• Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
Band 13
Rizzoli-& Isles Band 13

Mutterherz

Thriller

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mutterherz

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 13,10 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung


Für eine Tochter würde eine Mutter alles tun. Wirklich alles? Der neue Fall für die toughe Ermittlerin Jane Rizzoli und die smarte Gerichtsmedizinerin Maura Isles von SPIEGEL-Bestsellerautorin Tess Gerritsen!

Der brutale Mord an einer Bostoner Krankenschwester hält Detective Jane Rizzoli und Gerichtsmedizinerin Maura Isles in Atem. Noch in ihrer Arbeitskleidung wurde der Frau bei der Heimkehr der Schädel eingeschlagen. Hat sie einen Dieb überrascht, oder hat jemand auf sie gewartet? Was Jane da gar nicht gebrauchen kann, ist eine Mutter, die sie permanent wegen einer vermeintlich entführten Nachbarstochter anruft – eine, die schon mehrmals weggelaufen ist. Zudem sind da noch diese unfreundlichen Neuen in der Straße, die kürzlich eingezogen sind. Mit denen ist etwas nicht koscher, glaubt Angela. Jane wischt die Warnungen ihrer Mutter beiseite. Doch Angelas Bauchgefühl trügt nicht und bringt sie in höchste Gefahr …

Rizzoli & Isles – bekannt aus dem TV – sind endlich zurück und ermitteln in ihrem 13. Fall! Mitreißend bis zur letzten Seite! Jeder Fall ist unabhängig und kann ohne Vorwissen gelesen werden.

»Der Roman ist spannend geschrieben und schafft es diese pro Kapitel zu steigern, bis zum Schluss.« ("Merkur.de")
»Dass der 13. Band der Reihe ein Volltreffer ist, liegt nicht nur am fein verschachtelten Plot, sondern vor allem an : Angela.« ("Kölnische Rundschau")

Details

Verkaufsrang

1554

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.07.2022

Verlag

Limes

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,7/14,6/3,7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1554

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

25.07.2022

Verlag

Limes

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,7/14,6/3,7 cm

Gewicht

564 g

Originaltitel

Listen To Me (Rizzoli & Isles 13)

Übersetzer

Andreas Jäger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8090-2756-0

Weitere Bände von Rizzoli-& Isles

  • Der Meister
    Der Meister Tess Gerritsen
    Band 2

    Der Meister

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (8)

  • Todsünde
    Todsünde Tess Gerritsen
    Band 3

    Todsünde

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (2)

  • Schwesternmord
    Schwesternmord Tess Gerritsen
    Band 4

    Schwesternmord

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (8)

  • Scheintot
    Scheintot Tess Gerritsen
    Band 5

    Scheintot

    von Tess Gerritsen

    Buch

    12,00 €

    (5)

  • Blutmale
    Blutmale Tess Gerritsen
    Band 6

    Blutmale

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (5)

  • Grabkammer
    Grabkammer Tess Gerritsen
    Band 7

    Grabkammer

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (5)

  • Totengrund
    Totengrund Tess Gerritsen
    Band 8

    Totengrund

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (9)

  • Grabesstille
    Grabesstille Tess Gerritsen
    Band 9

    Grabesstille

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (3)

  • Abendruh
    Abendruh Tess Gerritsen
    Band 10

    Abendruh

    von Tess Gerritsen

    Buch

    11,00 €

    (10)

  • Der Schneeleopard
    Der Schneeleopard Tess Gerritsen
    Band 11

    Der Schneeleopard

    von Tess Gerritsen

    Buch

    11,00 €

    (12)

  • Blutzeuge
    Blutzeuge Tess Gerritsen
    Band 12

    Blutzeuge

    von Tess Gerritsen

    Buch

    10,99 €

    (16)

  • Mutterherz
    Mutterherz Tess Gerritsen
    Band 13

    Mutterherz

    von Tess Gerritsen

    Buch

    22,00 €

    (29)

Das meinen unsere Kund*innen

3.3

29 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Wie immer ein Pageturner von Tess Gerritsen

