Heilsam kochen mit Ayurveda

Dietrich Grönemeyer, Volker Mehl

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,99
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

29,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

23,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Professor Grönemeyers Weltmedizin: Kochen und heilen mit der jahrtausendealten Lehre des Ayurveda

Professor Dr. Dietrich Grönemeyer engagiert sich seit Jahrzehnten leidenschaftlich und aufklärerisch für eine ganzheitliche Medizin.  Sein Konzept der »Weltmedizin« zwischen Hightech, Psychosomatik und Naturheilkunde beinhaltet auch die »Heilung durch Ernährung«.  In diesem Buch erklärt er seinen persönlichen Weg zum Ayurveda und schlägt die Brücke zur modernen Wissenschaft. Zusammen mit dem renommierten Koch und Ernährungsexperten Volker Mehl erklärt er einfach und anschaulich, welchen Stellenwert die Ernährung in der jahrtausendealten Heilkunst hat. Er zeigt auf, wie Nahrungsmittel im Körper wirken und warum sie auch für Menschen im Westen ein Weg zur Heilung sein können – oft sogar dann, wenn die Schulmedizin nicht mehr weiter weiß.

Im großen Rezeptteil schöpft Volker Mehl, der „Popstar der Ayurveda-Küche“, aus dem Vollen - mit 84 
einfachen, aber äußerst raffinierten Gerichten, die den Gaumen kitzeln und die Selbstheilungskräfte des Körpers in Schwung bringen. Ganz nach dem Motto: Keine Verbote, sondern jede Menge ganzheitlicher Genuss!

Produktdetails

Verkaufsrang 9252
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 05.05.2021
Verlag Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Seitenzahl 240
Maße (L/B/H) 27,1/22,3/2,5 cm
Gewicht 1162 g
Auflage 2. Auflage
Reihe GU Einzeltitel Gesunde Ernährung
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-7315-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.6/5.0

61 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Ayurvedische Küche

Eine Kundin/ein Kunde aus Aachen am 24.09.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das Buch „Heilsam kochen mit Ayurveda“ von Prof. Dr. med. Grönemeyer und Mehl ist ein Buch über die Ayurvedische Küche. In dem Buch stellen die Experten vor allem den Berich der Ernährung vor und welche Nahrungsmittel sich positiv auf das Befinden und die Gesundheit auswirken. Abgerundet wird das Buch durch eine Sammlung von 84 Rezepten. Meinung: Ich fand es sehr spannend, dass es zunächst eine Einführung in Ayurveda gab. Danach versteht man die Zusammensetzung der darauffolgenden Rezepte direkt besser. Die Rezepte sind vegetarisch und bestehen meist aus Nahrungsmitteln, die jeder zu Hause hat oder leicht im Supermarkt findet. Es gibt leider oft Kochbücher, in denen man erstmal die außergewöhnlichen Gewürze und Zutaten lange im Supermarkt suchen oder im Spezialmarkt kaufen muss. Neben einfachen Rezepten und der Anleitung gibt es immer ein Bild des fertigen Gerichtes. So weiß man, was einen am Ende des Gerichtes erwartet. Fazit: Wer sich für einen Einstieg in die Ayurvedische Küche interessiert, findet mit diesem Buch eine interessante Einführung.

5/5

Ayurvedische Küche

Eine Kundin/ein Kunde aus Aachen am 24.09.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Das Buch „Heilsam kochen mit Ayurveda“ von Prof. Dr. med. Grönemeyer und Mehl ist ein Buch über die Ayurvedische Küche. In dem Buch stellen die Experten vor allem den Berich der Ernährung vor und welche Nahrungsmittel sich positiv auf das Befinden und die Gesundheit auswirken. Abgerundet wird das Buch durch eine Sammlung von 84 Rezepten. Meinung: Ich fand es sehr spannend, dass es zunächst eine Einführung in Ayurveda gab. Danach versteht man die Zusammensetzung der darauffolgenden Rezepte direkt besser. Die Rezepte sind vegetarisch und bestehen meist aus Nahrungsmitteln, die jeder zu Hause hat oder leicht im Supermarkt findet. Es gibt leider oft Kochbücher, in denen man erstmal die außergewöhnlichen Gewürze und Zutaten lange im Supermarkt suchen oder im Spezialmarkt kaufen muss. Neben einfachen Rezepten und der Anleitung gibt es immer ein Bild des fertigen Gerichtes. So weiß man, was einen am Ende des Gerichtes erwartet. Fazit: Wer sich für einen Einstieg in die Ayurvedische Küche interessiert, findet mit diesem Buch eine interessante Einführung.

