• Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz

Reise Know-How Reiseführer Pfalz

Buch (Taschenbuch)

17,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Reise Know-How Reiseführer Pfalz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,90 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.02.2021

Verlag

Reise Know-how

Seitenzahl

372

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

22.02.2021

Verlag

Reise Know-how

Seitenzahl

372

Maße (L/B/H)

18,8/12,3/2 cm

Gewicht

435 g

Auflage

1. Auflage (1. Auflage)

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8317-3459-7

Weitere Bände von Reiseführer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Informativer Allrounder mit vielen Qualitäten

Jasika am 28.09.2021

Bewertungsnummer: 1575630

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gut gemachter Reiseführer der aus meiner Sicht nichts vermissen lässt. Der Pfälzer Wald hatte es mir schon vor vielen Jahren angetan. Vor allem die Ausblicke auf die weiten, dichten und hügeligen Waldgebiete hatten eine besondere Anmutung und sind mir deshalb in guter Erinnerung geblieben. Es war daher an der Zeit die Region wieder in den Blick zu nehmen. Um sich der Pfalz in Gänze intensiver widmen zu können sollte ein Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag die optimale Grundlage bieten, so die Überlegung. Schließlich verschreibt sich der Verlag dem "individuellen Entdecken" und bietet neben dem klassischen touristischen Inhalten in der Regel jede Menge weitere Infos zu unterschiedlichsten Themen. Um es kurz auf den Punkt zu bringen: Die Mission ist auch hier wieder geglückt! Der Autor Peter Koller hat mit seiner Erstauflage einen sehr ausgewogenen, vielseitigen und äußerst informativen Reiseführer geschaffen. Übersichtlichkeit, Struktur und Aufmachung sind vorbildlich und lassen sofort das hohe ausgereifte Niveau eines gut geführten Fachverlags erkennen. Trotz der modernen Gestaltung steht die Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Zu bunte, verschachtelte und unübersichtliche Inhalte sucht man (zum Glück) vergebens. Man findet sich durch die klassisch orientierte Aufteilung zügig zurecht und über das ausführliche Register gelangt man schnell zu den gesuchten Örtlichkeiten. Der Reiseteil ist in vier Teilregionen gegliedert: 1 - Die oberrheinische Tiefebene (Von Worms bis Lauterbourg) 2 - Nördliche und mittlere Weinstraße und nördlicher Pfälzer Wald (Wein und Wälder) 3 - Nordpfälzer Bergland und Nahetal (Felsen und Hügel) 4 - Südpfalz und elsässisches Grenzgebiet (Wein und Burgen) Begonnen wird jeweils mit einer kurzen Einleitung, Hinweisen auf die schönsten Sehenswürdigkeiten und einer doppelseitigen Übersichtskarte. Das Kartenmaterial insgesamt ist wirklich lobenswert. Die reichlich vorhandenen Stadtpläne, Wanderkarten und Übersichtskarten sind detailliert und klar in der Darstellung sowie ausführlich bezüglich Legende und Beschriftung. Sehr stimmig ist zudem die Bebilderung. Gut in die Texte eingebaut ist sie weder dominant noch zu zurückhaltend. Aus meiner Sicht wurde das richtige Maß an abwechslungsreichen und aussagekräftigen Fotos gefunden, um einen angemessenen Eindruck der vorgestellten Orte und Sehenswürdigkeiten zu ermöglichen Ohne Anhang kommt das Buch auf ca. 350 Seiten, was natürlich für eine gewisse Ausführlichkeit spricht. Allerdings verfügt das Buch über alle Abschnitte und Kapitel hinweg über einen derart beachtlichen informativen Charakter, welcher den Informationsgehalt des Buches deutlich höher als erwartet ausfallen lässt. So beinhalten nicht nur die informativen Ortsbeschreibungen im Reiseteil allerhand lesenswerte Informationen, sondern vor allem die zahlreichen separaten Texte (Exkurse) und das Kapitel "Land und Leute" halten jede Menge spannende Hintergrundinfos bereit. Ob zu historischen Ereignissen (Hambacher Fest, Luther in Worms), zu Pfälzer Persönlichkeiten (Geißler, Kohl), zu Traditionen, Brauchtum und Kultur, aber auch zu Landschaft, Natur, Städtebau und weiteren Themen bekommt man viel Wissenswertes geboten. Ein besonderes Merkmal dieses Reiseführers ist außerdem seine Vielseitigkeit und Ausgewogenheit. Häufig hat man bei Reiseführern das Problem, dass (bedingt durch die Vorlieben des Autors) manche Zielgruppe unberücksichtigt bleibt. Dies ist hier nicht der Fall. Nach meiner Einschätzung wurde hier möglichst allen Aspekten Rechnung getragen. Egal welche Vorlieben, Städte, Natur, Kultur, ob eher aktiv oder ruhesuchend, egal welches Alter, ob in der Gruppe, allein oder als Familie mit Kindern, hier sollte immer etwas passendes gefunden werden. Es werden Reiserouten und Touren vorgeschlagen, Wandertipps und viele weitere Hinweise auf verschiedenste Aktivitäten (Feste, Sport, Einkaufen und viele weitere praktische Tipps im Reiseteil) gegeben. Speziell für Familien gibt es an vielen Stellen das Symbol "Kinder-Tipps". "Der Schmetterling" (Natur erleben) und "Mein Tipp" (Empfehlungen des Autors) sind ebenso sehr hilfreiche Symbole um geeignete Ziele zu finden. Ein toller Reiseführer mit vielen Qualitäten bei dem man eigentlich keine Zugeständnisse machen muss.
Melden

