Die Herkunft Europas

Die Herkunft Europas

Eine Reise zum Ursprung unserer Kultur

eBook

27,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

35,00 €

Die Herkunft Europas

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 35,00 €
eBook

eBook

ab 27,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Format

PDF

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

23.02.2022

Verlag

Herder

Beschreibung

Details

Format

PDF

eBooks im PDF-Format haben eine festgelegte Seitengröße und eignen sich daher nur bedingt zum Lesen auf einem tolino eReader oder Smartphone. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir Ihnen bei PDF-eBooks die Verwendung eines Tablets oder Computers.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

23.02.2022

Verlag

Herder

Seitenzahl

496 (Printausgabe)

Dateigröße

18601 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783806244601

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine echte Wissensbombe!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 26.06.2022

Bewertungsnummer: 1736818

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Die orientalischen Wurzeln der europäischen Kultur Europa ist nicht nur ein Kontinent, sondern auch ein Kulturraum mit einer Jahrtausende alten Geschichte. Doch wo liegen seine Wurzeln? Welche Vorstellungen und Bilderwelten prägten die frühen Zivilisationen? Und wie hat das »Morgenland« unser »christliches Abendland« geprägt? In diesem Buch erzählt der Philosoph Bernhard Braun die faszinierende Geschichte von der Herkunft der europäischen Kultur aus dem Orient. Dabei verbindet er religionsgeschichtliche Aspekte, insbesondere die Entstehung von Judentum, Christentum und Islam, mit Entwicklungen in der Kunst, Wissenschaft und Philosophie. Er beleuchtet orientalische Hochkulturen wie die Sumerer, Perser und das Alte Ägypten. Stets hat der Autor die Diskussionen der Gegenwart im Blick, zum Beispiel die Rolle islamischer Kultur in Europa. Europas Kulturgeschichte: von den Anfängen der Menschheit bis zum Beginn der Neuzeit“ Über die Gründung Europas lernt man bekanntlich Grundwissen in der Schule aber was steckt eigentlich hinter diesem Kerngedanken? Was soll Europa sein und warum ausgerechnet so? Autor des Buches ist Philosoph Bernhard Braun. Er beschreibt in verständlichen und dennoch wissenschaftlichen Worten die Herkunft Europas. Warum ist die europäische Kultur genau so? Was hat der Glauben damit zu tun und warum hat die europäische Kultur orientalische Wurzeln? Das Thema wird hier sehr detailliert und genau vom Autor beleuchtet. Sie merken schon, das hätte niemals in den Schulunterricht einfach mal so reingepasst. Da bedarf es schon ein wenig mehr Zeit und Wissensdurst. Braun nutzt viele Thesen aber eben auch Quellen um seine verständlichen Texte zu untermalen. Für den Autor wichtig und sinnvoll für den Leser - er beleuchtet dabei auch immer das Hier und Jetzt und der Leser erhält dadurch eine bessere Vorstellung. Fazit: äußerst interessant und besonders. Ein Buch was jeder lesen sollte, um den eigenen Wissensschatz noch ein bisschen mehr zu erweitern. 5 von 5 Sterne!
Melden

Eine echte Wissensbombe!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 26.06.2022
Bewertungsnummer: 1736818
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Die orientalischen Wurzeln der europäischen Kultur Europa ist nicht nur ein Kontinent, sondern auch ein Kulturraum mit einer Jahrtausende alten Geschichte. Doch wo liegen seine Wurzeln? Welche Vorstellungen und Bilderwelten prägten die frühen Zivilisationen? Und wie hat das »Morgenland« unser »christliches Abendland« geprägt? In diesem Buch erzählt der Philosoph Bernhard Braun die faszinierende Geschichte von der Herkunft der europäischen Kultur aus dem Orient. Dabei verbindet er religionsgeschichtliche Aspekte, insbesondere die Entstehung von Judentum, Christentum und Islam, mit Entwicklungen in der Kunst, Wissenschaft und Philosophie. Er beleuchtet orientalische Hochkulturen wie die Sumerer, Perser und das Alte Ägypten. Stets hat der Autor die Diskussionen der Gegenwart im Blick, zum Beispiel die Rolle islamischer Kultur in Europa. Europas Kulturgeschichte: von den Anfängen der Menschheit bis zum Beginn der Neuzeit“ Über die Gründung Europas lernt man bekanntlich Grundwissen in der Schule aber was steckt eigentlich hinter diesem Kerngedanken? Was soll Europa sein und warum ausgerechnet so? Autor des Buches ist Philosoph Bernhard Braun. Er beschreibt in verständlichen und dennoch wissenschaftlichen Worten die Herkunft Europas. Warum ist die europäische Kultur genau so? Was hat der Glauben damit zu tun und warum hat die europäische Kultur orientalische Wurzeln? Das Thema wird hier sehr detailliert und genau vom Autor beleuchtet. Sie merken schon, das hätte niemals in den Schulunterricht einfach mal so reingepasst. Da bedarf es schon ein wenig mehr Zeit und Wissensdurst. Braun nutzt viele Thesen aber eben auch Quellen um seine verständlichen Texte zu untermalen. Für den Autor wichtig und sinnvoll für den Leser - er beleuchtet dabei auch immer das Hier und Jetzt und der Leser erhält dadurch eine bessere Vorstellung. Fazit: äußerst interessant und besonders. Ein Buch was jeder lesen sollte, um den eigenen Wissensschatz noch ein bisschen mehr zu erweitern. 5 von 5 Sterne!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Herkunft Europas

von Bernhard Braun

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Herkunft Europas