Der Buchspazierer

Der Buchspazierer

Roman

eBook

11,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel erhalten

Beschreibung

»Das geschriebene Wort wird immer bleiben, weil es Dinge gibt, die auf keine Art besser ausgedrückt werden können.«
Mit »Der Buchspazierer« präsentiert der renommierte Autor Carsten Henn eine gefühlvolle Geschichte darüber, was Menschen verbindet und Bücher so wunderbar macht.   
Es sind besondere Kunden, denen der Buchhändler Carl Christian Kollhoff ihre bestellten Bücher nach Hause bringt, abends nach Geschäftsschluss, auf seinem Spaziergang durch die pittoresken Gassen der Stadt. Denn diese Menschen sind für ihn fast wie Freunde, und er ist ihre wichtigste Verbindung zur Welt. Als Kollhoff überraschend seine Anstellung verliert, bedarf es der Macht der Bücher und eines neunjährigen Mädchens, damit sie alle, auch Kollhoff selbst, den Mut finden, aufeinander zuzugehen ...  
»Ein Buch zum Einkuscheln, ein Buch das wärmt und Zuversicht spendet. Genau das Richtige für alle, die wissen, wie wichtig ein gutes Buch sein kann.« BRIGITTE 

Details

Verkaufsrang

151

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

02.11.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

151

Erscheinungsdatum

02.11.2020

Verlag

Piper

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

7863 KB

Auflage

1

Sprache

Deutsch

EAN

9783492997157

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

68 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ein Lesevergnügen

Bewertung am 12.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Von Anfang an spannend, mitreissend und sehr tiefsinnig. Muss man unbedingt gelesen haben.

Ein Lesevergnügen

Bewertung am 12.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Buch das man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Von Anfang an spannend, mitreissend und sehr tiefsinnig. Muss man unbedingt gelesen haben.

Was fürs Herz

Daniela Heinen aus Sankt Augustin am 07.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch habe ich mir ausgewählt, weil mir das Cover so gut gefallen hat. Der Klappentext dazu passte auch, also konnte der Lesespaß losgehen. Und ich war tatsächlich überrascht, wie viel Freude ich an diesem Buch hatte! Es ist wirklich einfach zu lesen, sehr klar und schön geschrieben, und die Story berührte wirklich mein Herz. Der Protagonist ist ein alter Mann, der früher als Buchhändler gearbeitet hat und mittlerweile eigentlich in Rente ist. Aber jeden Abend arbeitet er als "Buchspazierer" und bringt einer Handvoll Menschen, die in der Buchhandlung, in der er früher gearbeitet hat, Bücher bestellt haben, diese Bücher nach Hause. Da diese Personen immer die gleichen sind, lernt man sie gemeinsam mit dem Buchspazierer immer besser kennen, was mir wirklich gut gefallen hat. Alle haben ihr Päckchen zu tragen und sind auf ihre Art einsam, ebenso wie der Buchspazierer selbst, der außer dem Lesen und dem Bücher austragen nicht mehr viel anderes in seinem Leben hat. Eines Tages trifft er das Mädchen Schascha, das einfach beschließt, ihn auf seinen Spaziergängen zu begleiten. Und durch ihre Art gelingt es Schascha, ganz viele Herzen zu berühren und zu heilen. Ich fand die Geschichte vorhersehbar, kitschig und einfach zu meiner momentanen Gefühlslage absolut passend. Meine Seele brauchte ein paar Streicheleinheiten, und die hat es durch dieses Buch bekommen.

Was fürs Herz

Daniela Heinen aus Sankt Augustin am 07.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch habe ich mir ausgewählt, weil mir das Cover so gut gefallen hat. Der Klappentext dazu passte auch, also konnte der Lesespaß losgehen. Und ich war tatsächlich überrascht, wie viel Freude ich an diesem Buch hatte! Es ist wirklich einfach zu lesen, sehr klar und schön geschrieben, und die Story berührte wirklich mein Herz. Der Protagonist ist ein alter Mann, der früher als Buchhändler gearbeitet hat und mittlerweile eigentlich in Rente ist. Aber jeden Abend arbeitet er als "Buchspazierer" und bringt einer Handvoll Menschen, die in der Buchhandlung, in der er früher gearbeitet hat, Bücher bestellt haben, diese Bücher nach Hause. Da diese Personen immer die gleichen sind, lernt man sie gemeinsam mit dem Buchspazierer immer besser kennen, was mir wirklich gut gefallen hat. Alle haben ihr Päckchen zu tragen und sind auf ihre Art einsam, ebenso wie der Buchspazierer selbst, der außer dem Lesen und dem Bücher austragen nicht mehr viel anderes in seinem Leben hat. Eines Tages trifft er das Mädchen Schascha, das einfach beschließt, ihn auf seinen Spaziergängen zu begleiten. Und durch ihre Art gelingt es Schascha, ganz viele Herzen zu berühren und zu heilen. Ich fand die Geschichte vorhersehbar, kitschig und einfach zu meiner momentanen Gefühlslage absolut passend. Meine Seele brauchte ein paar Streicheleinheiten, und die hat es durch dieses Buch bekommen.

Unsere Kund*innen meinen

Der Buchspazierer

von Carsten Henn

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Buchspazierer