Aloha – Das Hawaii-Kochbuch

Aloha – Das Hawaii-Kochbuch

Poke, Huli-Huli-Hähnchen & Acai-Bowl: über 90 authentische Rezepte aus der Tiki-Küche für zu Hause – mit Reisereportagen und stimmungsvollen Impressionen

Buch (Gebundene Ausgabe)

33,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.05.2019

Verlag

Edition Michael Fischer / EMF Verlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

26,6/21,5/2,5 cm

Beschreibung

Rezension

"Ein wunderschönes Kochbuch, das sich auch als Geschenkidee für Kochbuchsammler eignet, die vermeintlich schon alles haben." ("desired.de")
"»Aloha – Das Hawaii-Kochbuch« bringt einen Hauch Südsee in die heimische Küche." ("bestAGE Magazin (A)")
"Das mehr als 200 Seiten starke Kochbuch bietet eine kulinarische Urlaubsreise, die uns gerade in Zeiten wie diesen in tropische Gefilde entführt und dabei unseren gewohnten Speiseplan um ein paar echte Highlights erweitert!" ("CHI Magazin (A)")
"„Aloha – Das Hawaii-Kochbuch“ ist mehr als nur ein Kochbuch. Man nimmt es
gerne mal zum Schmökern mit aufs Sofa und glaubt sich gleich am Waikiiki Beach
mit einem Blue Hawaiian in der Hand. „Mahalo“ für dieses authentische Buch." ("Telecran")
"Gesunde Poke- und Açaí-Bowls, traumhafte Burger und Tacos sowie Desserts zum
Dahinschmelzen warten hier auf Sie." ("CLOSER")
"Inselfeeling und Sonnensehnsucht garantiert" ("Lust auf Landküche")
"Aloha aus der Schüssel: Diese fünf Gerichte sollten Sie probieren" ("stern.de")
"Harmonie, Liebe und Respekt-das ist der „Aloha-Spirit“, den man auf Hawaii überall spürt und schmeckt. Ein ganz besonders schönes Buch!" ("Blog Gaumenkino Köln")
"90 originelle, wunderschön bebilderte Rezepte für urlaubshungrige Genießer!" ("Fratz & Co.")
"Holen Sie sich tropisches Urlaubsflair nach Hause!" ("Frisch gekocht")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.05.2019

Verlag

Edition Michael Fischer / EMF Verlag

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

26,6/21,5/2,5 cm

Gewicht

1220 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96093-334-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mahalo - Danke für diesen Genuss

Stephanie aus Mainz am 10.06.2022

Bewertungsnummer: 1728046

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist ein Traum und macht unwahrscheinlich Lust darin zu blättern und sofort mit dem Zubereiten anzufangen. Die Insider Tipps und Infos zu den einzelnen Inseln sind genial!
Melden

Mahalo - Danke für diesen Genuss

Stephanie aus Mainz am 10.06.2022
Bewertungsnummer: 1728046
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist ein Traum und macht unwahrscheinlich Lust darin zu blättern und sofort mit dem Zubereiten anzufangen. Die Insider Tipps und Infos zu den einzelnen Inseln sind genial!

Melden

Ono! (Lecker)

