil, basierend auf neuesten Forschungserkenntnissen. Tauchen Sie ein in die Entdeckungen, Intrigen, Göttersagen und unglaublichen Bauvorhaben aus den Zeiten von Hatchepsut, Tutanchamun oder Alexander dem Großen. Ein umfassender Prachtband über das alte Ägypten • Digitale-3D-Aufrissmodelle stellen die beeindruckendsten Gräber, Tempel und Pyramiden plastisch dar – darunter das Grab von Tutanchamun, der Tempel von Karnak sowie die Khufus-Pyramide • Spektakuläre Kunstschätze aus 3000 Jahren altägyptischer Kultur – der Papyrus des Bauplans vom Grab Ramses IV. oder der prächtige Thron Tutanchamuns • 850 Fotos, Illustrationen, Karten sowie zahlreiche Zeitleisten verschaffen einen detaillierten Überblick zu Dynastien, Imperien und epochalen Ereignissen Atemberaubende Bilder, faszinierende Fakten und berührende Informationen, die die Fantasie anregen. Entdecken Sie mit diesem Prachtband das alte Ägypten und sehen Sie die Geschichte mit neuen Augen!“ Meine Güte! Was für ein Buch! Allein optisch und haptisch darf sich der Leser hier auf ein echtes Schmuckstück freuen! Der feste Einband und die Covergestaltung lassen dieses Buch eher zu einem Coffetable-Book werden als nur zu einem „normalen“ Sachbuch. Die Größe, das Gewicht, die Qualität der Seiten, die Aufmachung und Gestaltung von Texte und Bild sind im Ganzen komplett gelungen und sehr hochwertig. Den Leser erwartet hier sehr gut verständlich und nachvollziehbar aufgebaut die komplette Entwicklung und Geschichte des alten Ägypten. Wir dürfen hier die Zeit von 4400 v. Chr. bis hin zu 395 n. Chr. erlesen. Diese ist gekonnt in einzelnen Zeitkapitel eingeteilt und wird von fachkundigen Autoren erläutert. Die dargestellten Dynastien werden anhand von geologischen, geografischen, geschichtlichen und religiösen Aspekten beleuchtet. Wie lebte man damals? An wen glaubte man? Was wurde zu der Zeit getrieben? Wie war die Entwicklung? All das und noch so viel mehr wird hier mehr als anschaulich erzählt. Die Texte werden mit Fotos oder Zeichnungen oder Diagrammen untermalt. Alles wirkt äußerst harmonisch und ja, hier versteht man definitiv mehr als in vergangenen Zeiten im Geschichtsunterricht. Fazit: ein wahrlich einmaliges Werk welches verständlich und sehr anschaulich daher kommt und unglaubliches Wissen beinhaltet. Der Preis für dieses Werk ist ein Schnäppchen und damit wirklich für Jeden machbar! 5 von 5 Sterne!
Melden

Ein Prachtband den man lesen muss

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 03.11.2022
Bewertungsnummer: 1818644
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Das Vermächtnis der Pharaonen Dieser opulente Prachtband erzählt die Geschichte des alten Ägypten auf Grundlage neuester Erkenntnissen der Forschung – 3000 Jahre politischer Intrigen, faszinierender Baukunst und kultureller Errungenschaften. Was erzählen uns die Grabbeigaben Tutanchamuns? Wie lebte Nofretete? Wie ließen sich Hieroglyphen entschlüsseln? Wie sehen Pyramiden von innen aus? Dank opulenter Bilder und kenntnisreicher Beiträge lässt uns das Buch die Welt des alten Ägypten mit neuen Augen sehen. Eine einzigartige Reise in die Vergangenheit Dieses reich illustrierte und fundiert erzählte Buch beschreibt die wechselvolle, jahrtausendealte Geschichte der ägyptischen Hochkultur in klarem, verständlichen Stil, basierend auf neuesten Forschungserkenntnissen. Tauchen Sie ein in die Entdeckungen, Intrigen, Göttersagen und unglaublichen Bauvorhaben aus den Zeiten von Hatchepsut, Tutanchamun oder Alexander dem Großen. Ein umfassender Prachtband über das alte Ägypten • Digitale-3D-Aufrissmodelle stellen die beeindruckendsten Gräber, Tempel und Pyramiden plastisch dar – darunter das Grab von Tutanchamun, der Tempel von Karnak sowie die Khufus-Pyramide • Spektakuläre Kunstschätze aus 3000 Jahren altägyptischer Kultur – der Papyrus des Bauplans vom Grab Ramses IV. oder der prächtige Thron Tutanchamuns • 850 Fotos, Illustrationen, Karten sowie zahlreiche Zeitleisten verschaffen einen detaillierten Überblick zu Dynastien, Imperien und epochalen Ereignissen Atemberaubende Bilder, faszinierende Fakten und berührende Informationen, die die Fantasie anregen. Entdecken Sie mit diesem Prachtband das alte Ägypten und sehen Sie die Geschichte mit neuen Augen!“ Meine Güte! Was für ein Buch! Allein optisch und haptisch darf sich der Leser hier auf ein echtes Schmuckstück freuen! Der feste Einband und die Covergestaltung lassen dieses Buch eher zu einem Coffetable-Book werden als nur zu einem „normalen“ Sachbuch. Die Größe, das Gewicht, die Qualität der Seiten, die Aufmachung und Gestaltung von Texte und Bild sind im Ganzen komplett gelungen und sehr hochwertig. Den Leser erwartet hier sehr gut verständlich und nachvollziehbar aufgebaut die komplette Entwicklung und Geschichte des alten Ägypten. Wir dürfen hier die Zeit von 4400 v. Chr. bis hin zu 395 n. Chr. erlesen. Diese ist gekonnt in einzelnen Zeitkapitel eingeteilt und wird von fachkundigen Autoren erläutert. Die dargestellten Dynastien werden anhand von geologischen, geografischen, geschichtlichen und religiösen Aspekten beleuchtet. Wie lebte man damals? An wen glaubte man? Was wurde zu der Zeit getrieben? Wie war die Entwicklung? All das und noch so viel mehr wird hier mehr als anschaulich erzählt. Die Texte werden mit Fotos oder Zeichnungen oder Diagrammen untermalt. Alles wirkt äußerst harmonisch und ja, hier versteht man definitiv mehr als in vergangenen Zeiten im Geschichtsunterricht. Fazit: ein wahrlich einmaliges Werk welches verständlich und sehr anschaulich daher kommt und unglaubliches Wissen beinhaltet. Der Preis für dieses Werk ist ein Schnäppchen und damit wirklich für Jeden machbar! 5 von 5 Sterne!

