Corpus Delicti

Corpus Delicti

Ein Prozess

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

21,99 €

Corpus Delicti

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 21,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

882

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

06.08.2018

Beschreibung

Rezension

»Juli Zeh ist mit Corpus Delicti der weibliche George Orwell der Gegenwart geworden.«

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

882

Erscheinungsdatum

06.08.2018

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

272 (Printausgabe)

Dateigröße

1824 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641242701

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Kauf für die Schule

Bewertung aus Großdubrau am 15.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe es gekauft, weil wir es für die Schule kauften aber es war bei weitem das beste Buch, welches wir in der Schule gelesen haben. Das liegt nicht zuletzt da dran, dass ich juristisch interessiert bin. Es hatte eine interessante Geschichte, mit einer guten Charakterentwicklung auf Seiten des Hauptcharakters. Jedoch liegt hier eins der Probleme, weswegen ein Stern abgezogen wurde: Die anderen Charakter haben so gut wie keine Entwicklung und dienen nur zur charakterlichen Entwicklung des Hauptcharakters. Das zweite Problem ist das Ende, welches meiner Meinung nach den Verlauf der Geschichte nicht beendet, sondern eher noch eine Fortsetzung verspricht, die es nicht gibt. Ansonsten war es ein sehr schönes, kurzes Leseerlebnis.

Kauf für die Schule

Bewertung aus Großdubrau am 15.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe es gekauft, weil wir es für die Schule kauften aber es war bei weitem das beste Buch, welches wir in der Schule gelesen haben. Das liegt nicht zuletzt da dran, dass ich juristisch interessiert bin. Es hatte eine interessante Geschichte, mit einer guten Charakterentwicklung auf Seiten des Hauptcharakters. Jedoch liegt hier eins der Probleme, weswegen ein Stern abgezogen wurde: Die anderen Charakter haben so gut wie keine Entwicklung und dienen nur zur charakterlichen Entwicklung des Hauptcharakters. Das zweite Problem ist das Ende, welches meiner Meinung nach den Verlauf der Geschichte nicht beendet, sondern eher noch eine Fortsetzung verspricht, die es nicht gibt. Ansonsten war es ein sehr schönes, kurzes Leseerlebnis.

Verteufelung des Guten

Bewertung am 11.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Juli Zeh kritisiert in dem Roman mit Gesundheit der Regierung. Der wichtigste Wendepunkt der Handlung basiert auf einem wissenschaftlichen Fehler (SPOILER: DNA-Übernahme des Knochmarkspenders), der den gesamten Sinn des Romans zunichtemacht. Auch wirken der auktoriale Erzähler sowie die Hauptfigur Mia Holl unsympathisch, was beim Leser kein Interesse am Verlauf der Handlung weckt. Trotzdem ist das Thema des Buchs ein interessanter Denkanstoß, der sich sehr gut für spannende Diskussionen eignet.

Verteufelung des Guten

Bewertung am 11.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Juli Zeh kritisiert in dem Roman mit Gesundheit der Regierung. Der wichtigste Wendepunkt der Handlung basiert auf einem wissenschaftlichen Fehler (SPOILER: DNA-Übernahme des Knochmarkspenders), der den gesamten Sinn des Romans zunichtemacht. Auch wirken der auktoriale Erzähler sowie die Hauptfigur Mia Holl unsympathisch, was beim Leser kein Interesse am Verlauf der Handlung weckt. Trotzdem ist das Thema des Buchs ein interessanter Denkanstoß, der sich sehr gut für spannende Diskussionen eignet.

Unsere Kund*innen meinen

Corpus Delicti

von Juli Zeh

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Corpus Delicti