The Dream Of Us

St. Clair Campus Band 1

Yvy Kazi

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • The Dream Of Us

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • The Dream Of Us

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Beschreibung


Was, wenn dein Traum der großen Liebe im Weg steht?

July Summers ist Cheerleaderin mit Leib und Seele. Daher ist es auch ihr großer Traum, nach dem Collegeabschluss einen Platz bei den Cheerleadern eines erfolgreichen NFL-Teams zu ergattern. Doch dort gilt eine strenge Regel: Wer einen Footballspieler datet, fliegt raus! Bisher war diese Vorschrift kein Problem für July - bis sie den neuen College-Quarterback Andrew McDaniels kennenlernt. Drew löst mit nur einem Blick Gefühle in ihr aus, die sie so noch nie empfunden hat, und jedes Mal, wenn die beiden sich treffen, wird das Prickeln zwischen ihnen stärker. Aber ist die Möglichkeit einer Zukunft mit Drew es wert, ihren Traum aufzugeben?

"Wenn ihr humorvolle und gleichzeitig emotionale New-Adult-Romane mögt, werdet ihr diesen hier lieben!" KIM NINA OCKER

Erster Band der ST.-CLAIR-CAMPUS-Trilogie

Produktdetails

Verkaufsrang 421
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.11.2021
Verlag LYX
Seitenzahl 448
Maße (L/B/H) 21,4/13,5/4 cm
Gewicht 534 g
Auflage 1. Auflage 2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1662-1

Weitere Bände von St. Clair Campus

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

9 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Leicht lockere Geschichte mit Emotionen

Eine Kundin/ein Kunde am 30.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover finde ich sehr schlicht gestaltet. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es in der Buchhandlung sofort in die Hand genommen hätte. Aber der Klappentext hat es mir angetan. July ist Cheerleaderin und ihr Traum ist es in der NFL zu cheerleadern. Da kommt der gutaussehende Quarterback Drew leider zum falschen Zeitpunkt, denn eine Regel der NFL lautet keinen Kontakt zu NFL Spielern. Doch es knistert stark zwischen ihnen. Ob das eine Zukunft hat? Das Buch beginnt leicht und locker und mit etwas Humor und viel Emotionen. Beim Lesen verfliegen die Seiten schnell. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Die Charaktere finde ich im Grunde genommen smypathisch. Jedoch stört es mich etwas, dass einige Minderheiten in der Geschichte vorkommen. - July ist Cheerleaderin. Sie ist bodenständig, freundlich, stark und liebt Alliterationen. Im Verlauf der Geschichte, macht sie manchmal etwas einen naiven Eindruck. - Drew ist ein gehörloser Quarterback. Er ist freundlich, offen und gibt alles für seinen Traum als Starter Quarterback zu spielen. Er lässt sich nicht durch seine Behinderung aufhalten. -Bo ist ein schwuler Medizinstudent und der Bruder von July und ausserdem liebt er es zu backen. -July's Vater ist mir etwas unsympatisch. Er sagt zwar oft er wolle nur das Beste für seine Kinder, aber sein Handeln ist manchmal etwas widersprüchlich. Der Plot war mir etwas zu viel und unverständlich, aber alles in allem gut geschrieben. Ich kann das Buch weiterempfehlen. Es ist ein lockerer New Adult Roman mit Emotionen.

4/5

Leicht lockere Geschichte mit Emotionen

Eine Kundin/ein Kunde am 30.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Cover finde ich sehr schlicht gestaltet. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es in der Buchhandlung sofort in die Hand genommen hätte. Aber der Klappentext hat es mir angetan. July ist Cheerleaderin und ihr Traum ist es in der NFL zu cheerleadern. Da kommt der gutaussehende Quarterback Drew leider zum falschen Zeitpunkt, denn eine Regel der NFL lautet keinen Kontakt zu NFL Spielern. Doch es knistert stark zwischen ihnen. Ob das eine Zukunft hat? Das Buch beginnt leicht und locker und mit etwas Humor und viel Emotionen. Beim Lesen verfliegen die Seiten schnell. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Die Charaktere finde ich im Grunde genommen smypathisch. Jedoch stört es mich etwas, dass einige Minderheiten in der Geschichte vorkommen. - July ist Cheerleaderin. Sie ist bodenständig, freundlich, stark und liebt Alliterationen. Im Verlauf der Geschichte, macht sie manchmal etwas einen naiven Eindruck. - Drew ist ein gehörloser Quarterback. Er ist freundlich, offen und gibt alles für seinen Traum als Starter Quarterback zu spielen. Er lässt sich nicht durch seine Behinderung aufhalten. -Bo ist ein schwuler Medizinstudent und der Bruder von July und ausserdem liebt er es zu backen. -July's Vater ist mir etwas unsympatisch. Er sagt zwar oft er wolle nur das Beste für seine Kinder, aber sein Handeln ist manchmal etwas widersprüchlich. Der Plot war mir etwas zu viel und unverständlich, aber alles in allem gut geschrieben. Ich kann das Buch weiterempfehlen. Es ist ein lockerer New Adult Roman mit Emotionen.

