Duale Reihe Anamnese und Klinische Untersuchung

Duale Reihe Anamnese und Klinische Untersuchung

Buch (Set mit diversen Artikeln)

59,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Duale Reihe Anamnese und Klinische Untersuchung

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 59,99 €
weitere Ausführungen

weitere Ausführungen

ab 59,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Set mit diversen Artikeln

Erscheinungsdatum

05.04.2022

Verlag

Thieme

Seitenzahl

552

Maße (L/B/H)

19,3/26,7/2,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Set mit diversen Artikeln

Erscheinungsdatum

05.04.2022

Verlag

Thieme

Seitenzahl

552

Maße (L/B/H)

19,3/26,7/2,4 cm

Gewicht

1130 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-13-244309-9

Weitere Bände von Duale Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Perfekt für den klinischen Studienabschnitt

www.Medizin-Blog com am 17.08.2022

Bewertungsnummer: 1768676

Bewertet: Buch (Set mit diversen Artikeln)

Zielgruppe: Wie schon die Vorauflagen, ist das Buch für Medizinstudenten nach dem Physikum konzipiert. Blockpraktika, Famulaturen, das PJ sowie vor allem die sogenannten OSCEs („Objective Structured Clinical Evaluation“) sind die besten Einsatzgebiete für diese Duale Reihe. Aufbau / Didaktik: Insgesamt ist das Buch in 4 Teile aufgebaut: Teil A sorgt für die Grundlagen der Arzt-Patienten-Beziehung und gibt in 6 Kapiteln allgemeine Informationen zur Anamnese und klinischen Untersuchung. Teil B widmet sich auf ca. 50 Seiten eindrucksvollen Blickdiagnosen. Teil C geht in 12 Kapiteln auf die spezielle Untersuchung der verschiedenen Organe ein und beleuchtet außerdem die Untersuchung von Kindern und Bewusstlosen. In Teil D, dem Anhang, finden sich wichtige Laborparameter – Vom Aufbau her gibt es also keine großen Neuerungen im Vergleich zur 6. Auflage des Buches. Inhalt: An der sehr guten Qualität der Texte hat sich erwartungsgemäß nichts geändert, diese sind weiterhin leicht verständlich und einprägsam geschrieben. Wie üblich wurden die Inhalte aktualisiert. Zudem wurden die online abrufbaren Herztöne und -geräusche technisch optimiert und wie schon früher auf der damals mitgelieferten CD gibt es wieder Untersuchungsvideos, die allerdings zeitgemäß online in der eRef-Bibliothek oder bei via medici abgerufen werden können. An den entsprechenden Stellen finden sich im Buch QR-Codes, über die man das Audio- oder Videomaterial direkt auf dem Tablet oder Smartphone aufrufen kann. Wer Lust auf weiterführende Infos zur Geschichte der Auskultation und Perkussion hat, wird in der aktuellen Auflage ebenfalls fündig. Fazit: Die 7. Auflage der Dualen Reihe Anamnese und Körperliche Untersuchung beinhaltet zwar keine innovativen Neuerungen, aber das muss sie auch gar nicht, denn um die zentralen Kernpunkte dieser grundlegenden klinischen Fähigkeiten für den Arztberuf zu erlernen, gibt es in Deutschland wohl kaum ein besseres Buch. Wer sich das Buch zu Gemüte führt und das Gelernte dann noch mit Kommilitonen übt, dürfte keine Berührungsängste beim Patientenkontakt haben und natürlich auch die Untersuchungsprüfungen („OSCEs“) sowie das 3. Staatsexamen ohne Weiteres meistern.
Melden

Perfekt für den klinischen Studienabschnitt

www.Medizin-Blog com am 17.08.2022
Bewertungsnummer: 1768676
Bewertet: Buch (Set mit diversen Artikeln)