Bewertung am 01.10.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie sollte es anders sein, als Mordkommisarin? Jane Rizzoli wird auch in Band 13 zu einem Mord gerufen, der aufgeklärt werden muss. Eine Frau wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Offenbar erschlagen. War es ein Raub? War es etwas anderes, was hinter diesem Mord steckt? Je mehr Jane sich mit ihrem Kollegen Barry Frost hinter diesen Fall klemmt, desto mehr kommt ans Licht. Und was hat es mit der jungen Amy zu tun? Diese ist 2 Monate zuvor angefahren worden, wird seitdem von einem fremden Mann regelrecht gestalkt. Und was hat das alles auf einmal mit einem Fall aus Maine zu tun, der mittlerweile schon 19 Jahre zurückliegt? Aber nicht nur dieser Fall beschäftigt Jane Rizzoli. Ihre Mutter hat die Nachbarschaft gut im Blick und alles was dieser merkwürdig vorkommt, will sie mit ihrer Tochter durchsprechen. Doch diese wirkt fast nur noch genervt. Doch auch hier bleibt es nicht ohne Komplikationen, bis Andrea Rizzoli plötzlich verschwindet. Mutterherz ist wieder ein fesselnder und spannender Fall von Rizzoli and Ilses, auch wenn ich finde, dass Maura Isles diesen Band wirklich sehr kurz gekommen ist, was ich ein wenig schade finde. Trotzdem konnte es der Spannung nicht anhaben und dieses Buch war wieder ein regelrechter Pageturner für mich. Es war fast wie nach Hause kommen, als ich in diesen Band gestartet bin. Verdiente 5 Schmetterlinge bekommt "Mutterherz" von mir.

Wie immer ein Pageturner von Tess Gerritsen

Bewertung am 01.10.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie sollte es anders sein, als Mordkommisarin? Jane Rizzoli wird auch in Band 13 zu einem Mord gerufen, der aufgeklärt werden muss. Eine Frau wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Offenbar erschlagen. War es ein Raub? War es etwas anderes, was hinter diesem Mord steckt? Je mehr Jane sich mit ihrem Kollegen Barry Frost hinter diesen Fall klemmt, desto mehr kommt ans Licht. Und was hat es mit der jungen Amy zu tun? Diese ist 2 Monate zuvor angefahren worden, wird seitdem von einem fremden Mann regelrecht gestalkt. Und was hat das alles auf einmal mit einem Fall aus Maine zu tun, der mittlerweile schon 19 Jahre zurückliegt? Aber nicht nur dieser Fall beschäftigt Jane Rizzoli. Ihre Mutter hat die Nachbarschaft gut im Blick und alles was dieser merkwürdig vorkommt, will sie mit ihrer Tochter durchsprechen. Doch diese wirkt fast nur noch genervt. Doch auch hier bleibt es nicht ohne Komplikationen, bis Andrea Rizzoli plötzlich verschwindet. Mutterherz ist wieder ein fesselnder und spannender Fall von Rizzoli and Ilses, auch wenn ich finde, dass Maura Isles diesen Band wirklich sehr kurz gekommen ist, was ich ein wenig schade finde. Trotzdem konnte es der Spannung nicht anhaben und dieses Buch war wieder ein regelrechter Pageturner für mich. Es war fast wie nach Hause kommen, als ich in diesen Band gestartet bin. Verdiente 5 Schmetterlinge bekommt "Mutterherz" von mir.

Der 13. Band - mit abweichendem Erzählmuster

Bewertung aus Osnabrück am 24.09.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Detective Jane Rizzoli ermittelt - unterstützt von der Gerichtsmedizinerin Maura Isles - im Falle einer brutal ermordeten Bostoner Krankenschwester, für deren Mord es kein Motiv zu geben scheint. Doch Rizzoli kann sich nur schwer auf ihre Dienstgeschäfte und Ermittlungen konzentrieren, denn ihre Mutter Angela agiert als Privatermittlerin in. Immer wieder nervt sie Jane mit Anrufen zu der verschwundenen Nachbarstochter und den mysteriösen neuen Mietern gegenüber, die völlig zurückgezogen leben und selbst Angelas Begrüßungskuchen ablehnen. Doch dann gibt es für Rizzoli einige überraschende Wendungen in allen Fällen .... Mit "Mutterherz" legt die US-amerikanische Schriftstellerin Tess Gerritsen nun bereits den 13. Fall um ihr beliebtes Duo Rizzoli & Isles vor; und auch hier ist ein medizinisches Thema wieder ein Clou im Werk der studierten Internistin. Doch dazu will ich nicht zu viel verraten .... Die Fälle lassen sich ohne weiteres unabhängig voneinander lesen. Während die engagierte Polizistin und die ebenso couragierte Gerichtsmedizinerin normalerweise die beiden Hauptfiguren der Reihe sind, die sich bei den Mordermittlungen durch ihre unterschiedliche Art hervorragend ergänzen, rückt in "Mutterherz" die Medizinerin allerdings etwas in den Hintergrund und spielt eher am Rande noch eine Rolle; vor allem als Gast bei den großen Essen der italienischstämmigen und mütterlichen Angela. Dafür legt Gerritsen diesmal den Schwerpunkt eben auf Rizzolis Mutter Angela, die sich zu privaten Schnüffeleien in ihrer Nachbarschaft aufschwingt und damit ihrer Tochter gewaltig auf die Nerven geht. Kaum ein Wunder, dass sie dadurch in große Gefahr gerät und auch zur heimlichen Heldin wird. Im Gegensatz zu der sonst genutzten personalen Erzählperspektive sind diese Kapitel auchin Angelas "Ich-Erzählform" geschrieben. Wie alle Bände der Reihe ist auch dieser als "Thriller" gekennzeichnet; allerdings kann ich von dem ganz großen Nervenkitzel hier nicht sprechen. Lange Zeit plätschern die Geschichten einfach dahin, berichten von großen Familientreffen, Essen und privaten Sorgen; und für den Mord an der Krankenschwester bekommt der Leser schon frühzeitig einige Hinweise, wodurch die Aufklärung schließlich keine große Überraschung mehr ist. Nichtsdestotrotz habe ich mich gut unterhalten gefühlt in diesem weiteren Band um die sympathischen weiblichen Haupt-Figuren Rizzoli & Isles, so dass ich gut bei der Stange bleiben konnte und vergebe vier Sterne.

