The Inheritance

The Inheritance

America's Military After Two Decades of War

eBook

27,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

Exploring how the U.S. military can move beyond Iraq and Afghanistan

Since the September 11, 2001, attacks, the U.S. military has been fighting incessantly in conflicts around the globe, often with inconclusive results. The legacies of these conflicts have serious implications for how the United States will wage war in the future. Yet there is a stunning lack of introspection about these conflicts.

Never in modern U.S. history has the military been at war for so long. And never in U.S. history have such long wars demanded so much of so few. The legacy of wars without end include a military that feels the painful effects of war but often feels alone. The public is less connected to the military now than at any point in modern U.S. history. The national security apparatus seeks to pivot away from these engagements and to move on to the next threats—notably those emanating from China and Russia. Many young Americans question whether it even makes sense to invest in the military. At best, there are ad hoc, unstructured debates about Iraq or Afghanistan. Simply put, there has been no serious, organized stock-taking by the public, politicians, opinion leaders, or the military itself of this inheritance.

Despite being at war for the longest continuous period in its history, the military is woefully unprepared for future wars. But the United States cannot simply hit the reset button. This book explores this inheritance by examining how nearly two decades of war have influenced civil-military relations, how the military goes to war, how the military wages war, who leads the military and who serves in it, how the military thinks about war, and above all, the enduring impact of these wars on those who waged them. If the U.S. military seeks to win in the future, it must acknowledge and reconcile with the inheritance of its long and inconclusive wars. This book seeks to help them do so.

Mara E. Karlin was director of Strategic Studies and associate professor at the Johns Hopkins School of Advanced International Studies and a nonresident senior fellow at the Brookings Institution. Karlin previously served in national security roles for five U.S. secretaries of defense. She is the author of Building Militaries in Fragile States: Challenges for the United States.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

14.12.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

14.12.2021

Verlag

Brookings Institution Press

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

3472 KB

Sprache

Englisch

EAN

9780815738466

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Inheritance