Zielgruppe: Wie schon die Vorauflagen, ist das Buch für Medizinstudenten nach dem Physikum konzipiert. Blockpraktika, Famulaturen, das PJ sowie vor allem die sogenannten OSCEs („Objective Structured Clinical Evaluation“) sind die besten Einsatzgebiete für diese Duale Reihe. Aufbau / Didaktik: Insgesamt ist das Buch in 4 Teile aufgebaut: Teil A sorgt für die Grundlagen der Arzt-Patienten-Beziehung und gibt in 6 Kapiteln allgemeine Informationen zur Anamnese und klinischen Untersuchung. Teil B widmet sich auf ca. 50 Seiten eindrucksvollen Blickdiagnosen. Teil C geht in 12 Kapiteln auf die spezielle Untersuchung der verschiedenen Organe ein und beleuchtet außerdem die Untersuchung von Kindern und Bewusstlosen. In Teil D, dem Anhang, finden sich wichtige Laborparameter – Vom Aufbau her gibt es also keine großen Neuerungen im Vergleich zur 6. Auflage des Buches. Inhalt: An der sehr guten Qualität der Texte hat sich erwartungsgemäß nichts geändert, diese sind weiterhin leicht verständlich und einprägsam geschrieben. Wie üblich wurden die Inhalte aktualisiert. Zudem wurden die online abrufbaren Herztöne und -geräusche technisch optimiert und wie schon früher auf der damals mitgelieferten CD gibt es wieder Untersuchungsvideos, die allerdings zeitgemäß online in der eRef-Bibliothek oder bei via medici abgerufen werden können. An den entsprechenden Stellen finden sich im Buch QR-Codes, über die man das Audio- oder Videomaterial direkt auf dem Tablet oder Smartphone aufrufen kann. Wer Lust auf weiterführende Infos zur Geschichte der Auskultation und Perkussion hat, wird in der aktuellen Auflage ebenfalls fündig. Fazit: Die 7. Auflage der Dualen Reihe Anamnese und Körperliche Untersuchung beinhaltet zwar keine innovativen Neuerungen, aber das muss sie auch gar nicht, denn um die zentralen Kernpunkte dieser grundlegenden klinischen Fähigkeiten für den Arztberuf zu erlernen, gibt es in Deutschland wohl kaum ein besseres Buch. Wer sich das Buch zu Gemüte führt und das Gelernte dann noch mit Kommilitonen übt, dürfte keine Berührungsängste beim Patientenkontakt haben und natürlich auch die Untersuchungsprüfungen („OSCEs“) sowie das 3. Staatsexamen ohne Weiteres meistern.

Melden

Klinische Untersuchungen von Kopf bis Fuss

Alexandra aus Kerzers am 09.06.2023

Bewertungsnummer: 1957830

Bewertet: eBook (PDF)

Wer sich ausführlich mit dem Clinical Assessment und der ganzkörperlichen Befunderhebung auseinandersetzen möchte, fährt mit diesem Buch goldrichtig. Unterstützt wird man in den entsprechenden Skills auch mit Hörbeispielen, gerade was das Lungenabhören angeht um die Theorie auch mit den praktischen verknüpfen zu können. Ich habe mich mit diesem Buch u.a. für das CAS Clinical Assessment vorbereitet. Weiss aber auch, dass dieses Buch im Bachelor-Studiengang Pflege gerne verwendet wird.
Melden

Klinische Untersuchungen von Kopf bis Fuss

Alexandra aus Kerzers am 09.06.2023
Bewertungsnummer: 1957830
Bewertet: eBook (PDF)

Wer sich ausführlich mit dem Clinical Assessment und der ganzkörperlichen Befunderhebung auseinandersetzen möchte, fährt mit diesem Buch goldrichtig. Unterstützt wird man in den entsprechenden Skills auch mit Hörbeispielen, gerade was das Lungenabhören angeht um die Theorie auch mit den praktischen verknüpfen zu können. Ich habe mich mit diesem Buch u.a. für das CAS Clinical Assessment vorbereitet. Weiss aber auch, dass dieses Buch im Bachelor-Studiengang Pflege gerne verwendet wird.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Duale Reihe Anamnese und Klinische Untersuchung

von Hermann S. Füessl, Martin Middeke

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Duale Reihe Anamnese und Klinische Untersuchung