Wer alles weiß, hat keine Ahnung

Horst Evers

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Horst Evers erzählt mitten aus dem Hier und Jetzt: Erlebnisse, Vorfälle und Beobachtungen, in denen er liebevoll, mit viel Witz und einer Prise Weisheit unseren Alltag, unsere zunehmend verstörende Gegenwart ins Komische verklärt. Geschichten, die weit davon entfernt sind, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, und trotzdem helfen – sei es bei Gesundheit und Ernährung («Veganfreie Wurst»), an der Imbissbude («Kaffee zum Weglaufen»), beim Arztbesuch («Da hammse aber hoffentlich ordentlich Zeit mitgebracht») oder bei der Erziehung («Solange ihr euren Tisch über meine Füße stellt»). Evers lässt sich von höflichen Alarmanlagen beraten und verhandelt im Internet mit herrenlosen, marodierenden Algorithmen-Gangs. Auch wird er zu seiner eigenen Überraschung zum weltberühmten Ballettstar. Erlebnisse, die am Ende die Frage aufwerfen: Sind wir wirklich klüger geworden, seit wir quasi ununterbrochen Zugriff auf das gesamte Wissen der Menschheit haben? Oder kommen wir nicht bei uns und anderen vielmehr zu dem Schluss: «Wer alles weiß, hat keine Ahnung»? Wenngleich das natürlich nur eine Vermutung sein kann.

Fast schon der Liebesroman zur Pandemie: ein junger Arzt reist 1962 in die Eifel – dort sind die Pocken ausgebrochen – und verfällt einer Miles-Davis-Hörerin.

Produktdetails

Verkaufsrang 5572
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 26.01.2021
Verlag Rowohlt Berlin
Seitenzahl 240
Maße 20,8/13,2/2,7 cm
Gewicht 367 g
Auflage 4. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7371-0099-1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
12
4
1
0
0

Da weiss man, was man kauft
von Volkmar Bernhardt aus Bitterfeld am 27.05.2021

Klingt wie eine 70er Jahre Waschmittel-Beschreibung, ist aber so. Horst Evers ist ein Garant für funktionierende Unterhaltungsliteratur. Er liefert auch hier zuverlässig ab. Wie immer habe ich sein Buch mit Dauerfreude in wenigen Tagen durchgezogen und warte nun auf Weiteres. Neben "Ausgespackt" (Neustart mit Hindernissen), das ... Klingt wie eine 70er Jahre Waschmittel-Beschreibung, ist aber so. Horst Evers ist ein Garant für funktionierende Unterhaltungsliteratur. Er liefert auch hier zuverlässig ab. Wie immer habe ich sein Buch mit Dauerfreude in wenigen Tagen durchgezogen und warte nun auf Weiteres. Neben "Ausgespackt" (Neustart mit Hindernissen), das einen ähnlichen Humor aufweist, für mich eines der besten Bücher dieses noch nicht so ganz alten Jahres. Klare Leseempfehlung.

Horst Evers wie man ihn kennt und schätzt
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 14.03.2021

Herrliche Anekdoten, wer seinen Humor mag, kommt hier voll auf seine Kosten, klare Kaufempfehlung!..............kurzweilig und sehr humorvoll geschrieben:.....Lesestoff für jede Tageszeit!

Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.03.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Horst Evers ist immer wieder hörenswert. Mit seinem unverkennbaren Stil kitzelt er immer wieder an Um- und Zuständen, über die sich schon viele geärgert, gefreut oder geschmunzelt haben. Sehr empfehlenswert.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1