Eine bittere Wahrheit

Eine bittere Wahrheit

Thriller - Der mörderisch spannende SPIEGEL-Bestseller des englischen Autorenduos

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Eine bittere Wahrheit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5007

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

5007

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

528 (Printausgabe)

Dateigröße

1923 KB

Originaltitel

House of Correction

Übersetzt von

Birgit Moosmüller

Sprache

Deutsch

EAN

9783641241179

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannender Lesestoff

Bewertung aus Richterswil am 21.07.2021

Bewertungsnummer: 1530950

Bewertet: eBook (ePUB)

Alle Krimifans und Liebhaber von ausweglosen Situationen werden dieses Buch lieben. Sehr gute Story!
Melden

Spannender Lesestoff

Bewertung aus Richterswil am 21.07.2021
Bewertungsnummer: 1530950
Bewertet: eBook (ePUB)

Alle Krimifans und Liebhaber von ausweglosen Situationen werden dieses Buch lieben. Sehr gute Story!

Melden

Ist sie eine Mörderin?

Trikerin aus Ingolstadt am 17.06.2021

Bewertungsnummer: 1503166

Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Tabitha lebt seit kurzem wieder in ihrem Heimatdorf.Dort will sie Ruhe finden.Doch es entwickelt sich ganz anders.Ihr ehemaliger Lehrer wird tot in Tabithas Scheune gefunden.Und an Tabitha klebt sein Blut.Alle Indizien deuten auf sie als Täterin hin.Doch sie kann sich absolut nicht erinnern diesen Mord begangen zu haben.Als ihre Anwätin ihr rät sich schuldig zu bekennen tut Tabitha das nicht.Sie ist unschuldig und will es beweisen.Sie entläßt die Anwätin entgegen der Vernunft.Nun kämpft sie alleine um ihre Freiheit.Doch sie hat viele Hindernisse und Schwierigkeiten vor sich da sie in Untersuchungshaft sitzt.Kann sie ihre Unschuld beweisen? Meine Meinung: Verbissen und alleine kämpft Tabitha den Kampf um das Leben .Sollte ihr das nicht gelingen landet sie lebenslang im Gefängnis.Tabitha ist teilweise sehr eigensinnig und irgendwie abwesend.Mir fiel es schwer mir ein konkretes Bild von ihr zu machen.Der Spannungsbogen war konstant hoch,mit vielen Wirrungen und Irrungen.Manchesmal war ich sicher sie ist die Mörderin,dann wiederum dachte ich sie ist es ganz bestimmt nicht.So konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen weil ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Fazit: Absolut lesenswert.Fesselnd bis zum Schluß.Ich wollte nur noch eines wissen - war sie es oder nicht?? -Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen.Der Schreibstil flüssig und gut zu lesen.Leider waren einige Kapitel sehr langatmig.Ein sehr interesantes Ende Dafür 4 Sterne
Melden

Ist sie eine Mörderin?

Trikerin aus Ingolstadt am 17.06.2021
Bewertungsnummer: 1503166
Bewertet: eBook (ePUB)

Zum Inhalt: Tabitha lebt seit kurzem wieder in ihrem Heimatdorf.Dort will sie Ruhe finden.Doch es entwickelt sich ganz anders.Ihr ehemaliger Lehrer wird tot in Tabithas Scheune gefunden.Und an Tabitha klebt sein Blut.Alle Indizien deuten auf sie als Täterin hin.Doch sie kann sich absolut nicht erinnern diesen Mord begangen zu haben.Als ihre Anwätin ihr rät sich schuldig zu bekennen tut Tabitha das nicht.Sie ist unschuldig und will es beweisen.Sie entläßt die Anwätin entgegen der Vernunft.Nun kämpft sie alleine um ihre Freiheit.Doch sie hat viele Hindernisse und Schwierigkeiten vor sich da sie in Untersuchungshaft sitzt.Kann sie ihre Unschuld beweisen? Meine Meinung: Verbissen und alleine kämpft Tabitha den Kampf um das Leben .Sollte ihr das nicht gelingen landet sie lebenslang im Gefängnis.Tabitha ist teilweise sehr eigensinnig und irgendwie abwesend.Mir fiel es schwer mir ein konkretes Bild von ihr zu machen.Der Spannungsbogen war konstant hoch,mit vielen Wirrungen und Irrungen.Manchesmal war ich sicher sie ist die Mörderin,dann wiederum dachte ich sie ist es ganz bestimmt nicht.So konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen weil ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Fazit: Absolut lesenswert.Fesselnd bis zum Schluß.Ich wollte nur noch eines wissen - war sie es oder nicht?? -Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen.Der Schreibstil flüssig und gut zu lesen.Leider waren einige Kapitel sehr langatmig.Ein sehr interesantes Ende Dafür 4 Sterne

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Eine bittere Wahrheit

von Nicci French

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eine bittere Wahrheit