• Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal

Die Seeschwalbe und der Buckelwal

Zwei unglaubliche Reisen am Himmel und durchs Meer

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Wenn sich der arktische Sommer dem Ende neigt, beginnen eine Seeschwalbe – eines der kleinsten Lebewesen - und ein Buckelwal – eines der größten - ihre atemberaubende Reise. Folgen Sie den beiden auf ihrer gefahrvollen Wanderung, wenn sie sich Treibnetzen, lauernden Killerwalen, unerbittlichem Regen und heftigen, eiskalten Winden stellen müssen. Erforschen Sie mit Ihren Kindern anhand der faszinierenden Illustrationen die Weiten des Himmels und die Tiefen der Meere, und erleben Sie eine der längsten und gefährlichsten Tierwanderungen hautnah mit. Zauberhafte Zeichnungen, oftmals doppelseitig, machen das Tier-Abenteuer zu einer mitreißenden Reise in die bis heute nicht geklärten Geheimnisse unserer beeindruckenden Tierwelt - und sensibilisiert die Kinder für deren Erhalt.

Nach jahrelanger Kampagnenarbeit für Greenpeace schreibt Catherine Barr nun preisgekrönte Sachbücher, die Fragen und Gespräche über die Umwelt anregen..
Gerry Turley studierte Illustration an der Glasgow School of Art und am Royal College of Art. Seine Arbeit wurde 2012 für die Bolonga International Children's Bookfair Illustrators Exhibition ausgewählt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.08.2021

Illustrator

Gerry Turley

Verlag

Laurence King Verlag

Seitenzahl

32

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.08.2021

Illustrator

Gerry Turley

Verlag

Laurence King Verlag

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

28,2/25,8/1,2 cm

Gewicht

482 g

Auflage

1

Übersetzer

Frederik Kugler

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96244-220-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ganz tolles erzählendes Sachbuch

VierHummeln am 27.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch stellen sich Buckelwal und Seeschwalbe „den Herausforderungen eine[r] abenteuerlichen Reise durch die Weltmeere“. Der Leser begleitet beide auf dieser wundervollen Reise: vorbei an Arktis-Forschern, durch Stürme und auch weitere Gefahren hindurch. Ebenfalls kann miterlebt werden, wie die Walkuh ein Kalb zur Welt bringt und sich aufopferungsvoll um das Kleine kümmert. Sachwissen ist ganz geschickt in die Geschichte verpackt. Wir haben einiges Neues gelernt: Seemöwen-Pärchen sind ein Leben lang zusammen und die Ozeanriesen wiegen 35 Tonnen - so viel wie ein Bus! Am Ende des Buches findet sich eine Weltkarte zur Übersicht der Wal- und Seeschwalbenwanderungen. Super um die Dimensionen der Reise erfassen zu können. Die Illustrationen haben einen ganz eigenen gelungenen Stil. Die Farbgebung mit den dominierenden Farbtönen blau und rosa ist total stimmig. Eine sehr schöne Idee, die Reise der behäbigen Ozeanriesen und die der vermeintlich gegenteiligen Seemöwe in einer Geschichte darzustellen. Aufgrund des Bilderbuch-Charakters würde ich das Buch bereits ab etwa 5 Jahren empfehlen.

Ganz tolles erzählendes Sachbuch

VierHummeln am 27.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch stellen sich Buckelwal und Seeschwalbe „den Herausforderungen eine[r] abenteuerlichen Reise durch die Weltmeere“. Der Leser begleitet beide auf dieser wundervollen Reise: vorbei an Arktis-Forschern, durch Stürme und auch weitere Gefahren hindurch. Ebenfalls kann miterlebt werden, wie die Walkuh ein Kalb zur Welt bringt und sich aufopferungsvoll um das Kleine kümmert. Sachwissen ist ganz geschickt in die Geschichte verpackt. Wir haben einiges Neues gelernt: Seemöwen-Pärchen sind ein Leben lang zusammen und die Ozeanriesen wiegen 35 Tonnen - so viel wie ein Bus! Am Ende des Buches findet sich eine Weltkarte zur Übersicht der Wal- und Seeschwalbenwanderungen. Super um die Dimensionen der Reise erfassen zu können. Die Illustrationen haben einen ganz eigenen gelungenen Stil. Die Farbgebung mit den dominierenden Farbtönen blau und rosa ist total stimmig. Eine sehr schöne Idee, die Reise der behäbigen Ozeanriesen und die der vermeintlich gegenteiligen Seemöwe in einer Geschichte darzustellen. Aufgrund des Bilderbuch-Charakters würde ich das Buch bereits ab etwa 5 Jahren empfehlen.