5/5

Eines meiner Jahreshighlights !!!!

Eine Kundin/ein Kunde am 29.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Was, wenn dein Traum der großen Liebe im Weg steht? July Summers ist Cheerleaderin mit Leib und Seele. Daher ist es auch ihr großer Traum, nach dem Collegeabschluss einen Platz bei den Cheerleadern eines erfolgreichen NFL-Teams zu ergattern. Doch dort gilt eine strenge Regel: Wer einen Footballspieler datet, fliegt raus! Bisher war diese Vorschrift kein Problem für July - bis sie den neuen College-Quarterback Andrew McDaniels kennenlernt. Drew löst mit nur einem Blick Gefühle in ihr aus, die sie so noch nie empfunden hat, und jedes Mal, wenn die beiden sich treffen, wird das Prickeln zwischen ihnen stärker. Aber ist die Möglichkeit einer Zukunft mit Drew es wert, ihren Traum aufzugeben? Meine Meinung: Ich fang erstmal ganz am Anfang an... Bei diesem wundervollen Cover!!! Ich finde die Gestaltung ist definitiv mal etwas anderes und macht irgendwie auch neugierig. Ich mag die Farbwahl total gerne und auch, dass das Design ein wenig minimalistisch gestaltet ist. Also wirklich super schön geworden!!! Der Schreibstil hat es geschafft, dass ich von Seite 1 an, gefesselt war. Ich wollte das Buch manchmal gar nicht mehr aus der Hand legen, einfach weil es der Schreibstil so einfach gemacht hat, komplett in die Welt von July und Drew abzutauchen!!! Ist etwas, was ich extrem toll bei Büchern finde, wenn sie einen wirklich in eine andere Welt versinken lassen und irgendwie auf eine ganz besondere Art und Weise einhüllen.... Doch nun zu den Charakteren... Also erstmal vorweg: Jede genannte Persönlichkeit in diesem Buch, egal ob sie eine große Rolle gespielt hat oder nicht- alle sind soo gut und realistisch erschaffen worden. Man hatte bei keinem das Gefühl, dass sie "künstlich" sind oder dass es solche Menschen doch niemals wirklich geben würde. Außerdem wusste man immer, wer gerade gesprochen hatte, einfach weil jeder seine markanten Eigenschaften hatte. Finde ich sehr toll!!! July- der Sommer und die Freundlichkeit auf zwei Beinen- anders kann ich diese wundervolle junge Frau nicht in Worte fassen. Sie war mir von Anfang an sympathisch. Irgendwie habe ich sie auch bewundert, wie stark sie doch ist und niemals aufgibt. Genauso war es bei Drew. Er hat es in seinem Leben definitiv nicht leicht, aber er ist ein Kämpfer, wie July. Doch mehr will/ und kann ich nicht über die beiden sagen, um ersten Spoiler zu vermeiden und einfach weil es sich lohnt, July und Drew selbst kennenzulernen!!! Und jetzt noch zu der Handlung. Ich muss sagen, dass es wirklich kein Buch ist, wo man sich zwischendurch denkt: "Mein Gott, passiert hier auch noch was?" Nie also wirklich, hatte ich beim Lesen das Gefühl, sondern man wurde die ganze Zeit mit Überraschungen, ob positiv oder negativ, versorgt. Es ist auch so, dass manche Ereignisse recht schnell aufeinander folgen und man könnte jetzt meinen, dass es unrealistisch rüber kommt. Doch NEIN, tatsächlich ist alles sehr realistisch und wie oben schon gesagt, man hat wirklich das Gefühl, als würde man ein Teil des Buches sein. Also, wenn man es aus meinem Text noch nicht rauslesen konnte, aber ich liebe dieses Buch wirklich!!! Es bleibt bis zum Ende hin spannend und es lohnt sich total, Drew und July kennenzulernen. Dieses Buch hat mich berührt und zum Lachen gebracht, zum schluchzen und fluchen, aber größtenteils einfach um für ein paar Minuten in eine andere Welt abtauchen zu können...