Der 13. Band - mit abweichendem Erzählmuster

Bewertung aus Osnabrück am 24.09.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Detective Jane Rizzoli ermittelt - unterstützt von der Gerichtsmedizinerin Maura Isles - im Falle einer brutal ermordeten Bostoner Krankenschwester, für deren Mord es kein Motiv zu geben scheint. Doch Rizzoli kann sich nur schwer auf ihre Dienstgeschäfte und Ermittlungen konzentrieren, denn ihre Mutter Angela agiert als Privatermittlerin in. Immer wieder nervt sie Jane mit Anrufen zu der verschwundenen Nachbarstochter und den mysteriösen neuen Mietern gegenüber, die völlig zurückgezogen leben und selbst Angelas Begrüßungskuchen ablehnen. Doch dann gibt es für Rizzoli einige überraschende Wendungen in allen Fällen .... Mit "Mutterherz" legt die US-amerikanische Schriftstellerin Tess Gerritsen nun bereits den 13. Fall um ihr beliebtes Duo Rizzoli & Isles vor; und auch hier ist ein medizinisches Thema wieder ein Clou im Werk der studierten Internistin. Doch dazu will ich nicht zu viel verraten .... Die Fälle lassen sich ohne weiteres unabhängig voneinander lesen. Während die engagierte Polizistin und die ebenso couragierte Gerichtsmedizinerin normalerweise die beiden Hauptfiguren der Reihe sind, die sich bei den Mordermittlungen durch ihre unterschiedliche Art hervorragend ergänzen, rückt in "Mutterherz" die Medizinerin allerdings etwas in den Hintergrund und spielt eher am Rande noch eine Rolle; vor allem als Gast bei den großen Essen der italienischstämmigen und mütterlichen Angela. Dafür legt Gerritsen diesmal den Schwerpunkt eben auf Rizzolis Mutter Angela, die sich zu privaten Schnüffeleien in ihrer Nachbarschaft aufschwingt und damit ihrer Tochter gewaltig auf die Nerven geht. Kaum ein Wunder, dass sie dadurch in große Gefahr gerät und auch zur heimlichen Heldin wird. Im Gegensatz zu der sonst genutzten personalen Erzählperspektive sind diese Kapitel auchin Angelas "Ich-Erzählform" geschrieben. Wie alle Bände der Reihe ist auch dieser als "Thriller" gekennzeichnet; allerdings kann ich von dem ganz großen Nervenkitzel hier nicht sprechen. Lange Zeit plätschern die Geschichten einfach dahin, berichten von großen Familientreffen, Essen und privaten Sorgen; und für den Mord an der Krankenschwester bekommt der Leser schon frühzeitig einige Hinweise, wodurch die Aufklärung schließlich keine große Überraschung mehr ist. Nichtsdestotrotz habe ich mich gut unterhalten gefühlt in diesem weiteren Band um die sympathischen weiblichen Haupt-Figuren Rizzoli & Isles, so dass ich gut bei der Stange bleiben konnte und vergebe vier Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Mutterherz

von Tess Gerritsen

3.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz
  • Mutterherz