Poetisch schönes Sachbuch

Mit Herz und Buch aus Hessen am 11.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Worum geht es? Der arktische Sommer geht zu Ende und zwei sehr unterschiedliche Tiere begeben sich auf eine lange Reise. Im Meer eines der größten Lebewesen und in der Luft, eines der Kleinsten. Die beiden bewegen sich auf ganz unterschiedliche Weise, jeder kämpft mit anderen Herausforderungen und Gefahren: Stürme, Treibnetze, eisige Winde und Killerwale. Doch irgendwann kommen beide an ihrem jeweiligen Ziel an, bleiben ein wenig… und treten die Rückreise an. Meine Meinung: Wir begleiten in diesem erzählenden Sachbuch zwei unfassbar faszinierende Tiere auf ihren Wanderungen. Wusstet ihr, dass die Wanderung einer Küstenseeschwalbe die längste von allen Lebewesen auf der Erde ist (vgl. S. 28) und sie ein Leben lang mit einem Partner/ einer Partnerin zusammenbleiben? Ich wusste es nicht, und habe noch so manch anderes gelernt. Aber darauf liegt hier gar nicht so der Fokus, wie in anderen Sachbüchern. Der fast schon poetisch anmutende Text des Buchs erinnert mich sehr an eine Tierdokumentation. Das Gelesene wirkt dadurch sehr intensiv und prägt sich schnell ein. Die Illustrationen sind ebenfalls sehr besonders. Die Bilder erstrecken sich meist über die gesamten Doppelseiten und bilden ein Kunstwerk für sich. Empfehlen können wir dieses atmosphärische und spannende Buch allen natur- und tierbegeisterten Kindern und Erwachsenen ab etwa 5-6 Jahren.

Poetisch schönes Sachbuch

Mit Herz und Buch aus Hessen am 11.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Worum geht es? Der arktische Sommer geht zu Ende und zwei sehr unterschiedliche Tiere begeben sich auf eine lange Reise. Im Meer eines der größten Lebewesen und in der Luft, eines der Kleinsten. Die beiden bewegen sich auf ganz unterschiedliche Weise, jeder kämpft mit anderen Herausforderungen und Gefahren: Stürme, Treibnetze, eisige Winde und Killerwale. Doch irgendwann kommen beide an ihrem jeweiligen Ziel an, bleiben ein wenig… und treten die Rückreise an. Meine Meinung: Wir begleiten in diesem erzählenden Sachbuch zwei unfassbar faszinierende Tiere auf ihren Wanderungen. Wusstet ihr, dass die Wanderung einer Küstenseeschwalbe die längste von allen Lebewesen auf der Erde ist (vgl. S. 28) und sie ein Leben lang mit einem Partner/ einer Partnerin zusammenbleiben? Ich wusste es nicht, und habe noch so manch anderes gelernt. Aber darauf liegt hier gar nicht so der Fokus, wie in anderen Sachbüchern. Der fast schon poetisch anmutende Text des Buchs erinnert mich sehr an eine Tierdokumentation. Das Gelesene wirkt dadurch sehr intensiv und prägt sich schnell ein. Die Illustrationen sind ebenfalls sehr besonders. Die Bilder erstrecken sich meist über die gesamten Doppelseiten und bilden ein Kunstwerk für sich. Empfehlen können wir dieses atmosphärische und spannende Buch allen natur- und tierbegeisterten Kindern und Erwachsenen ab etwa 5-6 Jahren.

Unsere Kund*innen meinen

Die Seeschwalbe und der Buckelwal

von Catherine Barr

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal
  • Die Seeschwalbe und der Buckelwal