KOSMOS 698881 - EXIT, Das Spiel + Puzzle, Der einsame Leuchtturm, Partyspiel

EXIT

Spielwaren
Spielwaren
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Rätsel- und Puzzlefans aufgepasst! Im kooperativen Escape Room Spiel für zu Hause Der einsame Leuchtturm aus der Reihe EXIT Das Spiel kämpfen sich 1 bis 4 Spieler gemeinsam durch den tobenden Sturm. Ein naher Leuchtturm scheint die Rettung zu sein. Doch da erlischt das Leuchtfeuer! Plötzlich ist nicht nur das Team, sondern auch ein sich näherndes Schiff in Gefahr! Nun ist Eile geboten! Können die Spieler rechtzeitig die Turmspitze erreichen und das Leuchtfeuer in Gang setzen, bevor das Schiff an den Felsen zerschellt? Eine eigenartige Decodierscheibe und ein paar seltsame Teile stehen der Gruppe zur Lösung der cleveren Rätsel zur Verfügung. Neu sind die vier Puzzles, die nicht nur andersartige Rätsel ermöglichen, sondern zusammengesetzt den Spielern dabei helfen, das erloschene Leuchtfeuer rechtzeitig zu erreichen. Ein spannendes Rätselpuzzle mit innovativer Puzzle-Komponente im Level Fortgeschrittene! Bei EXIT Das Spiel entdecken die Spieler mit etwas Kombinationsgabe, Teamgeist und Kreativität nach und nach immer mehr Gegenstände, knacken Codes, lösen Rätsel und kommen der Freiheit Stück für Stück näher. Dabei müssen auch ungewöhnliche Wege beschritten werden. So darf das Material geknickt, beschriftet oder zerrissen werden. Ist das Geheimnis des Raumes einmal gelüftet, kann das Event-Spiel kein zweites Mal gespielt werden. Das macht den Spieleabend zu einem besonderen Highlight.Live-Escape-Feeling im Fortgeschrittenen-Level.Inhalt: 4 Puzzles, 12 Rätseldokumente, 2 seltsame Teile, 1 Decodierscheibe, 1 AnleitungSpieldauer: ca. 90-180 Minuten

Produktdetails

Verkaufsrang 252
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Warnhinweis ACHTUNG! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.
Hersteller Kosmos
Spieleranzahl 1 - 4
Maße (L/B/H) 25,9/17,4/6 cm
Gewicht 554 g
Sprache Deutsch
Erscheinungsdatum 11.03.2020
EAN 4002051698881

Dazu passende Produkte

Weitere Artikel von EXIT

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

5 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

das Einsteigerspiel unter den Exit-Spielen für Fortgeschrittene

Arnim Rothermund aus Berlin am 22.06.2021

So, wie das erste Einsteiger-Puzzle-Exit-Spiel das anspruchsvollste seiner Liga ist, scheint mir dieses erste Puzzle-Exit-Spiel für Fortgeschrittene das einfachste seiner Kategorie zu sein. Das tut dem Spielspaß jedoch keinen Abbruch - und es bleibt anspruchsvoller als irgendein Einsteigerspiel. Die Autoren haben sich ein paar nette Interaktionen mit den Puzzles ausgedacht (allein die sind schon schwieriger als die aus dem Einsteigerspiel) . Man ist fast die ganze Zeit mit manueller Arbeit beschäftigt. Zum Ende hin braucht man von allen Puzzles noch ein paar Teile. Also nicht vorzeitig wieder auseinandernehmen. Dank der Puzzles muß man auch nicht soviel mit dem restlichen Material basteln (es gibt keine Karten, sondern Zettel). Nur zwei Zettel müssen zerstört werden. Der Einsatz eines Kopierers kann auch das verhindern. Ich habe gelesen, daß die Hintergrundgeschichte einfallslos sein soll. Es geht um einen depressiven Leuchtturmwärter. Wen interessiert's? Ich spiele wegen der Rätsel. Und die sind einfallsreich - teilweise gar ästhetisch.

5/5

das Einsteigerspiel unter den Exit-Spielen für Fortgeschrittene

Arnim Rothermund aus Berlin am 22.06.2021

So, wie das erste Einsteiger-Puzzle-Exit-Spiel das anspruchsvollste seiner Liga ist, scheint mir dieses erste Puzzle-Exit-Spiel für Fortgeschrittene das einfachste seiner Kategorie zu sein. Das tut dem Spielspaß jedoch keinen Abbruch - und es bleibt anspruchsvoller als irgendein Einsteigerspiel. Die Autoren haben sich ein paar nette Interaktionen mit den Puzzles ausgedacht (allein die sind schon schwieriger als die aus dem Einsteigerspiel) . Man ist fast die ganze Zeit mit manueller Arbeit beschäftigt. Zum Ende hin braucht man von allen Puzzles noch ein paar Teile. Also nicht vorzeitig wieder auseinandernehmen. Dank der Puzzles muß man auch nicht soviel mit dem restlichen Material basteln (es gibt keine Karten, sondern Zettel). Nur zwei Zettel müssen zerstört werden. Der Einsatz eines Kopierers kann auch das verhindern. Ich habe gelesen, daß die Hintergrundgeschichte einfallslos sein soll. Es geht um einen depressiven Leuchtturmwärter. Wen interessiert's? Ich spiele wegen der Rätsel. Und die sind einfallsreich - teilweise gar ästhetisch.

4/5

echt nett...

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 22.06.2021

Wir sind begeisterte EXIT-Spieler und haben uns nun mal an diese Variante gewagt. Die Idee mit den Puzzle ist echt nett... Man braucht schon mehr Zeit und wenn man jemanden hat, der beim Puzzle "nervösen Juckreiz" bekommt, sollte man bei der ursprünglichen Variante bleiben. 4 Puzzle waren für uns schon auch anstrengend und zeitintensiv - was die Spielfreude mit zunehmender Spieldauer gedämpft hat.

4/5

echt nett...

Eine Kundin/ein Kunde aus Berlin am 22.06.2021

Wir sind begeisterte EXIT-Spieler und haben uns nun mal an diese Variante gewagt. Die Idee mit den Puzzle ist echt nett... Man braucht schon mehr Zeit und wenn man jemanden hat, der beim Puzzle "nervösen Juckreiz" bekommt, sollte man bei der ursprünglichen Variante bleiben. 4 Puzzle waren für uns schon auch anstrengend und zeitintensiv - was die Spielfreude mit zunehmender Spieldauer gedämpft hat.

Unsere Kund*innen meinen

KOSMOS 698881 - EXIT, Das Spiel + Puzzle, Der einsame Leuchtturm, Partyspiel

4.0/5.0

5 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7