5/5

Eines meiner Jahreshighlights !!!!

Eine Kundin/ein Kunde am 29.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Was, wenn dein Traum der großen Liebe im Weg steht? July Summers ist Cheerleaderin mit Leib und Seele. Daher ist es auch ihr großer Traum, nach dem Collegeabschluss einen Platz bei den Cheerleadern eines erfolgreichen NFL-Teams zu ergattern. Doch dort gilt eine strenge Regel: Wer einen Footballspieler datet, fliegt raus! Bisher war diese Vorschrift kein Problem für July - bis sie den neuen College-Quarterback Andrew McDaniels kennenlernt. Drew löst mit nur einem Blick Gefühle in ihr aus, die sie so noch nie empfunden hat, und jedes Mal, wenn die beiden sich treffen, wird das Prickeln zwischen ihnen stärker. Aber ist die Möglichkeit einer Zukunft mit Drew es wert, ihren Traum aufzugeben? Meine Meinung: Ich fang erstmal ganz am Anfang an... Bei diesem wundervollen Cover!!! Ich finde die Gestaltung ist definitiv mal etwas anderes und macht irgendwie auch neugierig. Ich mag die Farbwahl total gerne und auch, dass das Design ein wenig minimalistisch gestaltet ist. Also wirklich super schön geworden!!! Der Schreibstil hat es geschafft, dass ich von Seite 1 an, gefesselt war. Ich wollte das Buch manchmal gar nicht mehr aus der Hand legen, einfach weil es der Schreibstil so einfach gemacht hat, komplett in die Welt von July und Drew abzutauchen!!! Ist etwas, was ich extrem toll bei Büchern finde, wenn sie einen wirklich in eine andere Welt versinken lassen und irgendwie auf eine ganz besondere Art und Weise einhüllen.... Doch nun zu den Charakteren... Also erstmal vorweg: Jede genannte Persönlichkeit in diesem Buch, egal ob sie eine große Rolle gespielt hat oder nicht- alle sind soo gut und realistisch erschaffen worden. Man hatte bei keinem das Gefühl, dass sie "künstlich" sind oder dass es solche Menschen doch niemals wirklich geben würde. Außerdem wusste man immer, wer gerade gesprochen hatte, einfach weil jeder seine markanten Eigenschaften hatte. Finde ich sehr toll!!! July- der Sommer und die Freundlichkeit auf zwei Beinen- anders kann ich diese wundervolle junge Frau nicht in Worte fassen. Sie war mir von Anfang an sympathisch. Irgendwie habe ich sie auch bewundert, wie stark sie doch ist und niemals aufgibt. Genauso war es bei Drew. Er hat es in seinem Leben definitiv nicht leicht, aber er ist ein Kämpfer, wie July. Doch mehr will/ und kann ich nicht über die beiden sagen, um ersten Spoiler zu vermeiden und einfach weil es sich lohnt, July und Drew selbst kennenzulernen!!! Und jetzt noch zu der Handlung. Ich muss sagen, dass es wirklich kein Buch ist, wo man sich zwischendurch denkt: "Mein Gott, passiert hier auch noch was?" Nie also wirklich, hatte ich beim Lesen das Gefühl, sondern man wurde die ganze Zeit mit Überraschungen, ob positiv oder negativ, versorgt. Es ist auch so, dass manche Ereignisse recht schnell aufeinander folgen und man könnte jetzt meinen, dass es unrealistisch rüber kommt. Doch NEIN, tatsächlich ist alles sehr realistisch und wie oben schon gesagt, man hat wirklich das Gefühl, als würde man ein Teil des Buches sein. Also, wenn man es aus meinem Text noch nicht rauslesen konnte, aber ich liebe dieses Buch wirklich!!! Es bleibt bis zum Ende hin spannend und es lohnt sich total, Drew und July kennenzulernen. Dieses Buch hat mich berührt und zum Lachen gebracht, zum schluchzen und fluchen, aber größtenteils einfach um für ein paar Minuten in eine andere Welt abtauchen zu können...

Unsere Kund*innen meinen

The Dream Of Us

von Yvy Kazi

4.3/5.0

9 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0