Detective Club (Spiel)

Findet den Verschwörer!

Oleksandr Nevskiy

(2)
Spielwaren
Spielwaren
34,99
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Willkommen im Club! Detective Club ist ein Spiel mit viel Kommunikation, Interaktion und jeder Menge surrealen Kartenmotiven. In jeder Runde gilt es, den Verschwörer unter den Spielern ausfindig zu machen - allein anhand der ausgespielten Karten und viel Kommunikation! Der Verschwörer muss schnell reagieren, da ihm Informationen fehlen, die die anderen Spieler bereits besitzen.

Produktdetails

Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Warnhinweis "ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleinteile und/oder abreißbare Kleinteile enthalten, die z. B. verschluckt werden könnten. Erstickungsgefahr."
Hersteller Hutter Trade GmbH & Co. KG
Spieleranzahl 2 - 8
Maße (H) 21,8/21,7/8 cm
Gewicht 1260 g
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 28.02.2020
EAN 4260071881229

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Detective Club
von einer Kundin/einem Kunden aus Eppstein am 07.01.2021

Ein sehr schönes, kommmunikatives und interaktives Spiel für die ganze Familie. Die Karten, wunderschön und fantasievoll gestaltet, lassen viel Freiraum für Assoziationen. Das Diskutieren und Raten, wer der Verräter ist, macht viel Spaß und führt häufig zu Lachanfällen.

Geniale Mischung aus Dixit, Werwölfe und dem Schwindelmeister
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 01.06.2020

Wunderschöne Bilder, geheime Wortassoziationen und einem Verschwörer, der verdecken muss, dass er keine Ahnung hat. Detetective Club ist einfach eine geniale Mischung aus den Kommunikationsspielen Dixit (Bildassoziationen), Werwölfe (eine geheime Rolle entlarven) und dem Spiel "Der Schwindelmeister" (einer kennt das geheime Wor... Wunderschöne Bilder, geheime Wortassoziationen und einem Verschwörer, der verdecken muss, dass er keine Ahnung hat. Detetective Club ist einfach eine geniale Mischung aus den Kommunikationsspielen Dixit (Bildassoziationen), Werwölfe (eine geheime Rolle entlarven) und dem Spiel "Der Schwindelmeister" (einer kennt das geheime Wort nicht). Ich mag es mehr als Dixit, weil viel mehr gesprochen wird und jeder seine Assoziationen der ausgelegten Bilder erklären muss. Außerdem bietet es mehr Nervenkitzel, weil niemand weiß, wer von den Spielern der geheime Verschwörer ist, der sich anpassen muss und nicht auffallen will, dass er das geheime Wort gar nicht kennt. Dadurch ist es anspruchsvoller als Dixit, aber gleichzeitig auch transparenter - und dadurch auch schon prima ab 8 Jahren spielbar. Wer Dixit schon hat, braucht Detective Club nicht unbedingt. Man kann mit beiden Spielen beide Spiele spielen. Wer keines von beiden hat und oft spielt, nimmt lieber Dixit. Da gibt es schon viele Erweiterungen. Mit Dixit Odyssey können auch 12 Spieler mitspielen. Wer Spiele wie Werwölfe liebt, hat mit Detective Club mehr Spaß und hofft einfach auf baldige Erweiterungen (oder kauft einfach die von Dixit). Die Bildkarten sind nämlich genauso wunderschön illustriert und lassen viel Spielraum für Assoziationen.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2