Edvard Munch
Band 19
Wienands Kleine Reihe der Künstlerbiografien Band 19

Edvard Munch

Buch (Gebundene Ausgabe)

12,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Edvard Munch (1863–1944) ist nicht nur einer der wichtigsten, sondern auch einer der produktivsten Künstler der Moderne. Elementare Gefühle und existenzielle Lebenssituationen sind vor Munch in der bildenden Kunst nie so direkt und authentisch zum Ausdruck gebracht worden. Er lässt uns die Spannungen und Verbindungen zwischen den Geschlechtern, zwischen Welt und Universum sowie Lust und Schmerz fühlen. Er ist ein Meister der Selbstinszenierung, der nicht nur in seinen Selbstporträts, sondern auch in Texten und Selfies Mythen und Rollen lanciert, die genau kalkuliert sind.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.10.2021

Verlag

Wienand

Seitenzahl

99

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

18.10.2021

Verlag

Wienand

Seitenzahl

99

Maße (L/B/H)

18,3/12,2/1,3 cm

Gewicht

236 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86832-598-0

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Edvard Munch