• The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
The Male Bride Band 2

The Male Bride 2

Hocherotischer Fantasy-Yaoi-Manga ab 18

Buch (Taschenbuch)

8,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung


Schon als Kind wurde Lamhdans Zwillingsschwester Lala dem Sohn eines reichen Händlers als Ehefrau versprochen. Doch mittlerweile liebt sie längst einen anderen und beschließt, mit ihm durchzubrennen. Damit ihr das gelingt, tritt Lamhdan als seine Schwester verkleidet vor den Altar. Doch spätestens in der Hochzeitsnacht droht der Schwindel aufzufliegen... Weiß Lamhdans neuer Ehemann mehr als zunächst erwartet?

Ein hocherotischer Boys Love in opulentem Fantasy-Setting - wunderschön in Szene gesetzt von Tamekou, der Mangaka von MY GENDERLESS BOYFRIEND!

Dies ist der zweite Band der Serie.


Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

18/12,3/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.06.2022

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

18/12,3/1,4 cm

Gewicht

166 g

Auflage

2

Originaltitel

Lala no Kekkon

Übersetzer

Christina Rinnerthaler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-62152-8

Weitere Bände von The Male Bride

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Und wieder eine überraschende Wendung

mamabaer1a aus Deutschland am 14.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dass dieser Manga langweilig ist, kann man wirklich nicht sagen. Ich bin erst bei Band 2 und schon wieder hat er mich total überrascht. Nicht nur das Lamhdan jetzt schon seine Gefühle hinterfragt und mehr von seinem „Ehemann“ erfahren möchte. Auch ein Bruder taucht noch auf und will Lamhdan für sich selbst beanspruchen. . Schön finde ich, dass Lala alias Lamhdan aus Langeweile versucht, aktiv am Leben ihres Ehemannes teilzunehmen. Auch wenn der Weg zum Teil etwas konfuse gewählt ist, so passt er doch irgendwie zu dieser doch ab und an etwas abgedrehten Story . Was natürlich bleibt sind die ausgiebigen Sexszenen. Da Lamhdan jetzt schon gut von ihrem Ehemann vorbereitet wurde, reagiert auch sein Körper schon auf vieles automatisch. Schade nur, dass der Nebel immer wieder aufzieht und so manches Mal einfach eine weiße Stelle bleibt. Gesamt gesehen, würde ich ihn trotzdem keinem BL Einsteiger empfehlen. . Ich genieße diesen Manga sehr, weil ich das Gefühl habe, dass Lamhdan immer mehr weibliche Züge annimmt. Sei es in der Kleidung, der Freude an Kleinigkeiten wie einer Blume oder das genießen eines Augenblickes . . Zum Ende hat sich nun ja wieder einiges ereignet, was ganz sicher auch in Band 3 für Überraschungen und eventuell Wendungen sorgen wird. Ich bin gespannt und freue mich sehr. . Japan: laufend, Band 4 ist am 10.12.2021 erschienen Genre: Boys Love ab 18 Jahre , das gute Stück ist ab und zu weggezaubert bzw. vernebelt

Und wieder eine überraschende Wendung

mamabaer1a aus Deutschland am 14.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dass dieser Manga langweilig ist, kann man wirklich nicht sagen. Ich bin erst bei Band 2 und schon wieder hat er mich total überrascht. Nicht nur das Lamhdan jetzt schon seine Gefühle hinterfragt und mehr von seinem „Ehemann“ erfahren möchte. Auch ein Bruder taucht noch auf und will Lamhdan für sich selbst beanspruchen. . Schön finde ich, dass Lala alias Lamhdan aus Langeweile versucht, aktiv am Leben ihres Ehemannes teilzunehmen. Auch wenn der Weg zum Teil etwas konfuse gewählt ist, so passt er doch irgendwie zu dieser doch ab und an etwas abgedrehten Story . Was natürlich bleibt sind die ausgiebigen Sexszenen. Da Lamhdan jetzt schon gut von ihrem Ehemann vorbereitet wurde, reagiert auch sein Körper schon auf vieles automatisch. Schade nur, dass der Nebel immer wieder aufzieht und so manches Mal einfach eine weiße Stelle bleibt. Gesamt gesehen, würde ich ihn trotzdem keinem BL Einsteiger empfehlen. . Ich genieße diesen Manga sehr, weil ich das Gefühl habe, dass Lamhdan immer mehr weibliche Züge annimmt. Sei es in der Kleidung, der Freude an Kleinigkeiten wie einer Blume oder das genießen eines Augenblickes . . Zum Ende hat sich nun ja wieder einiges ereignet, was ganz sicher auch in Band 3 für Überraschungen und eventuell Wendungen sorgen wird. Ich bin gespannt und freue mich sehr. . Japan: laufend, Band 4 ist am 10.12.2021 erschienen Genre: Boys Love ab 18 Jahre , das gute Stück ist ab und zu weggezaubert bzw. vernebelt

Viele Emotionen und interessante Wendungen

Vanessa S. am 01.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Uiji's Bruder auftaucht, fordert dieser ihn zum Duell heraus, um sich seine Braut zu schnappen. Nach einem längeren Gespräch zwischen dem Bruder und Lamhdan, kann Letzterer endlich mehr über Uiji erfahren. Wie er tickt und wie er in seiner Vergangenheit war. Lamhdan keine Braut seiin, die den ganzen Tag nur rumsitzt und nichts tut, denn das langweil ihn. Er beschließt Uiji bei den anfallenden Arbeiten zu helfen und steht ihm zur Seite. Die beiden kommen sich emotional näher und Lamhdan merkt, dass er sich in Uiji verliebt hat. Als er dann eines Abend an Uijis Zimmer vorbeikommt, hört er wie sich Uiji mit dem Verlobten von Lala, Lamhdans Zwillingsschwester, unterhaltet. Die beiden scheinen sich zu kennen. Und nicht nur das: Uiji hat wohl mehr mit dem Durchbrennen von Lala zu tun, als Lamhdan ahnte. Ein sehr guter zweiter Band der Reihe. Emotional hat die Story große Fortschritte gemacht und der Plott zum Ende hat der Geschichte eine interessante Wendung gegeben.

Viele Emotionen und interessante Wendungen

Vanessa S. am 01.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Uiji's Bruder auftaucht, fordert dieser ihn zum Duell heraus, um sich seine Braut zu schnappen. Nach einem längeren Gespräch zwischen dem Bruder und Lamhdan, kann Letzterer endlich mehr über Uiji erfahren. Wie er tickt und wie er in seiner Vergangenheit war. Lamhdan keine Braut seiin, die den ganzen Tag nur rumsitzt und nichts tut, denn das langweil ihn. Er beschließt Uiji bei den anfallenden Arbeiten zu helfen und steht ihm zur Seite. Die beiden kommen sich emotional näher und Lamhdan merkt, dass er sich in Uiji verliebt hat. Als er dann eines Abend an Uijis Zimmer vorbeikommt, hört er wie sich Uiji mit dem Verlobten von Lala, Lamhdans Zwillingsschwester, unterhaltet. Die beiden scheinen sich zu kennen. Und nicht nur das: Uiji hat wohl mehr mit dem Durchbrennen von Lala zu tun, als Lamhdan ahnte. Ein sehr guter zweiter Band der Reihe. Emotional hat die Story große Fortschritte gemacht und der Plott zum Ende hat der Geschichte eine interessante Wendung gegeben.

Unsere Kund*innen meinen

The Male Bride 2

von Tamekou

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2
  • The Male Bride 2