Blutbesudelt Oz
Band 1
BLUTBESUDELTE WELTEN Band 1

Blutbesudelt Oz

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

Hinter dem Regenbogen läuft etwas schief ...1933. Verheerende Staubstürme verwandeln Kansas in ein Ödland. Das Wasser ist knapp, die Ernte verdorrt. Die Einwohner der Kleinstadt Hawley haben jede Hoffnung aufgegeben.
Als schwere Unwetter aufziehen, erfährt die neunjährige Gayle Franklin auf barbarische Weise, dass das wahre Grauen erst bevorsteht. Denn nicht Regen benetzt die Äcker, sondern Blut. Und so schön der Regenbogen nach dem Sturm auch sein mag, an seinem Ende wartet kein Topf mit Gold - sondern die teuflischen Kreaturen von Oz.
Monsters and Critics:
"Du wirst das Land hinter dem Regenbogen mit neuen Augen sehen. Man kann nur hoffen, dass Golden und Moore ihre Hände von 101 Dalmatiner lassen."
Ray Garton:
"Einer der gruseligsten Romane, die ich gelesen habe. Golden und Moore haben offenbar Spaß daran, die magische Welt von Oz in einen Albtraum zu verwandeln."

CHRISTOPHER GOLDEN ist in seiner amerikanischen Heimat einer der profiliertesten Autoren seines Genres. Seine Romane standen mehrfach auf der Bestsellerliste der New York Times und für Ararat wurde er mit dem Bram Stoker Award in der Kategorie Bester Roman ausgezeichnet.
Bekannt ist er zudem für seine Drehbücher und Serienromane, unter anderem im Kontext von Hellboy, Buffy und X-Men, seine Jugendbücher und Texte für Comics.
Dies ist sein dritter Titel beim Buchheim Verlag nach seinem klassischen Horrorroman Der Fährmann mit Zeichnungen von Tolkien-Illustrator John Howe sowie Sieben Pfeifer, einer Dark-Fantasy-Kooperation mit Schauspielerin und Autorin Amber Benson.
George R. R. Martin:
Horrorliteratur erlebt ein Comeback, und Schriftsteller wie Christopher Golden sind der Grund, warum.Charles de Lint:
Auf eines kann man sich bei jedem neuen Buch von Christopher Golden verlassen - auf eine Leseerfahrung, die Freude macht. Goldens Bücher haben ihren eigenen Charakter; sie sind immer ausgesprochen einfallsreich und können süchtig machen.JAMES A. MOORE ist Autor von über zwanzig Romanen, darunter die für den Bram Stoker Award nominierten Bücher Serenity Falls und Bloodstained Oz.
Zusammen mit Christopher Golden und Tim Lebbon hat er für Cemetery Dance die Anthologie British Invasion herausgegeben. Neben Kurzgeschichten und Romanen schreibt Jim auch Comics für Marvel oder Rollenspiele für White Wolf Games, wie z. B. Berlin bei Nacht.
Cemetery Dance Weekly:
James A. Moores Romane stehen den besten von King, Koontz und McCammon in nichts nach.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.12.2020

Verlag

Buchheim Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

11.12.2020

Verlag

Buchheim Verlag

Seitenzahl

144 (Printausgabe)

Dateigröße

2693 KB

Übersetzer

Kristof Kurz

Sprache

Deutsch

EAN

9783946330165

Weitere Bände von BLUTBESUDELTE WELTEN

Das meinen unsere Kund*innen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine groteske und brutale Szenerie, von der ich mir mehr erhofft hatte.

Gwynnys Lesezauber - Bloggerin & Lektorin aus Nüdlingen am 15.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Elisa kletterte in den Wagen. Der Mann folgte ihr, schlug die Plane zurück und ließ sich vor der Segeltuchwand nieder. Sein Körper bebte vor Erschöpfung, Schmerz lag in seiner Miene. Schweigend saßen sie sich gegenüber und jeder hing seinen eigenen Gedanken und Albträumen nach, lauschte dem Wind und den Schreien. Aus Blutbesudelt OZ von Christopher Golden und James A. Moore FAKTEN Bei dem Buch Blutbesudelt OZ von Christopher Golden und James A. Moore handelt es sich um die auf 555 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe aus dem Buchheim Verlag aus dem Jahr 2020. Es ist nun in dieser Ausführung vergriffen und als normale Ausgabe im eBook-Format erhältlich. KURZMEINUNG Eine groteske und brutale Szenerie, von der ich mir mehr erhofft hatte. KLAPPENTEXT Hinter dem Regenbogen läuft etwas schief … 1933. Verheerende Staubstürme verwandeln Kansas in ein Ödland. Das Wasser ist knapp, die Ernte verdorrt. Die Einwohner der Kleinstadt Hawley haben jede Hoffnung aufgegeben. Als schwere Unwetter aufziehen, erfährt die neunjährige Gayle Franklin auf barbarische Weise, dass das wahre Grauen erst bevorsteht. Denn nicht Regen benetzt die Äcker, sondern Blut. Und so schön der Regenbogen nach dem Sturm auch sein mag, an seinem Ende wartet kein Topf mit Gold – sondern die teuflischen Kreaturen von Oz. SCHREIBSTIL & CHARAKTERE Zunächst mag ich den Schreibstil, denn fesseln konnte das Werk auch trotz seiner Schwächen. Christopher Golden verspricht für mich Atmosphäre – die hat er eindeutig geliefert! Es ist düster, brutal, blutig und grotesk. Doch hatte die Geschichte nicht viel mit Oz gemeinsam. Natürlich kennt man Namen und Charaktere aus dem Original oder dem berühmten Film mit Judy Garland – allerdings hören die Gemeinsamkeiten dann auch schon wieder auf, zumindest für mich. Mir hätte ein Setting in der Welt von Oz sehr viel mehr zugesprochen – oder eben mehr Interaktion, gern bei gleichbleibendem Gemetzelanteil. Leider findet das alles dann eben doch in unserer Welt statt und besteht fast ausschließlich aus Flucht. Das nahm mir leider das Lesegefühl, das ich mir von diesem Buch versprochen hatte. Die Story in ihrem Aufbau erinnert mich ein wenig an den Film From Dusk Till Dawn mit George Clooney – das empfinde ich dann wieder als Pluspunkt. Insgesamt hat mich das Buch schon gut unterhalten, es konnte nur meine ursprünglichen Erwartungen nicht erfüllen. MEIN FAZIT Ein insgesamt gelungenes Werk, dass dennoch ein paar Schwächen aufweist. Hier erwartet den Leser eine blutige Endzeitstimmung mit bekannten Kreaturen und Namen aus dem Klassiker Oz. MEINE BEWERTUNG Hier gibt es 3 von 5 Zahnrädchen. ©Teja Ciolczyk, 29.12.2020

