Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?
Band 2

Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?

Thriller − Der rasante Bestseller erstmals im Taschenbuch

Buch (Taschenbuch)

11,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14991

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

464

Beschreibung

Rezension

»Eine temporeiche Story mit einem Finale, das selbst eingefleischte Thriller-Fans überraschen dürfte. Mindestens so gut wie das Debüt.« ("Sonntag Express")
»Atemlos rast man mit dem Tiroler Erfolgsautor durch ›Die Nacht‹. Ein Page-Turner!« ("Die Krone")
»Verdammt gut geschriebener, höchst spannender, rasanter und genialer Thriller […] Großes Kino!« ("Krimikiste")
»Der Thriller hat es in sich.« ("Tirol TV")
»Ein fesselndes Lesevergnügen, das vor Spannung strotzt. Die verschiedenen Perspektiven, Rückblicke und Wendungen lassen einen das Buch kaum aus der Hand legen.« ("Raiffeisenzeitung")

Details

Verkaufsrang

14991

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2022

Verlag

Penguin

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

18,7/11,7/3,5 cm

Gewicht

372 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-10849-8

Weitere Bände von Björk und Brand Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Wir sind die Nacht

Phoenix2020 aus Niederösterreich am 01.05.2023

Bewertungsnummer: 1933136

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?“ ist der zweite Teil einer Thrillerserie, welcher von Jan Beck geschrieben und vom Penguin Verlag veröffentlicht wurde. Meine Meinung: Ich finde den 2 Band der Thrillerserie leider nicht so gut. Der Anfang hat sich ziemlich in die Länge gezogen und es fehlte mir einfach das gewisse Etwas. Irgendwann wurde es besser und ich war total begeistert. Vor allem der Plot-Twist am Ende hat mir sehr gut gefallen. Alles in einem war das Buch nicht schlecht, aber der erste Teil der Thrillerserie war besser. Cover/Buchgestaltung: Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Die durchdringenden blauen Augen des Wolfes springen einen sofort ins Auge. Auch die Schriftfarben und die verschiedenen Schriftgrößen passen gut dazu und ergeben ein stimmiges Gesamtbild. Die Kapitel habe eine angenehme Länge (nicht zu kurz und nicht zu lange) und erzählen die Geschichte aus den Sichtweisen der einzelnen Protagonisten. Handlung: Im 2. Band ermitteln Europol-Sonderermittlerin Inga Björk und Christian Brand gegen jemanden, der sich selbst der Nachtmann nennt. Dieser hat mehrere Personen entführt und anschließend in einem Glaskasten gefangen gehalten. Für Inga Björk und Christian Brand beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn jede Nacht stellt der Täter eine Aufgabe, und wenn diese nicht erfüllt wird, dann muss eines der Opfer sterben.
Melden

Wir sind die Nacht

Phoenix2020 aus Niederösterreich am 01.05.2023
Bewertungsnummer: 1933136
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?“ ist der zweite Teil einer Thrillerserie, welcher von Jan Beck geschrieben und vom Penguin Verlag veröffentlicht wurde. Meine Meinung: Ich finde den 2 Band der Thrillerserie leider nicht so gut. Der Anfang hat sich ziemlich in die Länge gezogen und es fehlte mir einfach das gewisse Etwas. Irgendwann wurde es besser und ich war total begeistert. Vor allem der Plot-Twist am Ende hat mir sehr gut gefallen. Alles in einem war das Buch nicht schlecht, aber der erste Teil der Thrillerserie war besser. Cover/Buchgestaltung: Das Cover gefällt mir wirklich sehr gut. Die durchdringenden blauen Augen des Wolfes springen einen sofort ins Auge. Auch die Schriftfarben und die verschiedenen Schriftgrößen passen gut dazu und ergeben ein stimmiges Gesamtbild. Die Kapitel habe eine angenehme Länge (nicht zu kurz und nicht zu lange) und erzählen die Geschichte aus den Sichtweisen der einzelnen Protagonisten. Handlung: Im 2. Band ermitteln Europol-Sonderermittlerin Inga Björk und Christian Brand gegen jemanden, der sich selbst der Nachtmann nennt. Dieser hat mehrere Personen entführt und anschließend in einem Glaskasten gefangen gehalten. Für Inga Björk und Christian Brand beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn jede Nacht stellt der Täter eine Aufgabe, und wenn diese nicht erfüllt wird, dann muss eines der Opfer sterben.

Melden

Spannend bis zu Schluss

Susanne Buchner aus Neumarkt a. W. am 21.08.2022

Bewertungsnummer: 1771401

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie sich frühere Opfer, grausam und mit viel Phantasie an ihren Peinigern rächen. Und die Welt es live miterleben kann. Thriller bis zum Schluß spannend und teilweise nichts für schwache Nerven.
Melden

Spannend bis zu Schluss

Susanne Buchner aus Neumarkt a. W. am 21.08.2022
Bewertungsnummer: 1771401
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie sich frühere Opfer, grausam und mit viel Phantasie an ihren Peinigern rächen. Und die Welt es live miterleben kann. Thriller bis zum Schluß spannend und teilweise nichts für schwache Nerven.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?

von Jan Beck

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Nacht – Wirst du morgen noch leben?