Untamed

Glennon Doyle

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 15,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

17,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

#1 NEW YORK TIMES BESTSELLER • Over two million copies sold! “Packed with incredible insight about what it means to be a woman today.”—Reese Witherspoon (Reese’s Book Club Pick)

In her most revealing and powerful memoir yet, the activist, speaker, bestselling author, and “patron saint of female empowerment” (People) explores the joy and peace we discover when we stop striving to meet others’ expectations and start trusting the voice deep within us.

NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY O: The Oprah Magazine • The Washington Post • Cosmopolitan • Marie Claire • Bloomberg • Parade • “Untamed will liberate women—emotionally, spiritually, and physically. It is phenomenal.”—Elizabeth Gilbert, author of City of Girls and Eat Pray Love


This is how you find yourself.


There is a voice of longing inside each woman. We strive so mightily to be good: good partners, daughters, mothers, employees, and friends. We hope all this striving will make us feel alive. Instead, it leaves us feeling weary, stuck, overwhelmed, and underwhelmed. We look at our lives and wonder:
Wasn’t it all supposed to be more beautiful than this? We quickly silence that question, telling ourselves to be grateful, hiding our discontent—even from ourselves.

For many years, Glennon Doyle denied her own discontent. Then, while speaking at a conference, she looked at a woman across the room and fell instantly in love. Three words flooded her mind:
There She Is. At first, Glennon assumed these words came to her from on high. But she soon realized they had come to her from within. This was her own voice—the one she had buried beneath decades of numbing addictions, cultural conditioning, and institutional allegiances. This was the voice of the girl she had been before the world told her who to be. Glennon decided to quit abandoning herself and to instead abandon the world’s expectations of her. She quit being good so she could be free. She quit pleasing and started living.

Soulful and uproarious, forceful and tender,
Untamed is both an intimate memoir and a galvanizing wake-up call. It is the story of how one woman learned that a responsible mother is not one who slowly dies for her children, but one who shows them how to fully live. It is the story of navigating divorce, forming a new blended family, and discovering that the brokenness or wholeness of a family depends not on its structure but on each member’s ability to bring her full self to the table. And it is the story of how each of us can begin to trust ourselves enough to set boundaries, make peace with our bodies, honor our anger and heartbreak, and unleash our truest, wildest instincts so that we become women who can finally look at ourselves and say:
There She Is.

Untamed shows us how to be brave. As Glennon insists:
The braver we are, the luckier we get.

Produktdetails

Verkaufsrang 784
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 10.03.2020
Verlag Random House LCC US
Seitenzahl 352
Maße 21,6/14,6/3,5 cm
Gewicht 476 g
Sprache Englisch
ISBN 978-1-984801-25-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

viel irrelevantes
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Anfang des Buches ist echt super. Ich habe mich echt bestärkt gefühlt und finde man kann viel durch ihre Einsichten lernen. Ich verstehe nur nicht warum ab ca. der Hälfte des Buches die Kapitel politisch werden. Es hat mit dem Thema des Buches nichts zu tun. Dann gibt es noch eine oder zwei Seiten im Buch wo sie die Wichtigk... Der Anfang des Buches ist echt super. Ich habe mich echt bestärkt gefühlt und finde man kann viel durch ihre Einsichten lernen. Ich verstehe nur nicht warum ab ca. der Hälfte des Buches die Kapitel politisch werden. Es hat mit dem Thema des Buches nichts zu tun. Dann gibt es noch eine oder zwei Seiten im Buch wo sie die Wichtigkeit von medication erwähnt. Nicht jeder Mensch hat Vorteile dadurch und ich finde den Part hätte sie sich sparen können. Ich find echt schade wie sich die Themen ab der Mitte entwickeln und ich habe manche Kapitel garnicht erst lesen können weil sie mich so genervt haben. Sie schweift wirklich sehr vom Thema ab.

GD Cheetah
von einer Kundin/einem Kunden am 07.12.2020

This book is amazing, inspiring, fun to read, heartbreaking as well as heartwarming - just everything you need for your soul. Glennon speaks from her heart and soul straight into my heart and soul. I‘ve re-read this book, listened to the audio book and gifted this book to so many of my friends, who love it as well. If I could on... This book is amazing, inspiring, fun to read, heartbreaking as well as heartwarming - just everything you need for your soul. Glennon speaks from her heart and soul straight into my heart and soul. I‘ve re-read this book, listened to the audio book and gifted this book to so many of my friends, who love it as well. If I could only read one book for the rest of my life - this is it!

Herzensbuch
von buechertraumzeiten aus Aachen am 09.11.2020

Für mich war das Buch eine echte Achterbahnfahrt der Emotionen und manchmal habe ich mich gefragt „Warum sind Menschen nur so grausam?“. Leider fand ich das Buch ein bisschen unübersichtlich gestaltet und ich hätte mir eine gewisse Chronologie der Ereignisse gewünscht. Stattdessen hat Doyle die Einteilung in Themen vorgenommen, ... Für mich war das Buch eine echte Achterbahnfahrt der Emotionen und manchmal habe ich mich gefragt „Warum sind Menschen nur so grausam?“. Leider fand ich das Buch ein bisschen unübersichtlich gestaltet und ich hätte mir eine gewisse Chronologie der Ereignisse gewünscht. Stattdessen hat Doyle die Einteilung in Themen vorgenommen, wodurch sich manche Dinge teilweise gedoppelt haben. Trotzdem ist das Buch ein absolutes Herzensbuch und ich empfehle es allen, die ab und zu an sich zweifeln und allen, die die Geschichte einer mutigen Frau hören wollen die getan hat was ihr Herz sagt und nicht was die Gesellschaft von ihr erwartet. Von mir gibt es 3,5/5 Sterne für „Untamed“.


  • artikelbild-0