Der Mond auf ihren Schultern

Der Mond auf ihren Schultern

Meer der Kälte (Shane & Emma, Band 1)

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Mond auf ihren Schultern

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 4,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.04.2020

Verlag

BookRix GmbH & Co. KG

Sprache

Deutsch

EAN

9783748723721

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ich bin mondsüchtig! JAHRESHIGHLIGHT <3

Bewertung aus Erlabrunn am 25.05.2020

Bewertungsnummer: 1332272

Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch habe ich von der lieben Jane als Rezensionsexemplar erhalten und habe mich riesig darüber gefreut. Schon der Klapptentext hat mich extrem angesprochen und in Kombination mit dem schönen und schlichten Cover, war ich sehr gespannt was mich erwarten würde. Die Vorderseite des Buches ist dem Nachthimmel mit einem Vollmond nachempfunden. Die gesamte Haptik des Buches ist leicht samtig und lässt sich dadurch sehr schön halten. "Der Mond auf ihren Schultern" spielt einerseits auf dem Mond in einer dortigen geheimen Mondbasis, in welcher Shane aufwächst und andererseits in einer Stadt in Amerika, wo Emma wohnt. Die Beschreibung der Mondbasis und des Lebens auf dem Mond hat mir sehr gut gefallen und war sehr interessant. Die Bewohner haben versucht sich ein ähnliches Leben wie auf der Erde aufzubauen inklusive Schule, Fitnessstudio etc. Shanes Leben auf dem Mond kennnenzulernen fand ich wirklich spannend. Hauptprotagonist der Reihe ist zum einen Shane, welcher auf der Mondbasis lebt und seit Emma ihn als Kind verlassen musste, einen Weg sucht um wieder mit ihr zusammen zu sein. Dadurch beginnt er sogar eine leichte Depressivität zu entwickeln. Emma die zweite Hauptperson, kann sich an ihr Leben auf dem Mond und auch allen damit verbundenen Personen gar nicht mehr erinnern, verspürt aber sofort als sie Shane wiedersieht eine tiefe Vertrautheit. Es werden jeweils Kapitel aus Sicht von Emma und auch von Shane erzählt, wodurch man sehr schön die verschiedenen Gefühlswelten der Beiden kennenlernt. Das Buch ist zwar ein Sci-Fi Buch, jedoch geht es auch sehr stark in den Bereich New Adult über. Die Liebesgeschichte zwischen Shane und Emma ist absolut herzerweichend und hat mich des Öfteren zu Tränen gerührt. Die Beiden sind, trotz aller Schwierigkeiten, einfach füreinander bestimmt, auch wenn sie das selbst nicht immer verstehen wollen. Vor allem Emma tut sich sehr schwer damit ihr altes Leben und ihren derzeitigen Freund aufzugeben, um ein komplett fremdes mit Shane zu beginnen. Und Shane dagegen versucht alles um Emmas Herz zu gewinnen. Es gibt in diesem Buch so viele schöne, traurige und liebevolle Szenen, dass es sich keineswegs vor einem New Adult Roman verstecken braucht. Gut gefallen haben mir auch die schönen Zitate und Gespräche zwischen den Personen und es fiel mir sehr schwer, mich diesmal für ein Lieblingszitat zu entscheiden. Auch der Aspekt Spannung ist in diesem Buch absolut vertreten. Die Anomalien der Mondkinder und deren Ursprung bilden einen großen Punkt in dem Buch, da Emma auch plötzlich beginnt eine besondere Fähigkeit zu entwickeln. Jedoch sind einige der Anomalien auch sehr gefährlich und führen zu einigen Schwierigkeiten im Verlauf der Geschichte. Außerdem steht die erneute Trennung von Shane und Emma in nur wenigen Tagen kurz bevor und die Beiden starten einen Wettlauf gegen die Zeit um dagegen anzukämpfen bzw eine Lösung zu finden zusammen zu bleiben, was nicht von jedem gerne gesehen wird. Ich kann über das Buch nur schwärmen und gedhört somit auf jedenfall zu meinen Jahreshighlights! Fazit: Dieses Buch verbindet genau die richtige Menge an Liebesgeschichte, Action, Spannung und Fantasy miteinander, die es für mich zu einer perfekten Geschichte braucht. Es endet mit einem absoluten Cliffhanger und ich bin so gespannt auf den nächsten Teil! Jane hat mit diesem Buch ein absolutes Highlight für mich geschaffen! -- weitere Rezensionen auf Prinzeras-Zeilenreisen.blogspot.com oder Instagram: Prinzeras_Zeilenreisen.
Melden

