Zurück in Virgin River
Band 7

Zurück in Virgin River

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zurück in Virgin River

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12265

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

28.12.2020

Verlag

MIRA Taschenbuch

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12265

Erscheinungsdatum

28.12.2020

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

480 (Printausgabe)

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Paradise Valley

Übersetzt von

Barbara Minden

Sprache

Deutsch

EAN

9783745752656

Weitere Bände von Virgin River

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch über Mut

Frau K am 04.08.2021

Bewertungsnummer: 1544828

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein guter Teil der Reihe, auch wenn er zwischen drin etwas frustrierend ist. Abby ist so furchtbar engstirnig und naiv, das man sie manchmal am Liebsten schütteln möchte, Cameron gibt alles, dringt aber fast nicht zu ihr durch. Zum Glück kriegt sie irgendwann die Kurve. Die Geschichte über Rick und Liz ist sehr ergreifend und rührt zu Tränen. Gut gefallen hat mit Dan "Shady" Brady, er taucht seit dem ersten Teil immer mal wieder auf, war mir immer sympatisch und ich hoffe das er nochmal auftaucht.
Melden

Ein Buch über Mut

Frau K am 04.08.2021
Bewertungsnummer: 1544828
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein guter Teil der Reihe, auch wenn er zwischen drin etwas frustrierend ist. Abby ist so furchtbar engstirnig und naiv, das man sie manchmal am Liebsten schütteln möchte, Cameron gibt alles, dringt aber fast nicht zu ihr durch. Zum Glück kriegt sie irgendwann die Kurve. Die Geschichte über Rick und Liz ist sehr ergreifend und rührt zu Tränen. Gut gefallen hat mit Dan "Shady" Brady, er taucht seit dem ersten Teil immer mal wieder auf, war mir immer sympatisch und ich hoffe das er nochmal auftaucht.

Melden

Zurück in Virgin River / emotionsreiche und spannungsgeladene Story

Nisowa am 21.01.2021

Bewertungsnummer: 1424436

Bewertet: eBook (ePUB)

In " Zurück in Virgin River " kehrt Rick schwer verwundet und traumatisiert zurück nach Virgin River und stößt alle die sich um ihn Sorgen von sich. Selbst seine große Liebe Liz lässt er nicht mehr an sich herankommen. Für Jack, der in Rick einen Sohn sieht, ist das ganze nur schwer zu ertragen, dass er keinen Zugang zu seinem Ziehsohn findet und ihm nicht zur Seite stehen kann. Zeitgleich finden jedoch Abby und Cameron endlich einen gemeinsamen Weg, um mit der Zwillingsschwangerschaft und dem zukünftigen Leben eine für beide mehr als akzeptabele Lösung zu klären. Auch taucht Dan wieder in Virgin River auf und versucht sich, dort ein ehrbares Leben aufzubauen. So trifft Dan auf Cheryl, die ihn gleich fasziniert. Die jedoch mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Währenddessen ist Walt damit beschäftigt, Muriel zu vermissen, die zum Filmdreh aufgebrochen ist und eine Lücke hinterlassen hat. Ebenso treffen wir auf weitere liebgewonnene Protas der Reihe, wie zb Vanni und Paul oder Preacher und Paige. Die Story hat mich sofort wieder in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Rick, Liz und Jake, sowie Abby & Cam, aber auch mit Muriel und Walt mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Rick sein Trauma etwas bewältigen konnte und seine Lieben wieder nahe kam und was aus den zukünftigen Zwillingseltern wurde. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
Melden

Zurück in Virgin River / emotionsreiche und spannungsgeladene Story

Nisowa am 21.01.2021
Bewertungsnummer: 1424436
Bewertet: eBook (ePUB)

In " Zurück in Virgin River " kehrt Rick schwer verwundet und traumatisiert zurück nach Virgin River und stößt alle die sich um ihn Sorgen von sich. Selbst seine große Liebe Liz lässt er nicht mehr an sich herankommen. Für Jack, der in Rick einen Sohn sieht, ist das ganze nur schwer zu ertragen, dass er keinen Zugang zu seinem Ziehsohn findet und ihm nicht zur Seite stehen kann. Zeitgleich finden jedoch Abby und Cameron endlich einen gemeinsamen Weg, um mit der Zwillingsschwangerschaft und dem zukünftigen Leben eine für beide mehr als akzeptabele Lösung zu klären. Auch taucht Dan wieder in Virgin River auf und versucht sich, dort ein ehrbares Leben aufzubauen. So trifft Dan auf Cheryl, die ihn gleich fasziniert. Die jedoch mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Währenddessen ist Walt damit beschäftigt, Muriel zu vermissen, die zum Filmdreh aufgebrochen ist und eine Lücke hinterlassen hat. Ebenso treffen wir auf weitere liebgewonnene Protas der Reihe, wie zb Vanni und Paul oder Preacher und Paige. Die Story hat mich sofort wieder in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Rick, Liz und Jake, sowie Abby & Cam, aber auch mit Muriel und Walt mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Rick sein Trauma etwas bewältigen konnte und seine Lieben wieder nahe kam und was aus den zukünftigen Zwillingseltern wurde. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zurück in Virgin River

von Robyn Carr

4.2

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zurück in Virgin River