Nomadland

Frances McDormand, David Strathairn, Linda May

Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
20,99
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

DVD

15,99 €

Accordion öffnen
  • Nomadland

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    15,99 €

    1 DVD

Blu-ray

20,99 €

Accordion öffnen
  • Nomadland

    1 Blu-ray

    Sofort lieferbar

    20,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

NOMADLAND erzählt die Geschichte von Fern (Frances McDormand), die wie viele in den USA nach der großen Rezession 2008 alles verloren hat. Nach dem wirtschaftlichen Zusammenbruch einer Industriestadt im ländlichen Nevada packt Fern ihre Sachen und bricht in ihrem Van auf, ein Leben außerhalb der konventionellen Regeln als moderne Nomadin zu erkunden. Der Film zeigt auch die echten Nomaden Linda May, Swankie und Bob Wells als Ferns Mentoren auf ihrer Erkundung der weiten Landschaften des amerikanischen Westens.

Produktdetails

Verkaufsrang 43
Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Studio Walt Disney
Genre Unterhaltung/Drama
Spieldauer 108 Minuten
Sprache Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch (Untertitel: Deutsch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Japanisch, Norwegisch, Spanisch, Schwedisch, Französis
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Japanisch: DD 5.1, Spanisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1, Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,39:1)
Regisseur Chloe Zhao
Komponist Ludovico Einaudi
Erscheinungsdatum 30.09.2021
Produktionsjahr 2020
EAN 8717418591427

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7
  • artikelbild-8
  • artikelbild-9
  • artikelbild-10
  • artikelbild-11
  • Das vergessene Amerika Zusätzliche Szenen Telluride Film Festival: Frances McDormand und Chloé Zhao stellen sich den Fragen