Dreamworx aus Berlin am 11.12.2020

Bewertungsnummer: 1413474

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer einmal die Hawaiianischen Inseln besucht hat, wird neben den traumhaften Stränden zum Baden und Surfen, den vielen Sehenswürdigkeiten und den unglaublich liebenswürdigen Bewohnern auch die sehr schmackhafte Tiki-Küche nicht vergessen und sie oftmals herbeisehnen. Vor allem jetzt, in der Zeit von Corona und dauerhafter „Isolationshaft“ in den eigenen vier Wänden wünscht man sich, die Koffer zu packen, um den nächsten Flieger zu besteigen und Hawaii einen Besuch abzustatten. Mit „Aloha – Das Hawaii-Kochbuch“ von Viola Lex und Nico Stanitzok gelingt es zumindest, am heimischen Herd einige der Köstlichkeiten zuzubereiten und sich gedanklich wie geschmacklich auf den pazifischen Inseln zu träumen und so das Fernweh etwas in den Griff zu bekommen. Schon beim Durchblättern dieses opulenten Buches gerät man ins Schwärmen, denn die wunderbar farbenfrohen Fotos und beigefügten Geschichten bringen den dort verbrachte Zeit an die Oberfläche und lassen in Erinnerungen schwelgen. Die Rezepte kitzeln den Gaumen schon beim Durchstöbern und animieren dazu, sich ihnen baldmöglichst anzunehmen. Neben Rezepten für Mahi Mahi mit Mango-Salsa findet man nicht nur das köstliche Huli-Huli-Hähnchen, das Bananenbrot oder die Poke Bowl, sondern liest sich ebenso durch die Anleitungen für Temaki-Sushi, Lomi-Lomi Salmon, Rindfleisch Chili-Bowl, Teriyaki Plat-Lunch, Zitronenhähnchen oder das im Backofen zubereitete Kalua Pug. Auch Burger, Süßkartoffelsalat oder spezielle Frühlingsrollen sowie Tofu-Varianten sind hier zu finden. Neben den Starters, Bowls und Hauptgerichten gibt es natürlich auch für die Süßschnäbel einige Highlights, die sich nachzumachen lohnen wie z.B. Lava Flow, Hula-Pie oder der dort sehr beliebte Kokosmilchpudding „Haupia“. Dieses Buch ist ein wahrer Schatz nicht nur an schönem Fotomaterial und tollen Infos über die Inseln, sondern vor allem auch reich an exotischen Rezepten, die, einmal auf dem Tisch, nicht nur für leuchtende Augen, sondern auch für besondere Gaumenfreuden sorgen. Absolute Leseempfehlung für Menschen mit Fernweh!!!
Melden

Ono! (Lecker)

Dreamworx aus Berlin am 11.12.2020
Bewertungsnummer: 1413474
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer einmal die Hawaiianischen Inseln besucht hat, wird neben den traumhaften Stränden zum Baden und Surfen, den vielen Sehenswürdigkeiten und den unglaublich liebenswürdigen Bewohnern auch die sehr schmackhafte Tiki-Küche nicht vergessen und sie oftmals herbeisehnen. Vor allem jetzt, in der Zeit von Corona und dauerhafter „Isolationshaft“ in den eigenen vier Wänden wünscht man sich, die Koffer zu packen, um den nächsten Flieger zu besteigen und Hawaii einen Besuch abzustatten. Mit „Aloha – Das Hawaii-Kochbuch“ von Viola Lex und Nico Stanitzok gelingt es zumindest, am heimischen Herd einige der Köstlichkeiten zuzubereiten und sich gedanklich wie geschmacklich auf den pazifischen Inseln zu träumen und so das Fernweh etwas in den Griff zu bekommen. Schon beim Durchblättern dieses opulenten Buches gerät man ins Schwärmen, denn die wunderbar farbenfrohen Fotos und beigefügten Geschichten bringen den dort verbrachte Zeit an die Oberfläche und lassen in Erinnerungen schwelgen. Die Rezepte kitzeln den Gaumen schon beim Durchstöbern und animieren dazu, sich ihnen baldmöglichst anzunehmen. Neben Rezepten für Mahi Mahi mit Mango-Salsa findet man nicht nur das köstliche Huli-Huli-Hähnchen, das Bananenbrot oder die Poke Bowl, sondern liest sich ebenso durch die Anleitungen für Temaki-Sushi, Lomi-Lomi Salmon, Rindfleisch Chili-Bowl, Teriyaki Plat-Lunch, Zitronenhähnchen oder das im Backofen zubereitete Kalua Pug. Auch Burger, Süßkartoffelsalat oder spezielle Frühlingsrollen sowie Tofu-Varianten sind hier zu finden. Neben den Starters, Bowls und Hauptgerichten gibt es natürlich auch für die Süßschnäbel einige Highlights, die sich nachzumachen lohnen wie z.B. Lava Flow, Hula-Pie oder der dort sehr beliebte Kokosmilchpudding „Haupia“. Dieses Buch ist ein wahrer Schatz nicht nur an schönem Fotomaterial und tollen Infos über die Inseln, sondern vor allem auch reich an exotischen Rezepten, die, einmal auf dem Tisch, nicht nur für leuchtende Augen, sondern auch für besondere Gaumenfreuden sorgen. Absolute Leseempfehlung für Menschen mit Fernweh!!!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Aloha – Das Hawaii-Kochbuch

von Viola Lex, Nico Stanitzok

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Aloha – Das Hawaii-Kochbuch