Ich bin mondsüchtig! JAHRESHIGHLIGHT <3

Bewertung aus Erlabrunn am 25.05.2020
Bewertungsnummer: 1332272
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch habe ich von der lieben Jane als Rezensionsexemplar erhalten und habe mich riesig darüber gefreut. Schon der Klapptentext hat mich extrem angesprochen und in Kombination mit dem schönen und schlichten Cover, war ich sehr gespannt was mich erwarten würde. Die Vorderseite des Buches ist dem Nachthimmel mit einem Vollmond nachempfunden. Die gesamte Haptik des Buches ist leicht samtig und lässt sich dadurch sehr schön halten. "Der Mond auf ihren Schultern" spielt einerseits auf dem Mond in einer dortigen geheimen Mondbasis, in welcher Shane aufwächst und andererseits in einer Stadt in Amerika, wo Emma wohnt. Die Beschreibung der Mondbasis und des Lebens auf dem Mond hat mir sehr gut gefallen und war sehr interessant. Die Bewohner haben versucht sich ein ähnliches Leben wie auf der Erde aufzubauen inklusive Schule, Fitnessstudio etc. Shanes Leben auf dem Mond kennnenzulernen fand ich wirklich spannend. Hauptprotagonist der Reihe ist zum einen Shane, welcher auf der Mondbasis lebt und seit Emma ihn als Kind verlassen musste, einen Weg sucht um wieder mit ihr zusammen zu sein. Dadurch beginnt er sogar eine leichte Depressivität zu entwickeln. Emma die zweite Hauptperson, kann sich an ihr Leben auf dem Mond und auch allen damit verbundenen Personen gar nicht mehr erinnern, verspürt aber sofort als sie Shane wiedersieht eine tiefe Vertrautheit. Es werden jeweils Kapitel aus Sicht von Emma und auch von Shane erzählt, wodurch man sehr schön die verschiedenen Gefühlswelten der Beiden kennenlernt. Das Buch ist zwar ein Sci-Fi Buch, jedoch geht es auch sehr stark in den Bereich New Adult über. Die Liebesgeschichte zwischen Shane und Emma ist absolut herzerweichend und hat mich des Öfteren zu Tränen gerührt. Die Beiden sind, trotz aller Schwierigkeiten, einfach füreinander bestimmt, auch wenn sie das selbst nicht immer verstehen wollen. Vor allem Emma tut sich sehr schwer damit ihr altes Leben und ihren derzeitigen Freund aufzugeben, um ein komplett fremdes mit Shane zu beginnen. Und Shane dagegen versucht alles um Emmas Herz zu gewinnen. Es gibt in diesem Buch so viele schöne, traurige und liebevolle Szenen, dass es sich keineswegs vor einem New Adult Roman verstecken braucht. Gut gefallen haben mir auch die schönen Zitate und Gespräche zwischen den Personen und es fiel mir sehr schwer, mich diesmal für ein Lieblingszitat zu entscheiden. Auch der Aspekt Spannung ist in diesem Buch absolut vertreten. Die Anomalien der Mondkinder und deren Ursprung bilden einen großen Punkt in dem Buch, da Emma auch plötzlich beginnt eine besondere Fähigkeit zu entwickeln. Jedoch sind einige der Anomalien auch sehr gefährlich und führen zu einigen Schwierigkeiten im Verlauf der Geschichte. Außerdem steht die erneute Trennung von Shane und Emma in nur wenigen Tagen kurz bevor und die Beiden starten einen Wettlauf gegen die Zeit um dagegen anzukämpfen bzw eine Lösung zu finden zusammen zu bleiben, was nicht von jedem gerne gesehen wird. Ich kann über das Buch nur schwärmen und gedhört somit auf jedenfall zu meinen Jahreshighlights! Fazit: Dieses Buch verbindet genau die richtige Menge an Liebesgeschichte, Action, Spannung und Fantasy miteinander, die es für mich zu einer perfekten Geschichte braucht. Es endet mit einem absoluten Cliffhanger und ich bin so gespannt auf den nächsten Teil! Jane hat mit diesem Buch ein absolutes Highlight für mich geschaffen! -- weitere Rezensionen auf Prinzeras-Zeilenreisen.blogspot.com oder Instagram: Prinzeras_Zeilenreisen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Mond auf ihren Schultern

von Jane E. Menning

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Mond auf ihren Schultern