Tender is the Flesh

Tender is the Flesh

The dystopian horror everyone is talking about - TikTok made me buy it!

eBook

7,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Tender is the Flesh

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 7,49 €

Artikel erhalten

Beschreibung

If everyone was eating human meat, would you?

'HIDEOUS, BOLD, UNFORGETTABLE' i-D MAGAZINE
'A THRILLING DYSTOPIA EVERYONE SHOULD READ' DAZED
'GUT-CHURNING, BRILLIANTLY REALISED' DAILY MAIL
'GROTESQUE, GLORIOUSLY NASTY. UTTERLY COMPELLING' LUCIE MCKNIGHT HARDY, AUTHOR OF THE WATER SHALL COMPELL THEM

Marcos is in the business of slaughtering humans - only no one calls them that. He works with numbers, consignments, processing. One day, he's given a specimen of the finest quality. He leaves her tied up in an outhouse, a problem to be disposed of later.

But she haunts Marcos. Her trembling body, and watchful gaze, seem to understand. And soon, he becomes tortured by what has been lost - and what might still be saved...

Details

Verkaufsrang

33929

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

06.02.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

33929

Erscheinungsdatum

06.02.2020

Verlag

Pushkin Press

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

352 KB

Übersetzer

Sarah Moses

Sprache

Englisch

EAN

9781782275589

Das meinen unsere Kund*innen

2.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

Mehr als schockieren kann es nicht.

Bewertung am 09.09.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe zwischen den ganzen schockierenden, grausamen, ekelhaften Beschreibungen vom Niedergang der Menschheit eine Geschichte vermisst. Der Hauptcharakter ist undurchsichtig, seine Handlungen nicht nachzuvollziehen. Ständig fährt er an neue Orte, um nicht wirklich etwas zu tun, sondern um dem Lesenden zu beschreiben, was für furchtbare Taten an diesen Orten verübt werden. Hat für mich so gewirkt, als hätte sich die Autorin verschiedene Szenarien überlegt und hätte diese alle versucht, in den Buch unterzubringen - leider wirkt es mehr gewollt. Dabei sind einige Logikfehler passiert. Vieles habe ich übersprungen, weil ich gehofft habe, dass mehr in der Geschichte passiert. Das Ende hat mich überrascht, aber eher enttäuscht. Definitiv nichts für schwache Nerven.

Mehr als schockieren kann es nicht.

Bewertung am 09.09.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe zwischen den ganzen schockierenden, grausamen, ekelhaften Beschreibungen vom Niedergang der Menschheit eine Geschichte vermisst. Der Hauptcharakter ist undurchsichtig, seine Handlungen nicht nachzuvollziehen. Ständig fährt er an neue Orte, um nicht wirklich etwas zu tun, sondern um dem Lesenden zu beschreiben, was für furchtbare Taten an diesen Orten verübt werden. Hat für mich so gewirkt, als hätte sich die Autorin verschiedene Szenarien überlegt und hätte diese alle versucht, in den Buch unterzubringen - leider wirkt es mehr gewollt. Dabei sind einige Logikfehler passiert. Vieles habe ich übersprungen, weil ich gehofft habe, dass mehr in der Geschichte passiert. Das Ende hat mich überrascht, aber eher enttäuscht. Definitiv nichts für schwache Nerven.

Schockierend

Lucy am 09.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl es am Anfang etwas zäh wirkt, ist das Buch für mich ein must-read. Der plottwist kann unerwartet und lässt einen einfach leer zurück. Auf jeden Fall eines meiner Lieblingsbücher!

Schockierend

Lucy am 09.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Obwohl es am Anfang etwas zäh wirkt, ist das Buch für mich ein must-read. Der plottwist kann unerwartet und lässt einen einfach leer zurück. Auf jeden Fall eines meiner Lieblingsbücher!

Unsere Kund*innen meinen

Tender is the Flesh

von Agustina Bazterrica

2.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tender is the Flesh