Tödlicher Herbst
Band 2

Tödlicher Herbst

Ein Krimi aus Südtirol

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tödlicher Herbst

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.05.2022

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

473

Maße (L/B/H)

18,7/11,3/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.05.2022

Verlag

Aufbau TB

Seitenzahl

473

Maße (L/B/H)

18,7/11,3/3,2 cm

Gewicht

322 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7466-3777-8

Weitere Bände von Ein Fall für Tiberio Tanner

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Südtirol Genuss

Bewertung am 21.07.2022

Bewertungsnummer: 1751742

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ein großer Krimi-Fan und mag vor allem die Mischung aus Krimis und Reise-/Genusslektüre. Ob Provence, Normandie, Schweden oder eben Südtirol... Krimis, welche einen gedanklich in die Ferne reisen und dabei eine Fall lösen lassen, liebe ich. Dieser hat es mir mit seinem leicht stieseligen Ermittler, Tiberio Banner, wirklich angetan. Ich mochte den Fall. Er war nicht zu absurd und gut gespickt mit leckerem Wein und der wunderschönen Landschaft Südtirols. Im Anschluss werde ich jetzt sofort den ersten Teil lesen und hoffen, dass noch ein 3. Teil erscheint :)
Melden

Südtirol Genuss

Bewertung am 21.07.2022
Bewertungsnummer: 1751742
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ein großer Krimi-Fan und mag vor allem die Mischung aus Krimis und Reise-/Genusslektüre. Ob Provence, Normandie, Schweden oder eben Südtirol... Krimis, welche einen gedanklich in die Ferne reisen und dabei eine Fall lösen lassen, liebe ich. Dieser hat es mir mit seinem leicht stieseligen Ermittler, Tiberio Banner, wirklich angetan. Ich mochte den Fall. Er war nicht zu absurd und gut gespickt mit leckerem Wein und der wunderschönen Landschaft Südtirols. Im Anschluss werde ich jetzt sofort den ersten Teil lesen und hoffen, dass noch ein 3. Teil erscheint :)

Melden

Sehr unterhaltsamer Krimi

J. Kaiser am 29.05.2022

Bewertungsnummer: 1720282

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fazit: Detektiv Tiberius Tanner ist ein Genussmensch. Nun hat er zwei Fälle, die ihn beschäftigen. Zum einen muss er einen Fall von Weinpanscherei aufklären. Im zweiten Fall soll er den Tod einer Hebamme aufklären. Bald wird ihm klar, dass die beiden Fälle irgendwie zusammenhängen. Das Lesen dieses Krimis ist sehr interessant. Ist doch der Detektiv Tiberio Tanner quer durchs Südtirol unterwegs und trink und essfreudig zudem. Dies macht ihn in meinen Augen so sympathisch. Es ist eine Geschichte in der die Stärke nicht nur beim Ermitteln und Auflösen zu suchen ist, sondern auch in der Beschreibung der Örtlichkeiten und den Leuten. Das hat für mich die Spannung ausgemacht. Was ebenfalls für die Geschichte spricht ist die wunderbare Schreibweise, diese ist mal ironisch und witzig. Ich vermute, dass sich der Autor in dieser Gegend bestens auskennen muss. Ich habe mich sehr gut unterhalten und das Buch kann ich empfehlen.
Melden

Sehr unterhaltsamer Krimi

J. Kaiser am 29.05.2022
Bewertungsnummer: 1720282
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Fazit: Detektiv Tiberius Tanner ist ein Genussmensch. Nun hat er zwei Fälle, die ihn beschäftigen. Zum einen muss er einen Fall von Weinpanscherei aufklären. Im zweiten Fall soll er den Tod einer Hebamme aufklären. Bald wird ihm klar, dass die beiden Fälle irgendwie zusammenhängen. Das Lesen dieses Krimis ist sehr interessant. Ist doch der Detektiv Tiberio Tanner quer durchs Südtirol unterwegs und trink und essfreudig zudem. Dies macht ihn in meinen Augen so sympathisch. Es ist eine Geschichte in der die Stärke nicht nur beim Ermitteln und Auflösen zu suchen ist, sondern auch in der Beschreibung der Örtlichkeiten und den Leuten. Das hat für mich die Spannung ausgemacht. Was ebenfalls für die Geschichte spricht ist die wunderbare Schreibweise, diese ist mal ironisch und witzig. Ich vermute, dass sich der Autor in dieser Gegend bestens auskennen muss. Ich habe mich sehr gut unterhalten und das Buch kann ich empfehlen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Tödlicher Herbst

von Max Oban

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tödlicher Herbst