Das Café am Rande der Welt

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

Das Café am Rande der Welt Band 1

John Strelecky

(209)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 8,95 €

Accordion öffnen
  • Das Café am Rande der Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    8,95 €

    dtv
  • Das Café am Rande der Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,95 €

    dtv

gebundene Ausgabe

15,00 €

Accordion öffnen
  • Das Café am Rande der Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    15,00 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Humorvoll und anrührend Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt im Leben von John, einem Werbemanager, der stets in Eile ist. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte neben dem Menü des Tages drei Fragen: »Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?« Wie seltsam - doch einmal neugierig geworden, will John mithilfe des Kochs, der Bedienung und eines Gastes dieses Geheimnis ergründen. Die Fragen nach dem Sinn des Lebens führen ihn gedanklich weit weg von seiner Vorstandsetage an die Meeresküste von Hawaii. Dabei verändert sich seine Einstellung zum Leben und zu seinen Beziehungen, und er erfährt, wie viel man von einer weisen grünen Meeresschildkröte lernen kann. So gerät diese Reise letztlich zu einer Reise zum eigenen Selbst. Ein ebenso lebendig geschriebenes, humorvolles wie anrührendes Buch. Durchgehend vierfarbig, mit Illustrationen von Root Leeb.

Produktdetails

Verkaufsrang 329
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 29.10.2020
Illustrator Root Leeb
Verlag Aspen Light Publishing
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Dateigröße 5308 KB
Übersetzer Bettina Lemke
Sprache Deutsch
EAN 9783752120554

Weitere Bände von Das Café am Rande der Welt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
209 Bewertungen
Übersicht
130
30
17
13
19

Was man schon (einmal) wusste!
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzgitter am 25.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bisschen viele Pseudoweisheiten,jedoch ein guter Reminder diese wieder mal bewusst anzuwenden. Daher kann mal es als leichte Lektüre gut und entspannt lesen.

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens
von einer Kundin/einem Kunden am 08.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt im Leben von John, einem Werbemanager, der stets in Eile ist. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte drei Fragen: "Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?" Neugierig geworden, will John mith... Ein kleines Café mitten im Nirgendwo wird zum Wendepunkt im Leben von John, einem Werbemanager, der stets in Eile ist. Eigentlich will er nur kurz Rast machen, doch dann entdeckt er auf der Speisekarte drei Fragen: "Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?" Neugierig geworden, will John mithilfe des Kochs, der Bedienung und eines Gastes dieses Geheimnis ergründen. So gerät diese Reise letztlich zu einer Reise zum eigenen Selbst. Ein ebenso lebendig geschriebenes, humorvolles wie anrührendes Buch.

mind changing !
von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2021

das buch hat nicht nur mit der hauptfigur sondern auch mit mir was gemacht.


  • artikelbild-0