Ronja Räubertochter

Astrid Lindgren

(23)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen ..."
Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder ...

Produktdetails

Verkaufsrang 9804
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.05.2019
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Dateigröße 10114 KB
Übersetzer Anna L. Kornitzky
Sprache Deutsch
EAN 9783960521198

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
23
0
0
0
0

Zeitlos, aktuell, einfach schön ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 28.12.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ronja Räubertochter hat einfach alles, was auch heute noch eine gute Geschichte ausmacht: eine bezaubernde Freundschaftsgeschichte (zwischen Ronja und Birk), eine spannende Abenteuergeschichte (das Leben der Kinder im Wald und in der Höhle), ein bisschen Gruselgeschichte (mit den Wilddruden und Graugnomen und anderen zwielichten... Ronja Räubertochter hat einfach alles, was auch heute noch eine gute Geschichte ausmacht: eine bezaubernde Freundschaftsgeschichte (zwischen Ronja und Birk), eine spannende Abenteuergeschichte (das Leben der Kinder im Wald und in der Höhle), ein bisschen Gruselgeschichte (mit den Wilddruden und Graugnomen und anderen zwielichten Geschöpfen), eine entschleunigende Naturgeschichte (der Mattiswald und seine Bewohner), eine Tiergeschichte (das Zähmen der Wildpferde), eine wilde Räubergeschichte (mit tanzenden und klauenden Räubern), ein Entwicklungsroman (Ronjas Loslösung vom Vater und die Entdeckung eigener Ideale) und die Geschichte einer jahrelangen Familienfehde, die durch die Neugier, das Urvertrauen und die Toleranz zweier Kinder endlich beendet wird - aus heutiger Sicht auf nicht besonders pädagogisch wertvolle Art und Weise, aber welche authentische Räubergeschichte ist das schon? Meine Drittklässler lauschten ihr gespannt und ausdauernd. Für sie ging es vor allem um Abenteuer, Grusel, die Räuber und um Freundschaft. Mit Fünft- und Sechstklässlern kann man dann schon über eigene Ideale und die Loslösung von den Eltern sprechen.

Ein Muss für kleine und große Menschen
von Pepa am 07.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Ronja Räubertochter" verdient das Prädikat "wertvoll". Es ist die Geschichte von zwei Kindern, die sich über die Streitigkeiten und die Feindschaft ihrer Eltern hinwegsetzen und ihrer Freundschaft den Vorzug geben. Mit der Zeit erkennen auch die Erwachsenen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Dieses Buch gehört in jedes Büche... "Ronja Räubertochter" verdient das Prädikat "wertvoll". Es ist die Geschichte von zwei Kindern, die sich über die Streitigkeiten und die Feindschaft ihrer Eltern hinwegsetzen und ihrer Freundschaft den Vorzug geben. Mit der Zeit erkennen auch die Erwachsenen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Dieses Buch gehört in jedes Bücherregal!

Von Räubern und Kreaturen
von einer Kundin/einem Kunden am 19.08.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die kleine Ronja ist die Tochter eines Räubers und diese stehlen natürlich. Das findet sie eigentlich gar nicht so lustig und boykottiert dieses Benehmen. Als sie dann Birk kennenlernt, machen sie sich zusammen auf ein großartiges Abenteuer. "Ronja Räubertochter" ist für mich ein absolutes Muss in jedem Bücherregal und ist defi... Die kleine Ronja ist die Tochter eines Räubers und diese stehlen natürlich. Das findet sie eigentlich gar nicht so lustig und boykottiert dieses Benehmen. Als sie dann Birk kennenlernt, machen sie sich zusammen auf ein großartiges Abenteuer. "Ronja Räubertochter" ist für mich ein absolutes Muss in jedem Bücherregal und ist definitiv eines der besten Bücher von Lindgren. Schaurig, spannend, lustig und unbeschreiblich schön!


  • artikelbild-0