• Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen

Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen

Bilderbuch ab 3 Jahre (Naturkind - garantiert gut!)

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.01.2019

Illustrator

Magnus Weightman

Herausgeber

Loewe Naturkind

Verlag

Loewe

Seitenzahl

40

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 3 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.01.2019

Illustrator

Magnus Weightman

Herausgeber

Loewe Naturkind

Verlag

Loewe

Seitenzahl

40

Maße (L/B/H)

33,2/23,5/1,2 cm

Gewicht

589 g

Auflage

2. Auflage

Übersetzt von

Hermien Stellmacher

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7432-0169-9

Weitere Bände von Naturkind

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Biberbegeisterung

Bewertung aus Herzebrock-Clarholz am 17.12.2019

Bewertungsnummer: 1275938

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Titel und Cover sagen und zeigen schon so viel: Der Biber reist im Ballon um die Welt und schaut sich genau an, wie die Tiere wohnen. Durch die Weltkarte im Anhang kann man gut nachvollziehen, wo er herfliegt und in welchen Regionen er aus seinem Ballon herauschaut. Absolut bemerkenswert sind die Illustrationen: alles ist so liebevoll und detailreich dargestellt. Ich selber mag das Buch schon kaum aus der Hand legen, denn ich entdecke immer wieder Neues: sei es in der Honigfabrik der Bienen, bei der orientalischen Teestunde bei Familie Storch in Nordafrika oder bei Bibers selbst. Letztere haben exakt das gleiche Hochstuhlmodell wie mein Sohn, er hat es direkt bemerkt. Dieses Buch bietet eine wunderbare Mischung aus kurzen Vorlesetexten, aus wissenswerten Sachinformationen und Bildern, in denen das Kind viel suchen und entdecken kann. Dazu bekommt man mit der Weltkarte im Anhang ein Gefühl dafür, wie groß unsere Erde ist und wie verschieden sie sein kann. Absolute Leseempfehlung für Kinder um die drei Jahre!
Melden

Biberbegeisterung

Bewertung aus Herzebrock-Clarholz am 17.12.2019
Bewertungsnummer: 1275938
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Titel und Cover sagen und zeigen schon so viel: Der Biber reist im Ballon um die Welt und schaut sich genau an, wie die Tiere wohnen. Durch die Weltkarte im Anhang kann man gut nachvollziehen, wo er herfliegt und in welchen Regionen er aus seinem Ballon herauschaut. Absolut bemerkenswert sind die Illustrationen: alles ist so liebevoll und detailreich dargestellt. Ich selber mag das Buch schon kaum aus der Hand legen, denn ich entdecke immer wieder Neues: sei es in der Honigfabrik der Bienen, bei der orientalischen Teestunde bei Familie Storch in Nordafrika oder bei Bibers selbst. Letztere haben exakt das gleiche Hochstuhlmodell wie mein Sohn, er hat es direkt bemerkt. Dieses Buch bietet eine wunderbare Mischung aus kurzen Vorlesetexten, aus wissenswerten Sachinformationen und Bildern, in denen das Kind viel suchen und entdecken kann. Dazu bekommt man mit der Weltkarte im Anhang ein Gefühl dafür, wie groß unsere Erde ist und wie verschieden sie sein kann. Absolute Leseempfehlung für Kinder um die drei Jahre!

Melden

Tolle Bilder

Hortensia13 am 16.12.2019

Bewertungsnummer: 1275413

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der unternehmungslustige Biber trifft auf den Hund Akita und zusammen treten sie im Heissluftballon eine Reise rund um die Welt an. Sie lernen viele unterschiedliche Tiere und ihre unterschiedlichen Behausungen kennen. So sind die Höhlen der Eisbären tief unter der dicken Schneedecke versteckt, während die Bienen hoch oben in ihrem Bienenstock leben, die Zwergmaus baut sich ein Kugelnest aus Grashalmen und Stroh und der Einsiedlerkrebs trägt sein Zuhause auf dem Rücken. Dieses Wimmelbuch ist für kleine Kinder wie auch für Schulkinder geeignet. Es gibt kurze Reime, der Hauptfokus liegt vor allem auf den detailreichen Illustrationen. Es gibt lustige Details, die man erst auf den zweiten Blick entdeckt. Schön finde ich auch die Perspektive der Bilder, sie enthalten Tiefe und wirken nicht eindimensional. Besonders ist zudem, dass man Tiere näher kennenlernt, die nicht so bekannt sind. Etwas anderes als Fuchs, Reh und Hase. So kommt keine Langweile auf. Ausserdem legt der Verlag darauf Wert, dass die Bücher in Europa hergestellt werden, sie Farben auf Pflanzenölbasis enthalten und bis zu 90% aus Recycling-Papier bestehen. Ich kann dieses Wimmelbuch sehr empfehlen. 5 Sterne.
Melden

Tolle Bilder

Hortensia13 am 16.12.2019
Bewertungsnummer: 1275413
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der unternehmungslustige Biber trifft auf den Hund Akita und zusammen treten sie im Heissluftballon eine Reise rund um die Welt an. Sie lernen viele unterschiedliche Tiere und ihre unterschiedlichen Behausungen kennen. So sind die Höhlen der Eisbären tief unter der dicken Schneedecke versteckt, während die Bienen hoch oben in ihrem Bienenstock leben, die Zwergmaus baut sich ein Kugelnest aus Grashalmen und Stroh und der Einsiedlerkrebs trägt sein Zuhause auf dem Rücken. Dieses Wimmelbuch ist für kleine Kinder wie auch für Schulkinder geeignet. Es gibt kurze Reime, der Hauptfokus liegt vor allem auf den detailreichen Illustrationen. Es gibt lustige Details, die man erst auf den zweiten Blick entdeckt. Schön finde ich auch die Perspektive der Bilder, sie enthalten Tiefe und wirken nicht eindimensional. Besonders ist zudem, dass man Tiere näher kennenlernt, die nicht so bekannt sind. Etwas anderes als Fuchs, Reh und Hase. So kommt keine Langweile auf. Ausserdem legt der Verlag darauf Wert, dass die Bücher in Europa hergestellt werden, sie Farben auf Pflanzenölbasis enthalten und bis zu 90% aus Recycling-Papier bestehen. Ich kann dieses Wimmelbuch sehr empfehlen. 5 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen

von Magnus Weightman

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen
  • Ein Biber reist um die Welt ... und entdeckt, wie die Tiere wohnen