Informativer Allrounder mit vielen Qualitäten

Jasika am 28.09.2021
Bewertungsnummer: 1575630
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gut gemachter Reiseführer der aus meiner Sicht nichts vermissen lässt. Der Pfälzer Wald hatte es mir schon vor vielen Jahren angetan. Vor allem die Ausblicke auf die weiten, dichten und hügeligen Waldgebiete hatten eine besondere Anmutung und sind mir deshalb in guter Erinnerung geblieben. Es war daher an der Zeit die Region wieder in den Blick zu nehmen. Um sich der Pfalz in Gänze intensiver widmen zu können sollte ein Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag die optimale Grundlage bieten, so die Überlegung. Schließlich verschreibt sich der Verlag dem "individuellen Entdecken" und bietet neben dem klassischen touristischen Inhalten in der Regel jede Menge weitere Infos zu unterschiedlichsten Themen. Um es kurz auf den Punkt zu bringen: Die Mission ist auch hier wieder geglückt! Der Autor Peter Koller hat mit seiner Erstauflage einen sehr ausgewogenen, vielseitigen und äußerst informativen Reiseführer geschaffen. Übersichtlichkeit, Struktur und Aufmachung sind vorbildlich und lassen sofort das hohe ausgereifte Niveau eines gut geführten Fachverlags erkennen. Trotz der modernen Gestaltung steht die Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Zu bunte, verschachtelte und unübersichtliche Inhalte sucht man (zum Glück) vergebens. Man findet sich durch die klassisch orientierte Aufteilung zügig zurecht und über das ausführliche Register gelangt man schnell zu den gesuchten Örtlichkeiten. Der Reiseteil ist in vier Teilregionen gegliedert: 1 - Die oberrheinische Tiefebene (Von Worms bis Lauterbourg) 2 - Nördliche und mittlere Weinstraße und nördlicher Pfälzer Wald (Wein und Wälder) 3 - Nordpfälzer Bergland und Nahetal (Felsen und Hügel) 4 - Südpfalz und elsässisches Grenzgebiet (Wein und Burgen) Begonnen wird jeweils mit einer kurzen Einleitung, Hinweisen auf die schönsten Sehenswürdigkeiten und einer doppelseitigen Übersichtskarte. Das Kartenmaterial insgesamt ist wirklich lobenswert. Die reichlich vorhandenen Stadtpläne, Wanderkarten und Übersichtskarten sind detailliert und klar in der Darstellung sowie ausführlich bezüglich Legende und Beschriftung. Sehr stimmig ist zudem die Bebilderung. Gut in die Texte eingebaut ist sie weder dominant noch zu zurückhaltend. Aus meiner Sicht wurde das richtige Maß an abwechslungsreichen und aussagekräftigen Fotos gefunden, um einen angemessenen Eindruck der vorgestellten Orte und Sehenswürdigkeiten zu ermöglichen Ohne Anhang kommt das Buch auf ca. 350 Seiten, was natürlich für eine gewisse Ausführlichkeit spricht. Allerdings verfügt das Buch über alle Abschnitte und Kapitel hinweg über einen derart beachtlichen informativen Charakter, welcher den Informationsgehalt des Buches deutlich höher als erwartet ausfallen lässt. So beinhalten nicht nur die informativen Ortsbeschreibungen im Reiseteil allerhand lesenswerte Informationen, sondern vor allem die zahlreichen separaten Texte (Exkurse) und das Kapitel "Land und Leute" halten jede Menge spannende Hintergrundinfos bereit. Ob zu historischen Ereignissen (Hambacher Fest, Luther in Worms), zu Pfälzer Persönlichkeiten (Geißler, Kohl), zu Traditionen, Brauchtum und Kultur, aber auch zu Landschaft, Natur, Städtebau und weiteren Themen bekommt man viel Wissenswertes geboten. Ein besonderes Merkmal dieses Reiseführers ist außerdem seine Vielseitigkeit und Ausgewogenheit. Häufig hat man bei Reiseführern das Problem, dass (bedingt durch die Vorlieben des Autors) manche Zielgruppe unberücksichtigt bleibt. Dies ist hier nicht der Fall. Nach meiner Einschätzung wurde hier möglichst allen Aspekten Rechnung getragen. Egal welche Vorlieben, Städte, Natur, Kultur, ob eher aktiv oder ruhesuchend, egal welches Alter, ob in der Gruppe, allein oder als Familie mit Kindern, hier sollte immer etwas passendes gefunden werden. Es werden Reiserouten und Touren vorgeschlagen, Wandertipps und viele weitere Hinweise auf verschiedenste Aktivitäten (Feste, Sport, Einkaufen und viele weitere praktische Tipps im Reiseteil) gegeben. Speziell für Familien gibt es an vielen Stellen das Symbol "Kinder-Tipps". "Der Schmetterling" (Natur erleben) und "Mein Tipp" (Empfehlungen des Autors) sind ebenso sehr hilfreiche Symbole um geeignete Ziele zu finden. Ein toller Reiseführer mit vielen Qualitäten bei dem man eigentlich keine Zugeständnisse machen muss.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Reise Know-How Reiseführer Pfalz

von Peter Koller

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz
  • Reise Know-How Reiseführer Pfalz