• Unchained
  • Unchained
  • Unchained
  • Unchained
  • Unchained

Unchained

Roman | Ein unwiderstehlicher New-Adult-Roman mit heißen Engeln und einer coolen Dämonenjägerin

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unchained

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7811

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/4 cm

Beschreibung

Rezension

»Für mich als Fan natürlich ein absoluter Must-Read!« ("heybookbird")
»So ist dies ein Roman, der sich an Anhänger der Romantasy wendet. Ein Buch, das von großer Hingabe und von Schmetterlingen im Bauch erzählt und das von jeder Menge Erotik knistert, dabei aber dem Bekannten und Vertrauten verhaftet bleibt. Wer also entsprechendes Lesefutter sucht, der wird hier gut bedient.« ("phantastiknews.de")
»Ein weiteres Buch der Autorin das mein Herz höher schlagen lässt. Alle Jennifer L. Armentrout Fans werden begeistert sein.« ("zeilen.gefluester")
»Wer die Autorin mag, der wird dieses Buch mit Sicherheit lieben.« ("traumwelt.lesen")
»Spannend, kämpferisch, humorvoll und verführerisch.« ("lisa_zeilenzauber")
»Es ist witzig, heiß und actionreich.« ("lovely_bookish")
»Spannung, viele Gefühle und tolle Helden mit Ecken und Kanten.« ("die_gau")

Details

Verkaufsrang

7811

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

20,5/13,5/4 cm

Gewicht

500 g

Auflage

2.

Übersetzer

Michaela Link

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-28246-8

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ich hatte eine schöne und angenehme Lesezeit :)

Bewertung aus Elfershausen am 10.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was soll ich sagen, die Bücher dieser Autorin können mich eigentlich fast immer von sich überzeugen. Ich liebe ihre Art zu schreiben, ihre prickelnde Romantik in Kombination mit Erotik. Zwar gibt es auch Reihen, die mir etwas too much sind aber letztlich komme ich nicht drum rum es zumindest zu versuchen. Unchained habe ich von meinem SuB nun endlich befreien können und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen. Es ist jetzt nicht die schwerste Kost, aber sie prickelt, lässt einen mehrmals schmunzeln und sich wohlfühlen. Lily ist eine kämpferische, liebenswerte und familienbezogene Persönlichkeit. Sie würde für ihre Freunde und Familie alles tun, auch sich selber einfach hinten anstellen. Dabei übersieht sie allerdings, dass sie selber bei sich viel zu kurz kommt. Sie verliert sich so ein bisschen ohne es zu merken, wäre da nicht Julian welcher ihr auf Schritt und Tritt folgt und sie etwas aus ihrem Nest herausholt. Julian ist ein Hitzkopf, der mir aber von Beginn an unheimlich gut gefallen hat. Er ist offen, hält nicht hinterm Berg und zeigt ziemlich schnell was er möchte und wo er steht. Sein Wesen fand ich recht faszinierend. Etwas schade, dass man so wenig von ihm erfährt. Gemäß Nachwort erfährt man, dass dieses Buch eines der ersten Werke der Autorin ist und das merkt man durchaus. Dennoch habe ich mich beim Lesen recht wohl gefühlt. Man darf eine flüssige Schreibweise und durchaus interessante, wenn auch nicht vollends überraschende Umsetzung erwarten. Trotz allem sind ein paar einzelne Richtungen mit eingebaut worden, welche man nicht unbedingt vorausahnen konnte wobei der größte Teil durchaus erkennbar war. Insgesamt hat mir die Geschichte sehr gut gefallen, wobei sich Lily leider selber oftmals durch ihre eigenen Vorurteile Steine in den Weg gelegt hat. Manches mal hätte ich sie echt schütteln können für ihre Naivität, aber gut so spielt das Leben nun mal. Im Großen und Ganzen jedenfalls ein schönes Buch für eine kuschelige Lesezeit. Mir hat es soweit gefallen, dass ich durchaus sagen kann man kann sich darin ruhig mal verlieren ;) Mein Gesamtfazit: Mit „Unchained“ hat Jennifer L. Armentrout in einem ihrer ersten Buchumsetzungen durchaus einen ganz annehmbaren Start geschafft. Die Geschichte konnte flüssig und gefühlvoll gelesen werden. Man merkt durchaus noch ein paar Schwächen zu ihren späteren Büchern, aber letztlich hatte ich eine schöne und angenehme Lesezeit, die man genießen konnte.

