• Das Leben ist eins der Härtesten
  • Das Leben ist eins der Härtesten

Das Leben ist eins der Härtesten

Roman. Ausgezeichnet mit dem Debütpreis der lit.Cologne 2019

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Leben ist eins der Härtesten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2328

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Beschreibung

Rezension

Was für's Herz, wie man so sagt, und auch sehr lustig und wunderschön. ("Margarete Stokowski")
Es sind die präzisen Alltagsbeobachtungen und die leise Tragik, die "Das Leben ist eins der Härtesten" zu einem vielversprechenden Debut machen. Es winkt kein Happy End für diese wenig heldenhaften Menschen, die Giulia Becker mit viel Witz und Liebe begleitet. ("NDR Kultur")
Bissig und humorvoll. ("B.Z.")
Eine wunderbar irre Story über ein paar vom Schicksal gebeutelte, skurrile Menschen. ("Stern")
Giulia Becker schreibt mir viel Witz und klugem Humor über deprimierende Lebenssituationen. Vielleicht die beste Art, dem Leben zu begegnen. ("WDR Fernsehen "Westart"")
Die Autorin zeichnet ihre Figuren mit viel scharfem Witz und führt sie zu den existenziellen Themen, die alle Menschen verbinden: Tod, Angst, Liebe, Hoffnung, Freundschaft und Einsamkeit. Ein fast zarter Roman. ("WDR 5 "Scala"")
Eine lakonisch und mit präzisem Blick erzählte Geschichte über aus dem
Ruder gelaufene Lebensentwürfe. ("Brigitte")
In Giulia Beckers Debütroman werden Menschen zu Helden, die sonst unsichtbar bleiben. Ein wunderbares Buch. ("Der Spiegel")

Details

Verkaufsrang

2328

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

19/12,9/2 cm

Gewicht

200 g

Auflage

7. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-61088-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Debütroman mit viel Herz

Brenda_wolf aus Bad Berneck am 18.01.2024

Bewertungsnummer: 2111275

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Giulia Beckers Debütroman ‚Das Leben ist eins der Härtesten‘ begegnen wir recht unterschiedlichen Charakteren. Alle habe eines gemeinsam. Sie habe Probleme. Und alle wollen am liebsten ihren Problemen davonlaufen: Silke ihrem Exmann, Willy-Martin vor einem sabbernden Hund, Renate vor einem Berg Teleshopping-Impulskäufen und Frau Goebel vor dem Tod. Sie beschließen gemeinsam zum Paradies Tropical Island zu fahren. Die Autorin hat die Charaktere liebevoll gezeichnet. Ich mochte vor allem Silke mit dem großen Herzen für Menschen. Ich musste trotz aller Tragik oft schmunzeln. Es sind Menschen, die nicht unbedingt vom Schicksal verwöhnt wurden, keine Helden, keine Erfolgsmenschen, eher das Gegenteil und deshalb umso menschlicher. Die Story ist schon ein bisschen irre, aber ich hatte Spaß, trotzdem ist es kein Klamauk. Das Buch wurde übrigens ausgezeichnet mit dem Debütpreis der lit.Cologne 2019! Fazit: Ich habe das Buch aber mit Freude gelesen und kann es nur empfehlen.
Melden

Debütroman mit viel Herz

Brenda_wolf aus Bad Berneck am 18.01.2024
Bewertungsnummer: 2111275
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Giulia Beckers Debütroman ‚Das Leben ist eins der Härtesten‘ begegnen wir recht unterschiedlichen Charakteren. Alle habe eines gemeinsam. Sie habe Probleme. Und alle wollen am liebsten ihren Problemen davonlaufen: Silke ihrem Exmann, Willy-Martin vor einem sabbernden Hund, Renate vor einem Berg Teleshopping-Impulskäufen und Frau Goebel vor dem Tod. Sie beschließen gemeinsam zum Paradies Tropical Island zu fahren. Die Autorin hat die Charaktere liebevoll gezeichnet. Ich mochte vor allem Silke mit dem großen Herzen für Menschen. Ich musste trotz aller Tragik oft schmunzeln. Es sind Menschen, die nicht unbedingt vom Schicksal verwöhnt wurden, keine Helden, keine Erfolgsmenschen, eher das Gegenteil und deshalb umso menschlicher. Die Story ist schon ein bisschen irre, aber ich hatte Spaß, trotzdem ist es kein Klamauk. Das Buch wurde übrigens ausgezeichnet mit dem Debütpreis der lit.Cologne 2019! Fazit: Ich habe das Buch aber mit Freude gelesen und kann es nur empfehlen.

Melden

Mandarine Schatzi!

Bewertung am 19.10.2023

Bewertungsnummer: 2047448

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was hab ich gelacht gleich auf der ersten Seite. Dieses Buch ist einfach ein schönes Buch für zwischendurch. Außergewöhnliche Charaktere, mit denen man lachen und auch ein bisschen weinen kann. Insgesamt eine wirklich schöne, berührende und auch wirklich sympathische Geschichte. Ich hab mich beim Lesen sehr wohl gefühlt.
Melden

Mandarine Schatzi!

Bewertung am 19.10.2023
Bewertungsnummer: 2047448
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was hab ich gelacht gleich auf der ersten Seite. Dieses Buch ist einfach ein schönes Buch für zwischendurch. Außergewöhnliche Charaktere, mit denen man lachen und auch ein bisschen weinen kann. Insgesamt eine wirklich schöne, berührende und auch wirklich sympathische Geschichte. Ich hab mich beim Lesen sehr wohl gefühlt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Leben ist eins der Härtesten

von Giulia Becker

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Leben ist eins der Härtesten
  • Das Leben ist eins der Härtesten