Eine groteske und brutale Szenerie, von der ich mir mehr erhofft hatte.

Gwynnys Lesezauber - Bloggerin & Lektorin aus Nüdlingen am 15.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Elisa kletterte in den Wagen. Der Mann folgte ihr, schlug die Plane zurück und ließ sich vor der Segeltuchwand nieder. Sein Körper bebte vor Erschöpfung, Schmerz lag in seiner Miene. Schweigend saßen sie sich gegenüber und jeder hing seinen eigenen Gedanken und Albträumen nach, lauschte dem Wind und den Schreien. Aus Blutbesudelt OZ von Christopher Golden und James A. Moore FAKTEN Bei dem Buch Blutbesudelt OZ von Christopher Golden und James A. Moore handelt es sich um die auf 555 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe aus dem Buchheim Verlag aus dem Jahr 2020. Es ist nun in dieser Ausführung vergriffen und als normale Ausgabe im eBook-Format erhältlich. KURZMEINUNG Eine groteske und brutale Szenerie, von der ich mir mehr erhofft hatte. KLAPPENTEXT Hinter dem Regenbogen läuft etwas schief … 1933. Verheerende Staubstürme verwandeln Kansas in ein Ödland. Das Wasser ist knapp, die Ernte verdorrt. Die Einwohner der Kleinstadt Hawley haben jede Hoffnung aufgegeben. Als schwere Unwetter aufziehen, erfährt die neunjährige Gayle Franklin auf barbarische Weise, dass das wahre Grauen erst bevorsteht. Denn nicht Regen benetzt die Äcker, sondern Blut. Und so schön der Regenbogen nach dem Sturm auch sein mag, an seinem Ende wartet kein Topf mit Gold – sondern die teuflischen Kreaturen von Oz. SCHREIBSTIL & CHARAKTERE Zunächst mag ich den Schreibstil, denn fesseln konnte das Werk auch trotz seiner Schwächen. Christopher Golden verspricht für mich Atmosphäre – die hat er eindeutig geliefert! Es ist düster, brutal, blutig und grotesk. Doch hatte die Geschichte nicht viel mit Oz gemeinsam. Natürlich kennt man Namen und Charaktere aus dem Original oder dem berühmten Film mit Judy Garland – allerdings hören die Gemeinsamkeiten dann auch schon wieder auf, zumindest für mich. Mir hätte ein Setting in der Welt von Oz sehr viel mehr zugesprochen – oder eben mehr Interaktion, gern bei gleichbleibendem Gemetzelanteil. Leider findet das alles dann eben doch in unserer Welt statt und besteht fast ausschließlich aus Flucht. Das nahm mir leider das Lesegefühl, das ich mir von diesem Buch versprochen hatte. Die Story in ihrem Aufbau erinnert mich ein wenig an den Film From Dusk Till Dawn mit George Clooney – das empfinde ich dann wieder als Pluspunkt. Insgesamt hat mich das Buch schon gut unterhalten, es konnte nur meine ursprünglichen Erwartungen nicht erfüllen. MEIN FAZIT Ein insgesamt gelungenes Werk, dass dennoch ein paar Schwächen aufweist. Hier erwartet den Leser eine blutige Endzeitstimmung mit bekannten Kreaturen und Namen aus dem Klassiker Oz. MEINE BEWERTUNG Hier gibt es 3 von 5 Zahnrädchen. ©Teja Ciolczyk, 29.12.2020

Unsere Kund*innen meinen

Blutbesudelt Oz

von Christopher Golden, James A. Moore

3.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Blutbesudelt Oz