Gregor 2. Gregor und der Schlüssel zur Macht

Gregor im Unterland Band 2

Suzanne Collins

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Stell dich der Prophezeiung. Gregor fasst es nicht. Eben noch hat er mit seiner kleinen Schwester Boots im Central Park gespielt und auf einmal ist sie verschwunden. Ein riesiges Kakerlakenbein weist ihm den Weg ins Unterland - jenes Land unterhalb von New York, in das Gregor nie wieder zurückwollte. Dort warten schon seine Fledermaus Ares, die rebellische Prinzessin Luxa und eine neue Prophezeiung auf ihn. Es geht um eine weiße Ratte und darum, dass Gregor verlieren könnte, was er am meisten liebt. Gregor hat keine Wahl: Er muss sich der Prophezeiung stellen und den gefährlichen Weg übers Wasser in das Herz des Labyrinths wagen. Denn an diesem Ort wird er über die Zukunft des Landes entscheiden.

Produktdetails

Verkaufsrang 27181
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.01.2021
Illustrator Joachim Knappe
Verlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH
Seitenzahl 304
Maße (L/B/H) 21,6/15,6/3,1 cm
Gewicht 522 g
Auflage 1
Originaltitel Gregor and the Prophecy of Bane
Übersetzer Sylke Hachmeister
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7512-0081-3

Weitere Bände von Gregor im Unterland

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 12.02.2019

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Boots verschwindet und Gregor wird mit einer neuen Prophezeiung konfrontiert. Großartige Fortsetzung und spannend bis zur letzten Seite!

Bewertung am 12.02.2019
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Boots verschwindet und Gregor wird mit einer neuen Prophezeiung konfrontiert. Großartige Fortsetzung und spannend bis zur letzten Seite!

Ratten, Fledermäuse und ein Abenteuer

Anja L. am 24.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich den ersten Band "Gregor und die graue Prophezeiung" gelesen hatte, wollte ich es erstmal dabei belassen und mich einer anderen Buchreihe widmen. Doch irgendwie ließ mich dann die Geschichte die eigentlich für Kinder und junge Jugendliche geschrieben wurde, doch nicht los. Und leider bin ich nun mal ein Mädchen das gerne komplette Serien liest. Also ließ ich mich darauf ein und bereute es am Ende nicht, mich nochmal in das Unterland zu begeben. Die Geschichte knüpft direkt an den Vorgänger an und bleibt der Schreibweise treu. Alles ist einfach zu lesen und zu verstehen wie es eben für Kinder die, 10 Jahre alt sind sein sollte. Der Gewaltfaktor war auch in diesem Teil wieder sehr in das Geschehene intigriert. An Kämpfen,Blut und Verwundeten mangelte es nicht. Das Positive jedoch, sind die Figuren welche alle authentisch und glaubhaft beschrieben werden. Aber ich denke es wird vielen so gehen, das sie Boots direkt in ihr Herz schließen. Mehr als einmal schmunzelte ich über die kleine 2-Jährige die im Winter gerne Schuhe versteckt. Kurz vor Ende war ich dann doch noch kurzweilig überrascht und auch gleichzeitig etwas verstimmt. Ich zumindest finde das übertriebene Verhalten bei der Verhandlung wegen Verrats ... ach wie sag ich es am besten. Es passt einfach nicht in die Situation hinein. Das Ende hingegen war voraussehbar . Das eine weitere Prophezeiung folgen würde war klar wie Kloßbrühe.

Ratten, Fledermäuse und ein Abenteuer

Anja L. am 24.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem ich den ersten Band "Gregor und die graue Prophezeiung" gelesen hatte, wollte ich es erstmal dabei belassen und mich einer anderen Buchreihe widmen. Doch irgendwie ließ mich dann die Geschichte die eigentlich für Kinder und junge Jugendliche geschrieben wurde, doch nicht los. Und leider bin ich nun mal ein Mädchen das gerne komplette Serien liest. Also ließ ich mich darauf ein und bereute es am Ende nicht, mich nochmal in das Unterland zu begeben. Die Geschichte knüpft direkt an den Vorgänger an und bleibt der Schreibweise treu. Alles ist einfach zu lesen und zu verstehen wie es eben für Kinder die, 10 Jahre alt sind sein sollte. Der Gewaltfaktor war auch in diesem Teil wieder sehr in das Geschehene intigriert. An Kämpfen,Blut und Verwundeten mangelte es nicht. Das Positive jedoch, sind die Figuren welche alle authentisch und glaubhaft beschrieben werden. Aber ich denke es wird vielen so gehen, das sie Boots direkt in ihr Herz schließen. Mehr als einmal schmunzelte ich über die kleine 2-Jährige die im Winter gerne Schuhe versteckt. Kurz vor Ende war ich dann doch noch kurzweilig überrascht und auch gleichzeitig etwas verstimmt. Ich zumindest finde das übertriebene Verhalten bei der Verhandlung wegen Verrats ... ach wie sag ich es am besten. Es passt einfach nicht in die Situation hinein. Das Ende hingegen war voraussehbar . Das eine weitere Prophezeiung folgen würde war klar wie Kloßbrühe.

Unsere Kund*innen meinen

Gregor 2. Gregor und der Schlüssel zur Macht

von Suzanne Collins

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gregor 2. Gregor und der Schlüssel zur Macht