Ich hatte eine schöne und angenehme Lesezeit :)

Bewertung aus Elfershausen am 10.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was soll ich sagen, die Bücher dieser Autorin können mich eigentlich fast immer von sich überzeugen. Ich liebe ihre Art zu schreiben, ihre prickelnde Romantik in Kombination mit Erotik. Zwar gibt es auch Reihen, die mir etwas too much sind aber letztlich komme ich nicht drum rum es zumindest zu versuchen. Unchained habe ich von meinem SuB nun endlich befreien können und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen. Es ist jetzt nicht die schwerste Kost, aber sie prickelt, lässt einen mehrmals schmunzeln und sich wohlfühlen. Lily ist eine kämpferische, liebenswerte und familienbezogene Persönlichkeit. Sie würde für ihre Freunde und Familie alles tun, auch sich selber einfach hinten anstellen. Dabei übersieht sie allerdings, dass sie selber bei sich viel zu kurz kommt. Sie verliert sich so ein bisschen ohne es zu merken, wäre da nicht Julian welcher ihr auf Schritt und Tritt folgt und sie etwas aus ihrem Nest herausholt. Julian ist ein Hitzkopf, der mir aber von Beginn an unheimlich gut gefallen hat. Er ist offen, hält nicht hinterm Berg und zeigt ziemlich schnell was er möchte und wo er steht. Sein Wesen fand ich recht faszinierend. Etwas schade, dass man so wenig von ihm erfährt. Gemäß Nachwort erfährt man, dass dieses Buch eines der ersten Werke der Autorin ist und das merkt man durchaus. Dennoch habe ich mich beim Lesen recht wohl gefühlt. Man darf eine flüssige Schreibweise und durchaus interessante, wenn auch nicht vollends überraschende Umsetzung erwarten. Trotz allem sind ein paar einzelne Richtungen mit eingebaut worden, welche man nicht unbedingt vorausahnen konnte wobei der größte Teil durchaus erkennbar war. Insgesamt hat mir die Geschichte sehr gut gefallen, wobei sich Lily leider selber oftmals durch ihre eigenen Vorurteile Steine in den Weg gelegt hat. Manches mal hätte ich sie echt schütteln können für ihre Naivität, aber gut so spielt das Leben nun mal. Im Großen und Ganzen jedenfalls ein schönes Buch für eine kuschelige Lesezeit. Mir hat es soweit gefallen, dass ich durchaus sagen kann man kann sich darin ruhig mal verlieren ;) Mein Gesamtfazit: Mit „Unchained“ hat Jennifer L. Armentrout in einem ihrer ersten Buchumsetzungen durchaus einen ganz annehmbaren Start geschafft. Die Geschichte konnte flüssig und gefühlvoll gelesen werden. Man merkt durchaus noch ein paar Schwächen zu ihren späteren Büchern, aber letztlich hatte ich eine schöne und angenehme Lesezeit, die man genießen konnte.

Unchained

Bewertung am 17.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wow. Ich weiss gar nicht, wieso ich so lange gewartet habe. Ich liebe liebe liebe dieses Buch. Es war so unfassbar gut. Ich brauche dringend Band 2! Hoffe das irgendwann die Geschichte weiter geht. Man kann dieses Buch aber ganz gut als Einzelband lesen.

Unchained

Bewertung am 17.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wow. Ich weiss gar nicht, wieso ich so lange gewartet habe. Ich liebe liebe liebe dieses Buch. Es war so unfassbar gut. Ich brauche dringend Band 2! Hoffe das irgendwann die Geschichte weiter geht. Man kann dieses Buch aber ganz gut als Einzelband lesen.

Unsere Kund*innen meinen

Unchained

von Jennifer L. Armentrout

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unchained
  • Unchained
  • Unchained
  • Unchained
  • Unchained