Humankind

A Hopeful History

Rutger Bregman

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

THE INTERNATIONAL BESTSELLER
A Guardian, Daily Telegraph, New Statesman and Daily Express Book of the Year
'Hugely, highly and happily recommended'
Stephen Fry
'You should read Humankind. You'll learn a lot (I did) and you'll have good reason to feel better about the human race'
Tim Harford
'Made me see humanity from a fresh perspective'
Yuval Noah Harari It's a belief that unites the left and right, psychologists and philosophers, writers and historians. It drives the headlines that surround us and the laws that touch our lives. From Machiavelli to Hobbes, Freud to Dawkins, the roots of this belief have sunk deep into Western thought. Human beings, we're taught, are by nature selfish and governed by self-interest.
Humankind makes a new argument: that it is realistic, as well as revolutionary, to assume that people are good. By thinking the worst of others, we bring out the worst in our politics and economics too. In this major book, internationally bestselling author Rutger Bregman takes some of the world's most famous studies and events and reframes them, providing a new perspective on the last 200,000 years of human history. From the real-life
Lord of the Flies to the Blitz, a Siberian fox farm to an infamous New York murder, Stanley Milgram's Yale shock machine to the Stanford prison experiment, Bregman shows how believing in human kindness and altruism can be a new way to think - and act as the foundation for achieving true change in our society. It is time for a new view of human nature.

Produktdetails

Verkaufsrang 2123
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13.05.2021
Verlag Bloomsbury Academic
Seitenzahl 496
Maße 19,8/13,2/3,2 cm
Gewicht 400 g
Originaltitel De Meeste Mensen Deugen
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4088-9895-6

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

ein faszinierendes Buch!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 22.05.2021

ein tolles Buch, dass einen mit einem anderen Auge auf die Menschheit blicken lässt! Bregman befasst sich dabei auch mit vielen vermeintlichen "Wahrheiten", die Allgemeingut geworden sind (z.B. das Schicksal der Osterinseln, das Stanford-Prison-Experiment), geht ihnen mit unglaublicher Tiefe auf den Grund und widerlegt so hergeb... ein tolles Buch, dass einen mit einem anderen Auge auf die Menschheit blicken lässt! Bregman befasst sich dabei auch mit vielen vermeintlichen "Wahrheiten", die Allgemeingut geworden sind (z.B. das Schicksal der Osterinseln, das Stanford-Prison-Experiment), geht ihnen mit unglaublicher Tiefe auf den Grund und widerlegt so hergebrachte Theorien und angebliche "Tatsachen", deren Bedeutung dann oft genug im genauen Gegenteil zu finden ist. Selbst wenn man mit den Folgerungen des Autors nicht übereinstimmen mag, lohnt sich das Buch allein für diese zahlreichen und überraschenden neuen Erkenntnisse. Das Buch war (für mich) auch in englischer Sprache gut verständlich und leicht zu lesen. Ein echter "Pageturner"! M. L.

  • artikelbild-0