Seid ihr noch ganz bei Trost!

Schluss mit Sprachpolizei und Bürokraten-Terror

Peter Hahne

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen
  • Seid ihr noch ganz bei Trost!

    Quadriga

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Quadriga

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Seid ihr noch ganz bei Trost!

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Deutschland war einmal Maß und Mitte. Heute sind wir nicht mal Mittelmaß. Ein Flughafen, der nicht fertig wird. Bildung, die den Bach runtergeht. Wissenschaftler, die "Winnetou" verbieten wollen. Kindergärten, die Schweinefleisch verbannen. Klimaschutz, der zur Religion wird. Christliche Flüchtlinge, die in den Iran abgeschoben werden. Ja, sind denn jetzt alle verrückt geworden? Peter Hahne entlarvt den Schwachsinn unserer Zeit. Mit spitzer Feder und klaren ethischen Standpunkten.

Produktdetails

Verkaufsrang 16322
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Verlag Lübbe
Seitenzahl 128 (Printausgabe)
Dateigröße 1360 KB
Auflage 1. Auflage 2020
Sprache Deutsch
EAN 9783732586509

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

13 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Absolut lesenswert

Mimi am 14.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Peter Hahne, ein absoluter Vorreiter des Investigativ-Journalismus. Ich lese seine Bücher gerne, weil sie klar, kurz, prägnant und wahr sind. Ich fand seinen Moderationsstil früher im fernsehen und sein Buch über die Spaßgesellschaft absolut top. Dieses Buch sollte jeder lesen!

Absolut lesenswert

Mimi am 14.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Peter Hahne, ein absoluter Vorreiter des Investigativ-Journalismus. Ich lese seine Bücher gerne, weil sie klar, kurz, prägnant und wahr sind. Ich fand seinen Moderationsstil früher im fernsehen und sein Buch über die Spaßgesellschaft absolut top. Dieses Buch sollte jeder lesen!

Auf der Höhe der Zeit

Bewertung am 12.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie immer von Peter Hahne: ein Buch auf der Höhe der Zeit, ohne dem linken Zeitgeist zu huldigen. Deshalb (für mich) Bestseller Nr. 1 ! Wer heute dem linksdominierten Mainstream nicht folg, hat keine Chance zu veröffentlichen. Es sind Zeiten, die ich aus 40 Jahren DDR-Erleiden gut kenne. Ich hatte gehofft, solche Zustände mit Meinungsterror und linker (radikaler) Dominanz nie mehr ertragen zu müssen und wurde eines Besseren belehrt. Peter Hahne bringt unsere gegenwärtige politische Situation (Freiheitliche Demokratie permanent im Abstieg) voll auf den Punkt. Sind wir denn noch bei Trost, uns von grün-linken Revanchisten dirigieren zu lassen? Wo bleibt der ernsthafte Widerspruch der denkenden Bevölkerung? Das Buch ist super formuliert und anspruchsvoll, aber nur für freiheitlich demokratisch tickende Menschen, die noch nicht linksvernebelt durch diese Welt stolpern. Ich habe immer wieder erfahren dürfen: Gott schreibt auch auf krummen Zeilen gerade. Und darauf hoffe ich auch jetzt. Das Buch ist ein Wegweiser für echte Demokraten und ernsthafte Christen, die sich von der linken Einheitsfront nicht instrumentalisieren lassen, um modern zu erscheinen ... Der liebe Gott hat kein Parteibuch! Günter Johannsen, evang. Diakon

Auf der Höhe der Zeit

Bewertung am 12.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie immer von Peter Hahne: ein Buch auf der Höhe der Zeit, ohne dem linken Zeitgeist zu huldigen. Deshalb (für mich) Bestseller Nr. 1 ! Wer heute dem linksdominierten Mainstream nicht folg, hat keine Chance zu veröffentlichen. Es sind Zeiten, die ich aus 40 Jahren DDR-Erleiden gut kenne. Ich hatte gehofft, solche Zustände mit Meinungsterror und linker (radikaler) Dominanz nie mehr ertragen zu müssen und wurde eines Besseren belehrt. Peter Hahne bringt unsere gegenwärtige politische Situation (Freiheitliche Demokratie permanent im Abstieg) voll auf den Punkt. Sind wir denn noch bei Trost, uns von grün-linken Revanchisten dirigieren zu lassen? Wo bleibt der ernsthafte Widerspruch der denkenden Bevölkerung? Das Buch ist super formuliert und anspruchsvoll, aber nur für freiheitlich demokratisch tickende Menschen, die noch nicht linksvernebelt durch diese Welt stolpern. Ich habe immer wieder erfahren dürfen: Gott schreibt auch auf krummen Zeilen gerade. Und darauf hoffe ich auch jetzt. Das Buch ist ein Wegweiser für echte Demokraten und ernsthafte Christen, die sich von der linken Einheitsfront nicht instrumentalisieren lassen, um modern zu erscheinen ... Der liebe Gott hat kein Parteibuch! Günter Johannsen, evang. Diakon

Unsere Kund*innen meinen

Seid ihr noch ganz bei Trost!

von Peter Hahne

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Seid ihr noch ganz bei Trost!