Asterix 38
Asterix Band 38

Asterix 38

Die Tochter des Vercingetorix

eBook

6,49 € inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

Artikel erhalten

Beschreibung

Asterix und Obelix sind zurück in einem brandneuen Abenteuer! Im vierten Album aus der Feder des Duos Jean-Yves Ferri und Didier Conrad steht eine geheimnisvolle junge Frau im Mittelpunkt, die in Begleitung zweier Arverner-Häuptlinge im Dorf der unbeugsamen Gallier auftaucht. Ihre Ankunft versetzt die Dorfbewohner in helle Aufregung! Denn Adrenaline, so der Name der Titelheldin, ist die Tochter des großen Gallier-Häuptlings Vercingetorix. Sie ist auf der Flucht vor Julius Cäsar, der sie gerne zwangsromanisieren möchte.
Doch mal wieder hat der die Rechnung ohne die Gallier und insbesondere die gallische Jugend gemacht, die ihm erbittert Widerstand leistet.
Dieser Titel wird im sog. Fixed-Layout-Format angeboten und ist daher nur auf Geräten und Leseprogrammen nutzbar, die die Darstellung von Fixed-Layout-eBooks im epub- oder mobi/KF8-Format unterstützen. Wir empfehlen in jedem Fall die Darstellung auf Tablets und anderen Geräten mit Farbbildschirm.

Details

Verkaufsrang

52368

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

24.10.2019

Illustrator

Didier Conrad

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

52368

Erscheinungsdatum

24.10.2019

Illustrator

Didier Conrad

Verlag

Egmont Comic Collection

Seitenzahl

48 (Printausgabe)

Dateigröße

49829 KB

Originaltitel

La fille de Vercingétorix 38

Sprache

Deutsch

EAN

9783841391315

Weitere Bände von Asterix

  • Asterix 21
    Asterix 21 René Goscinny
    Band 21

    Asterix 21

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (2)

  • Asterix 22
    Asterix 22 René Goscinny
    Band 22

    Asterix 22

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (1)

  • Asterix 23
    Asterix 23 René Goscinny
    Band 23

    Asterix 23

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (2)

  • Asterix 25
    Asterix 25 René Goscinny
    Band 25

    Asterix 25

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (1)

  • Asterix 26
    Asterix 26 René Goscinny
    Band 26

    Asterix 26

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (2)

  • Asterix 29
    Asterix 29 René Goscinny
    Band 29

    Asterix 29

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (2)

  • Asterix 30
    Asterix 30 René Goscinny
    Band 30

    Asterix 30

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (1)

  • Asterix 31
    Asterix 31 René Goscinny
    Band 31

    Asterix 31

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (1)

  • Asterix 32
    Asterix 32 René Goscinny
    Band 32

    Asterix 32

    von René Goscinny

    eBook

    6,49 €

    (1)

  • Asterix 37
    Asterix 37 Jean-Yves Ferri
    Band 37

    Asterix 37

    von Jean-Yves Ferri

    eBook

    6,49 €

    (7)

  • Asterix 38
    Asterix 38 Jean-Yves Ferri
    Band 38

    Asterix 38

    von Jean-Yves Ferri

    eBook

    6,49 €

    (18)

  • Asterix 39
    Asterix 39 Jean-Yves Ferri
    Band 39

    Asterix 39

    von Jean-Yves Ferri

    eBook

    6,49 €

    (6)

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Bewertung

Bewertung aus Landeck am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Kann auf meinen Laptop das Buch nur klein öffnen und nicht vergrößern. Unlesbar. Mfg A. Traxl

Bewertung

Bewertung aus Landeck am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Kann auf meinen Laptop das Buch nur klein öffnen und nicht vergrößern. Unlesbar. Mfg A. Traxl

Herrlich!

PMelittaM aus Köln am 25.09.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vercingetorix sorgte dafür, dass seine Tochter Adrenaline nach seiner Niederlage bei den Avernern in Sicherheit ist und nicht den Römern in die Hände fällt. Doch nun scheint das ein Spion herausgefunden zu haben, und Adrenaline wird in das kleine gallische Dorf gebracht. Adrenaline ist ein richtiger Teenager, das drückt sich in Optik und Benehmen aus, und wird von Didier Conrad gut ins Bild gesetzt. Natürlich trifft es Asterix und Obelix, die auf sie aufpassen müssen, und Obelix entdeckt dabei den Jugendlichen in sich. Die Gallier wurden schon vorab gewarnt, dass Adrenaline gerne ausbüxt, man kann sich also schon denken, was passieren wird. Schön finde ich, dass man, dem Thema entsprechend, mal die gallische Jugend zu Gesicht bekommt, Adrenaline findet schnell Freunde, man hängt zusammen ab, man hilft sich aber auch. Ansonsten hat das übliche Personal der Reihe seinen Auftritt, Römer, Piraten und natürlich die Dorfgemeinschaft. Ich habe sehr viel geschmunzelt, besonders die Szenen mit den Piraten haben mir gut gefallen. Ich mag es, wie Ferri und Conrad die Reihe weitererzählen, und habe mich auch hier wieder sehr gut unterhalten und viel schmunzeln müssen.

Herrlich!

PMelittaM aus Köln am 25.09.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vercingetorix sorgte dafür, dass seine Tochter Adrenaline nach seiner Niederlage bei den Avernern in Sicherheit ist und nicht den Römern in die Hände fällt. Doch nun scheint das ein Spion herausgefunden zu haben, und Adrenaline wird in das kleine gallische Dorf gebracht. Adrenaline ist ein richtiger Teenager, das drückt sich in Optik und Benehmen aus, und wird von Didier Conrad gut ins Bild gesetzt. Natürlich trifft es Asterix und Obelix, die auf sie aufpassen müssen, und Obelix entdeckt dabei den Jugendlichen in sich. Die Gallier wurden schon vorab gewarnt, dass Adrenaline gerne ausbüxt, man kann sich also schon denken, was passieren wird. Schön finde ich, dass man, dem Thema entsprechend, mal die gallische Jugend zu Gesicht bekommt, Adrenaline findet schnell Freunde, man hängt zusammen ab, man hilft sich aber auch. Ansonsten hat das übliche Personal der Reihe seinen Auftritt, Römer, Piraten und natürlich die Dorfgemeinschaft. Ich habe sehr viel geschmunzelt, besonders die Szenen mit den Piraten haben mir gut gefallen. Ich mag es, wie Ferri und Conrad die Reihe weitererzählen, und habe mich auch hier wieder sehr gut unterhalten und viel schmunzeln müssen.

Unsere Kund*innen meinen

Asterix 38

von Jean-Yves Ferri, Didier Conrad

4.3

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Asterix 38