Das Inselweihnachtswunder

Janne Mommsen

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

14,51 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Inselglück & Weihnachtswunder: das perfekte Weihnachtsgeschenk des Spiegel-Bestsellerautors an seine Leserinnen und Leser.

Die junge Inselpastorin Carola leitet im Friesendom die Chorprobe für Heiligabend. Alle sind voller Vorfreude aufs Fest, nur sie nicht. Nach der Christmette wird sie wieder alleine in ihrem kleinen Reetdachhaus sitzen.

Noch ist aber Vorweihnachtszeit, und es gibt eine Menge zu tun: Als Carola auf der gegenüberliegenden Hallig Langeneß eine Andacht hält, bittet der sympathische Organist Torin sie um einen Gefallen: Seiner Großmutter geht es gesundheitlich so schlecht, dass sie Weihnachten wahrscheinlich nicht erleben wird. Ob Carola mit der Familie den Heiligabend vorziehen könne?
Kurz vor Weihnachten überschlagen sich die Ereignisse. Ein Geldkoffer mit mehreren tausend Euro wird an Land gespült, ein anonymer Wohltäter sorgt für ein Weihnachtswunder, und die Möglichkeit eines Single-Heiligabends in der kleinen Inselbuchhandlung zeichnet sich ab. Ob dort vielleicht auch ihr ganz persönliches Weihnachtswunder auf Carola wartet?  

Produktdetails

Verkaufsrang 5426
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 14.09.2021
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Dateigröße 2064 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783644008366

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

23 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Inselweihnachtswunder

leseratte1310 am 29.11.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Janne Mommsen gelingt es immer wieder, mit seinen Büchern eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Während alle sich auf Weihnachten freuen, kommt bei der jungen Inselpastorin Carola keine Vorfreude auf, denn es gibt viel zu tun und dann wird sie wieder einmal die Weihnachtstage alleine verbringen müssen. Doch der sympathische Organist kommt mit einer Bitte zu ihr. Er will mit seiner Familie Weihnachten vorverlegen, um es seiner Großmutter schön zu machen, welche die Weihnachtstage wahrscheinlich nicht mehr erleben wird. Als dann auch noch ein Geldkoffer angeschwemmt wird, lassen sich einige Weihnachtsüberraschungen verwirklichen und Carola plant mit anderen Singles gemeinsam Weihnachten zu feiern. Es ist eine emotionale Geschichte mit vielen sympathischen Menschen. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm. In Carola konnte ich mich gut hineinfühlen, denn es ist nicht schön, immer alleine zu sein, aber ganz besonders spürt man das, wenn alle anderen gemeinsam feiern. Doch es geschieht noch so allerhand, das anrührt und eine besondere Stimmung vermittelt. Mir hat diese wunderbare Weihnachtsgeschichte sehr gefallen.

Das Inselweihnachtswunder

leseratte1310 am 29.11.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Janne Mommsen gelingt es immer wieder, mit seinen Büchern eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Während alle sich auf Weihnachten freuen, kommt bei der jungen Inselpastorin Carola keine Vorfreude auf, denn es gibt viel zu tun und dann wird sie wieder einmal die Weihnachtstage alleine verbringen müssen. Doch der sympathische Organist kommt mit einer Bitte zu ihr. Er will mit seiner Familie Weihnachten vorverlegen, um es seiner Großmutter schön zu machen, welche die Weihnachtstage wahrscheinlich nicht mehr erleben wird. Als dann auch noch ein Geldkoffer angeschwemmt wird, lassen sich einige Weihnachtsüberraschungen verwirklichen und Carola plant mit anderen Singles gemeinsam Weihnachten zu feiern. Es ist eine emotionale Geschichte mit vielen sympathischen Menschen. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm. In Carola konnte ich mich gut hineinfühlen, denn es ist nicht schön, immer alleine zu sein, aber ganz besonders spürt man das, wenn alle anderen gemeinsam feiern. Doch es geschieht noch so allerhand, das anrührt und eine besondere Stimmung vermittelt. Mir hat diese wunderbare Weihnachtsgeschichte sehr gefallen.

Wunder schön

Bewertung am 13.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im Buch begleiten wir Carola, die Inselpastorin. Weihnachten steht vor der Tür und wie immer wird sie alleine feiern müssen, da sie keine Familie hat. Nach der Weihnachtsgeschichte wird es für Carola einsam. Wenn Gott nicht helfen kann, dann vielleicht der Troll Nis Puk. Aber vorher bekommt sie noch einen besonderen Wunsch geäußert. Torin bittet sie für seine Großmutter einen Weihnachtsabend vorzuverlegen, sie hat nicht mehr lange zu leben. Außerdem brauchen einige andere Bewohner noch ihre Hilfe. Wird Carola ihnen helfen können und bekommt sie auch ein Weihnachtswunder? Ob Nis Puk und ein Geldkoffer ihr helfen kann?! Das müsst ihr selber lesen! Nachdem ich das erste Kapitel noch etwas holprig fand, bin ich auf der Insel angekommen. Die Menschen mit ihren Sorgen und Hoffnungen werden gut vorgestellt. Ich fand fast alle sehr sympathisch, außer dem Makler natürlich. Carola mit ihrer Angst vor der Einsamkeit zu Weihnachten ist bestimmt einigen bekannt. Aber was kann !an dagegen machen. Vielleicht so etwas wie die Bewohner im Buch! Der Einband und das Cover sind wunderschön. Mit weihnachtlichen und maritimen Motiven passt es so gut zum Buch. Ich weiß gar nicht warum ich noch kein Buch des Autors gelesen habe. Das muß ich jetzt nachholen!

Wunder schön

Bewertung am 13.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im Buch begleiten wir Carola, die Inselpastorin. Weihnachten steht vor der Tür und wie immer wird sie alleine feiern müssen, da sie keine Familie hat. Nach der Weihnachtsgeschichte wird es für Carola einsam. Wenn Gott nicht helfen kann, dann vielleicht der Troll Nis Puk. Aber vorher bekommt sie noch einen besonderen Wunsch geäußert. Torin bittet sie für seine Großmutter einen Weihnachtsabend vorzuverlegen, sie hat nicht mehr lange zu leben. Außerdem brauchen einige andere Bewohner noch ihre Hilfe. Wird Carola ihnen helfen können und bekommt sie auch ein Weihnachtswunder? Ob Nis Puk und ein Geldkoffer ihr helfen kann?! Das müsst ihr selber lesen! Nachdem ich das erste Kapitel noch etwas holprig fand, bin ich auf der Insel angekommen. Die Menschen mit ihren Sorgen und Hoffnungen werden gut vorgestellt. Ich fand fast alle sehr sympathisch, außer dem Makler natürlich. Carola mit ihrer Angst vor der Einsamkeit zu Weihnachten ist bestimmt einigen bekannt. Aber was kann !an dagegen machen. Vielleicht so etwas wie die Bewohner im Buch! Der Einband und das Cover sind wunderschön. Mit weihnachtlichen und maritimen Motiven passt es so gut zum Buch. Ich weiß gar nicht warum ich noch kein Buch des Autors gelesen habe. Das muß ich jetzt nachholen!

Unsere Kund*innen meinen

Das Inselweihnachtswunder

von Janne Mommsen

4.7

0 Bewertungen filtern

  • Das Inselweihnachtswunder