Die unhöfliche Tote
Band 2

Die unhöfliche Tote

Die Queen ermittelt

Hörbuch (MP3-CD)

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die unhöfliche Tote

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2855

Gesprochen von

Sandra Voss

Spieldauer

8 Stunden

Erscheinungsdatum

10.12.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2855

Gesprochen von

Sandra Voss

Spieldauer

8 Stunden

Erscheinungsdatum

10.12.2021

Hörtyp

Lesung

Medium

MP3-CD

Anzahl

1

Verlag

Steinbach Sprechende Bücher

Übersetzt von

Werner Löcher-Lawrence

Sprache

Deutsch

EAN

9783958628281

Weitere Bände von Die Fälle Ihrer Majestät

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

123 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Am Hof der Königin

Bewertung aus Luckenwalde am 02.02.2022

Bewertungsnummer: 1649312

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

"Die unhöfliche Tote" von SJ Bennett ist der zweite Teil aus der Reihe "Die Queen ermittelt", aber der erste, den ich jetzt hier gehört habe. Die Queen hat wirklich genug zu tun, mit dem Verwalten des riesigen Haushalts und dann fällt ihr ein verschwundenes Gemälde auf, wobei es nicht verschwunden ist, sondern an anderem Ort hängt. Noch dramatischer ist, dass ihre Haushälterin tot am Pool liegt. Die Polizei wird eingeschaltet, aber die Queen selber und ihre Assistentin Rozie ermitteln auch mit ihren eigenen Mitteln und Fähigkeiten. Da ich sehr wenig über den royalen Haushalt und den Buckingham Palace weiß, fand ich da sehr vieles informativ, tat mich mit den vielen Namen und ihren Tätigkeiten bei Hof sehr schwer. Vielleicht noch schwerer, weil ich das Hörbuch hörte und deshalb nicht mal schnell zurückblättern konnte. Als einzigste der vielen Charaktere sind mir Rozie und die Queen selber im Gedächtnis geblieben, diese waren aber wirklich sehr intelligent und mit einem hervorragenden britischen Humor ausgestattet. Der Kriminalfall ist sehr interessant aufgestellt und bietet bis zum Ende auch noch Wendungen, die so nicht vorhersehbar waren. Für mich hatte das Buch ein wenig zuviel Lägen, wobei die Spannung zu sehr abfiel.
Melden

Am Hof der Königin

Bewertung aus Luckenwalde am 02.02.2022
Bewertungsnummer: 1649312
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

"Die unhöfliche Tote" von SJ Bennett ist der zweite Teil aus der Reihe "Die Queen ermittelt", aber der erste, den ich jetzt hier gehört habe. Die Queen hat wirklich genug zu tun, mit dem Verwalten des riesigen Haushalts und dann fällt ihr ein verschwundenes Gemälde auf, wobei es nicht verschwunden ist, sondern an anderem Ort hängt. Noch dramatischer ist, dass ihre Haushälterin tot am Pool liegt. Die Polizei wird eingeschaltet, aber die Queen selber und ihre Assistentin Rozie ermitteln auch mit ihren eigenen Mitteln und Fähigkeiten. Da ich sehr wenig über den royalen Haushalt und den Buckingham Palace weiß, fand ich da sehr vieles informativ, tat mich mit den vielen Namen und ihren Tätigkeiten bei Hof sehr schwer. Vielleicht noch schwerer, weil ich das Hörbuch hörte und deshalb nicht mal schnell zurückblättern konnte. Als einzigste der vielen Charaktere sind mir Rozie und die Queen selber im Gedächtnis geblieben, diese waren aber wirklich sehr intelligent und mit einem hervorragenden britischen Humor ausgestattet. Der Kriminalfall ist sehr interessant aufgestellt und bietet bis zum Ende auch noch Wendungen, die so nicht vorhersehbar waren. Für mich hatte das Buch ein wenig zuviel Lägen, wobei die Spannung zu sehr abfiel.

Melden

ein sehr persönliches Gemälde ist im Mittelpunkt des Geschehens [#2 - Die Queen ermittelt]

Rose75 am 01.02.2022

Bewertungsnummer: 1649015

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

+ + 3,5 Sterne - - sehr unterhaltsam - - Handlung ist komplex, daher wäre für mich die gedruckte Version besser gewesen + + Bei diesem Cover sieht man sofort, dass es sich um die britische Queen Elizabeth handelt. Das finde ich schon mal super gemacht. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Queen und ihre persönliche Assistentin Rozie. Da ich das erste Buch der Reihe nicht kenne, hatte ich am Anfang Probleme mit der Zuordnung der verschiedenen Figuren, v.a. vom Hauspersonal. Neben der Krimihandlung, bei der es um die Aufklärung von Todesfällen im Palast geht, muss sich Rozie um den Verbleib eines ganz besonderen Gemäldes kümmern. Im Verlauf der Handlung gibt es viele kleine Episoden aus dem höfischen Alltag und dem Privatleben der königlichen Familie. Das hat zwar nicht zur Krimihandlung beigetragen, aber einen interessanten Blick hinter die Kulissen werfen lassen. Besonders gut hat mir gefallen, dass aktuelle Themen wie der US-Wahlkampf 2016 behandelt wurden. Da die sich die Erzählung sehr breit auffächert, hatte ich stellenweise Probleme der Handlung konzentriert zu folgen. Im Nachhinein denke ich, dass für mich die gedruckte Version besser gewesen wäre. Ich werde mir mal Band 1 als Buch besorgen. Sandra Voss hat mir als Sprecherin gut gefallen.
Melden

ein sehr persönliches Gemälde ist im Mittelpunkt des Geschehens [#2 - Die Queen ermittelt]

Rose75 am 01.02.2022
Bewertungsnummer: 1649015
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

+ + 3,5 Sterne - - sehr unterhaltsam - - Handlung ist komplex, daher wäre für mich die gedruckte Version besser gewesen + + Bei diesem Cover sieht man sofort, dass es sich um die britische Queen Elizabeth handelt. Das finde ich schon mal super gemacht. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Queen und ihre persönliche Assistentin Rozie. Da ich das erste Buch der Reihe nicht kenne, hatte ich am Anfang Probleme mit der Zuordnung der verschiedenen Figuren, v.a. vom Hauspersonal. Neben der Krimihandlung, bei der es um die Aufklärung von Todesfällen im Palast geht, muss sich Rozie um den Verbleib eines ganz besonderen Gemäldes kümmern. Im Verlauf der Handlung gibt es viele kleine Episoden aus dem höfischen Alltag und dem Privatleben der königlichen Familie. Das hat zwar nicht zur Krimihandlung beigetragen, aber einen interessanten Blick hinter die Kulissen werfen lassen. Besonders gut hat mir gefallen, dass aktuelle Themen wie der US-Wahlkampf 2016 behandelt wurden. Da die sich die Erzählung sehr breit auffächert, hatte ich stellenweise Probleme der Handlung konzentriert zu folgen. Im Nachhinein denke ich, dass für mich die gedruckte Version besser gewesen wäre. Ich werde mir mal Band 1 als Buch besorgen. Sandra Voss hat mir als Sprecherin gut gefallen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die unhöfliche Tote

von S. J. Bennett

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die unhöfliche Tote