Gefangene der Zeit

Geschichte und Zeitlichkeit von Nebukadnezar bis Donald Trump

Christopher Clark

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

26,00 €

Accordion öffnen
  • Gefangene der Zeit

    DVA

    Sofort lieferbar

    26,00 €

    DVA

eBook (ePUB)

24,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Bestsellerautor Christopher Clark über Zeit und Macht von der Antike bis heute

Was hat der Brexit mit Bismarck zu tun? Was verbindet die antike Alexanderschlacht bei Issus mit der Schlacht gegen Napoleon bei Jena 1806? Was lehren uns Psychogramme aus dem Dritten Reich über Gehorsam und Courage? Und wie lässt sich Weltgeschichte schreiben, ohne dabei dem Eurozentrismus verhaftet zu bleiben? Christopher Clark, der mit seinen Büchern über Preußen und den Beginn des Ersten Weltkriegs Millionen Leser begeistert hat, beweist mit seinem neuen Band, wie vielfältig seine Interessen als Historiker sind. In insgesamt 13 ebenso klugen wie elegant geschriebenen Essays, die hier erstmals auf Deutsch vorliegen, zeigt er, wie sehr historische Ereignisse und Taten, Vorstellungen von Macht und Herrschaft über die Zeiten hinweg fortwirken - bis heute.

Produktdetails

Verkaufsrang 33963
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 16.11.2020
Verlag Random House ebook
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Dateigröße 3455 KB
Übersetzer Norbert Juraschitz
Sprache Deutsch
EAN 9783641231644

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
1
0

Aktuell - fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Walldürn am 15.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Geschichtsabläufe und Zusammenhänge in einem teilweisen völlig neuen Licht unterhaltsam und sehr informativ dargestellt. Die Lektüre kann ich nur empfehlen.

Ideales Geschenk für historisch interessierte
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 03.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

... aber Vorsicht, bei uns dieses tolle Buch gleich drei mal auf dem Gabentisch gewesen. Sehr lohnenswert und gut zu lesen!

Im Grunde eine Frechheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Überlingen am 21.12.2020

Ich bin sehr enttäuscht worden. Das Buch besteht aus mehreren Essays und Vorträgen, die der Autor verfasst hat. Die ersten Zwei wurden dann um neuere Bezüge ergänzt, und dann nicht mehr. Somit war ich dann wirklich sehr enttäuscht als ich dann fertig war. Ein so lieblose Zusammenstellung, die dann nicht zu einem Großen und Ganze... Ich bin sehr enttäuscht worden. Das Buch besteht aus mehreren Essays und Vorträgen, die der Autor verfasst hat. Die ersten Zwei wurden dann um neuere Bezüge ergänzt, und dann nicht mehr. Somit war ich dann wirklich sehr enttäuscht als ich dann fertig war. Ein so lieblose Zusammenstellung, die dann nicht zu einem Großen und Ganzen vervollständigt wird. Ich fühlte mich echt verhohnepipelt. Ich kann es nicht weiterempfehlen!


  • artikelbild-0