Age of Trinity - Schatten der Erinnerung
Band 18

Age of Trinity - Schatten der Erinnerung

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Age of Trinity - Schatten der Erinnerung

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,90 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24736

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

Lyx

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18/12,4/3 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24736

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

16 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

Lyx

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18/12,4/3 cm

Gewicht

438 g

Auflage

2. Auflage 2019

Originaltitel

Wolf Rain

Übersetzt von

Patricia Woitynek

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1114-5

Weitere Bände von Psy Changeling

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannende Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 11.09.2021

Bewertungsnummer: 1565063

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin schafft es mit der Reihe auch dieses Mal wieder, mich in ihren Bann zu ziehen. Es fühlt sich einfach immer ein bisschen wie nach Hause kommen an, vor allem dann, wenn es auch noch um eines der "ursprünglichen" Rudel geht: die SnowDancer-Wölfe. Alexei und Memory haben mir als Protas sehr gut gefallen, ebenso wie ihre Geschichte. Die einige spannenden Wendungen zu bieten hatte und deren Folgen noch nicht ganz klar zu sehen sind. Aber da wird es sicher in den Folgebänden Aufklärung geben, auf die ich mich jetzt schon sehr freue.
Melden

Spannende Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 11.09.2021
Bewertungsnummer: 1565063
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Autorin schafft es mit der Reihe auch dieses Mal wieder, mich in ihren Bann zu ziehen. Es fühlt sich einfach immer ein bisschen wie nach Hause kommen an, vor allem dann, wenn es auch noch um eines der "ursprünglichen" Rudel geht: die SnowDancer-Wölfe. Alexei und Memory haben mir als Protas sehr gut gefallen, ebenso wie ihre Geschichte. Die einige spannenden Wendungen zu bieten hatte und deren Folgen noch nicht ganz klar zu sehen sind. Aber da wird es sicher in den Folgebänden Aufklärung geben, auf die ich mich jetzt schon sehr freue.

Melden

tolle Geschichte

Bewertung aus Bamberg am 05.04.2021

Bewertungsnummer: 1465898

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Alexei allein in der Wildnis unterwegs ist spürt er den Schmerz und das Leid einer anderen Person in der Nähe. Er findet sie in einem unterirdischen Gefängnis, die junge Frau ist verängstigt und traumatisiert. Memory ist ein Mediale und wurde von einem Psychopathen entführt und jahrelang gefangen gehalten. Alexei bringt sie ins Camp der Empathen und sollte sich eigentlich von ihr fernhalten. Doch die Anziehungskraft bringt ihn immer wieder zurück zu ihr. Schon in den ersten Seiten bringt mir Memory mit ihrer Geschichte das Herz. Aber auch Alexei, die beiden habe schon so viel im Leben durchgemacht. So verdienen ein Happy End. Doch scheint es nicht gut auszusehen. Ich werde in diese Geschichte gezogen und nicht so schnell wieder herausgelassen. Das hin und her zwischen den beiden und der Schlagabtausch macht Spaß zu lesen und bringt etwas Humor und Lockerung in die Geschichte. Die Geschichte ist Spannung, Actionreich und Verläuft ganz anderes als erwartet. Man jagt hier nicht nur einen Psychopathen und Memory zeigt sich als ganz besondere Empathien heraus. Wieder eine tolle Geschichte aus dem Universum.
Melden

tolle Geschichte

Bewertung aus Bamberg am 05.04.2021
Bewertungsnummer: 1465898
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Alexei allein in der Wildnis unterwegs ist spürt er den Schmerz und das Leid einer anderen Person in der Nähe. Er findet sie in einem unterirdischen Gefängnis, die junge Frau ist verängstigt und traumatisiert. Memory ist ein Mediale und wurde von einem Psychopathen entführt und jahrelang gefangen gehalten. Alexei bringt sie ins Camp der Empathen und sollte sich eigentlich von ihr fernhalten. Doch die Anziehungskraft bringt ihn immer wieder zurück zu ihr. Schon in den ersten Seiten bringt mir Memory mit ihrer Geschichte das Herz. Aber auch Alexei, die beiden habe schon so viel im Leben durchgemacht. So verdienen ein Happy End. Doch scheint es nicht gut auszusehen. Ich werde in diese Geschichte gezogen und nicht so schnell wieder herausgelassen. Das hin und her zwischen den beiden und der Schlagabtausch macht Spaß zu lesen und bringt etwas Humor und Lockerung in die Geschichte. Die Geschichte ist Spannung, Actionreich und Verläuft ganz anderes als erwartet. Man jagt hier nicht nur einen Psychopathen und Memory zeigt sich als ganz besondere Empathien heraus. Wieder eine tolle Geschichte aus dem Universum.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Age of Trinity - Schatten der Erinnerung

von Nalini Singh

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Age of Trinity - Schatten der Erinnerung