Melden

Die Geschichte des alten Ägypten

Bewertung aus Leipzig am 09.10.2022

Bewertungsnummer: 1802187

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte des alten Ägypten Vor 100 Jahren wurde das Grab des Tutanchamun entdeckt. Ein guter Grund, die Geschichte Ägyptens erneut ins Gedächtnis zu rufen. Schon der in einem dunklen blau mit Goldprägung gehaltene Einband lädt direkt zum Lesen ein. Natürlich kann man sagen, dass es doch schon viele Bücher rund um Ägypten und seine Geschichte gibt. Ja, sicher - dennoch kann und möchte ich dieses Buch empfehlen. Denn es ist kein typisches Geschichtsbuch, das mit reinen Zahlen und Namen um sich schlägt. Anhand von gut illustrierten Zeichnungen und Fotos wird uns Ägypten und die Kultur näher gebracht. Auf den gut 320 Seiten befinden sich um die 850 Illustrationen und Fotos. Sieben Kapitel erklären uns die Zeitspanne vom “Ägypten in der Frühzeit” bis zur “Griechisch-römischen Zeit” In den jeweiligen Kapiteln sind dann auf je einer Doppelseite verschiedene Themen besprochen, die in dieser Spanne geschehen sind. Es geht mal um Personen, Orte und natürlich auch um die wichtigste Quelle - den Nil. Was für mich jedoch am wichtigsten war - es ist verständlich geschrieben. Keine Fachsprache und keine Fremdwörter. Auch jüngere (Schüler) können es lesen und vor allem - verstehen. Es ist doch immer gut, nicht nur Wikipedia als Quelle zu haben, sondern eben auch solche, gut geschriebenen und wissenswerte Bücher zur Hand haben zu können. Daher möchte ich es von Herzen empfehlen. Vor allem sicher für Freunde des Landes und dessen Geschichte, die eh nie genug bekommen können.
Melden

Die Geschichte des alten Ägypten

Bewertung aus Leipzig am 09.10.2022
Bewertungsnummer: 1802187
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geschichte des alten Ägypten Vor 100 Jahren wurde das Grab des Tutanchamun entdeckt. Ein guter Grund, die Geschichte Ägyptens erneut ins Gedächtnis zu rufen. Schon der in einem dunklen blau mit Goldprägung gehaltene Einband lädt direkt zum Lesen ein. Natürlich kann man sagen, dass es doch schon viele Bücher rund um Ägypten und seine Geschichte gibt. Ja, sicher - dennoch kann und möchte ich dieses Buch empfehlen. Denn es ist kein typisches Geschichtsbuch, das mit reinen Zahlen und Namen um sich schlägt. Anhand von gut illustrierten Zeichnungen und Fotos wird uns Ägypten und die Kultur näher gebracht. Auf den gut 320 Seiten befinden sich um die 850 Illustrationen und Fotos. Sieben Kapitel erklären uns die Zeitspanne vom “Ägypten in der Frühzeit” bis zur “Griechisch-römischen Zeit” In den jeweiligen Kapiteln sind dann auf je einer Doppelseite verschiedene Themen besprochen, die in dieser Spanne geschehen sind. Es geht mal um Personen, Orte und natürlich auch um die wichtigste Quelle - den Nil. Was für mich jedoch am wichtigsten war - es ist verständlich geschrieben. Keine Fachsprache und keine Fremdwörter. Auch jüngere (Schüler) können es lesen und vor allem - verstehen. Es ist doch immer gut, nicht nur Wikipedia als Quelle zu haben, sondern eben auch solche, gut geschriebenen und wissenswerte Bücher zur Hand haben zu können. Daher möchte ich es von Herzen empfehlen. Vor allem sicher für Freunde des Landes und dessen Geschichte, die eh nie genug bekommen können.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das alte Ägypten

von Steven Snape

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten
  • Das alte Ägypten