Die vier Versprechen

Die vier Versprechen

Ein Weg zur Freiheit und Würde | Der spirituelle Klassiker

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die vier Versprechen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12607

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

28.04.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12607

Erscheinungsdatum

28.04.2022

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

144 (Printausgabe)

Dateigröße

3275 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843726399

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zu Recht seit 25 Jahren ein Bestseller

Bewertung aus Berlin am 01.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch wollte ich schon lange lesen. Ich hatte schon viel davon gehört und öfter gesehen, dass einige es in ihrer Liste der „Bücher, die man gelesen haben muss“, auflisten. Dementsprechend waren auch meine Erwartungen hoch und ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Das Buch ist relativ kurz, lässt sich daher schnell lesen. Dennoch wusste ich schon beim Lesen, dass ich dieses Buch definitiv mehrmals lesen werde, um das Geschriebene wirklich verinnerlichen zu können. Ruiz hat eine schöne Art zu schreiben, seine Vergleiche haben mir sehr gefallen. Er versucht alles sehr verständlich darzustellen, was ihm meiner Meinung nach gelungen ist. Die vier Versprechen sind Dinge, die uns irgendwie alle bewusst sind, aber dennoch nicht unser Leben bestimmen. Ruiz hat in wenigen Worten die Bedeutung und Wichtigkeit dieser Versprechen für ein Leben in Freiheit in seinem Buch auf den Punkt gebracht und uns Lesern wieder in Erinnerung gerufen. Das Ziel der Tolteken ist der Weg zu persönlicher Freiheit. Es scheint so einfach zu sein, doch Ruiz sagt, dass es einem nicht immer leichtfallen wird, diese umzusetzen, aber man solle sein Bestes geben. Mich konnte das Buch abholen und meine Sichtweise schon beim Lesen auf kleine Dinge ändern. Das Beste zu geben, heißt nicht immer gleiche Qualität abzuliefern, mal hat man einen schlechten Tag, der mit einem Guten bezüglich des Besten Gebens eben nicht vergleichbar ist. Das zu hören, war für mich irgendwie befreiend. Für mich ist es zurecht ein Beststeller und auf der Liste der Bücher, die man gelesen haben sollte. Absolute Leseempfehlung !

Zu Recht seit 25 Jahren ein Bestseller

Bewertung aus Berlin am 01.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch wollte ich schon lange lesen. Ich hatte schon viel davon gehört und öfter gesehen, dass einige es in ihrer Liste der „Bücher, die man gelesen haben muss“, auflisten. Dementsprechend waren auch meine Erwartungen hoch und ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Das Buch ist relativ kurz, lässt sich daher schnell lesen. Dennoch wusste ich schon beim Lesen, dass ich dieses Buch definitiv mehrmals lesen werde, um das Geschriebene wirklich verinnerlichen zu können. Ruiz hat eine schöne Art zu schreiben, seine Vergleiche haben mir sehr gefallen. Er versucht alles sehr verständlich darzustellen, was ihm meiner Meinung nach gelungen ist. Die vier Versprechen sind Dinge, die uns irgendwie alle bewusst sind, aber dennoch nicht unser Leben bestimmen. Ruiz hat in wenigen Worten die Bedeutung und Wichtigkeit dieser Versprechen für ein Leben in Freiheit in seinem Buch auf den Punkt gebracht und uns Lesern wieder in Erinnerung gerufen. Das Ziel der Tolteken ist der Weg zu persönlicher Freiheit. Es scheint so einfach zu sein, doch Ruiz sagt, dass es einem nicht immer leichtfallen wird, diese umzusetzen, aber man solle sein Bestes geben. Mich konnte das Buch abholen und meine Sichtweise schon beim Lesen auf kleine Dinge ändern. Das Beste zu geben, heißt nicht immer gleiche Qualität abzuliefern, mal hat man einen schlechten Tag, der mit einem Guten bezüglich des Besten Gebens eben nicht vergleichbar ist. Das zu hören, war für mich irgendwie befreiend. Für mich ist es zurecht ein Beststeller und auf der Liste der Bücher, die man gelesen haben sollte. Absolute Leseempfehlung !

Schöne Ansätze, viel Wahrheit

Bewertung am 26.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein richtig schönes Buch, dass einen aus seinen schlechten Mustern wachrütteln kann. Jedoch ist keine seiner Aussagen wissenschaftlich belegt, obwohl es wahrscheinlich möglich wäre. Der Stern Abzug ist aber wegen der deutschen Übersetzung - an vielen Stellen stört mich etwas und das Siezen finde ich zum Kontext nicht passend.

Schöne Ansätze, viel Wahrheit

Bewertung am 26.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein richtig schönes Buch, dass einen aus seinen schlechten Mustern wachrütteln kann. Jedoch ist keine seiner Aussagen wissenschaftlich belegt, obwohl es wahrscheinlich möglich wäre. Der Stern Abzug ist aber wegen der deutschen Übersetzung - an vielen Stellen stört mich etwas und das Siezen finde ich zum Kontext nicht passend.

Unsere Kund*innen meinen

Die vier Versprechen

von Don Miguel Ruiz

4.2

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die vier Versprechen