4/5

Ein guter Einstieg für die ayurvedische Küche

Eine Kundin/ein Kunde aus Stuttgart am 04.08.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ayurveda fasziniert viele Menschen in unseren westlichen Welt. Professor Dr. med Dietrich Grönemeyer hat sich bereits des längeren damit beschäftigt. Der Koch und Ernährungsexperte Volker Mehl kennt sich nicht nur gut mit der ayurvedischen Küche aus, sondern gibt auch Kochkurse dazu. Grönemeyer und Mehl zeigen in diesem Buch, welchen Stellenwert die Ernährung im Ayurveda hat, wie Nahrungsmittel im Körper wirken und wie sie heilen können, wenn die Schulmedizin versagt. Die Rezepte wollen keine Verbote aussprechen, im Gegenteil, sie bieten jede Menge ganzheitlichen Genuss. Eine kurze Einführung in die Grundzüge des Ayurveda bereitet den Boden für die 84 Rezepte nach ayurvedischer Tradition. Die Rezepte sind vegetarisch, mit Grundnahrungsmitteln gut durchzuführen und zudem einfach umzusetzen. Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein, und so mancher könnte sich hier neue Lieblingsrezepte finden. Jedes der Rezepte wird von einem Bild begleitet, so dass man schon vor dem Kochen eine Vorstellung über dieses Gericht bekommen kann. Wie heilsam die Gerichte sind, kann ich nicht beurteilen, dazu kenne ich mich zu wenig mit der Tradition des Ayurveda aus. Schmackhaft und abwechslungsreich sind sie allemal. Wer sich näher mit der Küche des Ayurveda beschäftigen möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig. Sehr gerne empfehle ich es weiter und vergebe 4 von 5 Sternen.

4/5

Ein guter Einstieg für die ayurvedische Küche

Eine Kundin/ein Kunde aus Stuttgart am 04.08.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Ayurveda fasziniert viele Menschen in unseren westlichen Welt. Professor Dr. med Dietrich Grönemeyer hat sich bereits des längeren damit beschäftigt. Der Koch und Ernährungsexperte Volker Mehl kennt sich nicht nur gut mit der ayurvedischen Küche aus, sondern gibt auch Kochkurse dazu. Grönemeyer und Mehl zeigen in diesem Buch, welchen Stellenwert die Ernährung im Ayurveda hat, wie Nahrungsmittel im Körper wirken und wie sie heilen können, wenn die Schulmedizin versagt. Die Rezepte wollen keine Verbote aussprechen, im Gegenteil, sie bieten jede Menge ganzheitlichen Genuss. Eine kurze Einführung in die Grundzüge des Ayurveda bereitet den Boden für die 84 Rezepte nach ayurvedischer Tradition. Die Rezepte sind vegetarisch, mit Grundnahrungsmitteln gut durchzuführen und zudem einfach umzusetzen. Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein, und so mancher könnte sich hier neue Lieblingsrezepte finden. Jedes der Rezepte wird von einem Bild begleitet, so dass man schon vor dem Kochen eine Vorstellung über dieses Gericht bekommen kann. Wie heilsam die Gerichte sind, kann ich nicht beurteilen, dazu kenne ich mich zu wenig mit der Tradition des Ayurveda aus. Schmackhaft und abwechslungsreich sind sie allemal. Wer sich näher mit der Küche des Ayurveda beschäftigen möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig. Sehr gerne empfehle ich es weiter und vergebe 4 von 5 Sternen.

Unsere Kund*innen meinen

Heilsam kochen mit Ayurveda

von Dietrich Grönemeyer, Volker Mehl

4.6/5.0

61 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7
  • artikelbild-8
  • artikelbild-9
  • artikelbild-10
  • artikelbild-11
  • artikelbild-12
  • artikelbild-13
  • artikelbild-14