Arbeitswelt der Zukunft

Inhaltsverzeichnis

Arbeitswelt im Umbruch.- Digitale Erschöpfung.- Geld und Vergütung im Zeitalter der Digitalisierung.- Recruiting 2030: Über Bots und Algorithmen zu einer „neuen Menschlichkeit"?.- Zukunft des Büros – Büros der Zukunft .- Agile Organisationsstrukturen/Strukturelle Organisationsentwicklung.- Love it, change it or leave it – Change Management in der digitalen Arbeitswelt.- Bewusste Fehlerkultur als Erfolgsfaktor für Unternehmen.- Die Zukunft der Arbeit ist flexibel.- Crowdworking-Plattformen als Enabler neuer Formen der Arbeitsorganisation.- Human Resources for our Digital Future:  Die Funktion des HR-Managers in der Zukunft.- Talentmanagement in Zeiten der Digitalisierung.- Employer Branding.- Candidate Experience.- Die digitale Revolution - Neue Möglichkeiten im Recruiting.- Big Data im HR.

Arbeitswelt der Zukunft

Trends – Arbeitsraum – Menschen – Kompetenzen

Buch (Set mit diversen Artikeln)

74,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Arbeitswelt der Zukunft

Ebenfalls verfügbar als:

eBook

eBook

ab 59,99 €
weitere Ausführungen

weitere Ausführungen

ab 74,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung


Die Digitalisierung prägt zunehmend unsere Arbeitswelt. Neue Technologien und der demographische Wandel haben die Arbeitswelt radikal verändert und neue Anforderungen geschaffen. Dieses Buch versteht sich als Beitrag zur Debatte um die Digitalisierung der Arbeitswelt. 

Renommierte Experten unterschiedlicher Branchen schildern rund um die vier Themenschwerpunkte Trends, Arbeitsraum, Menschen und Kompetenzen, wie sie die Veränderungen in der Arbeitswelt managen. Offen stellen sie die Frage, wie sich die Arbeitswelt und der Arbeitsmarkt von morgen gestalten und welche Branchen und Jobs vom Wandel am meisten betroffen sein werden. Damit liefern sie Denkanstöße und Lösungsansätze für viele praktische Themen der Digitalisierung wie zum Beispiel die Notwendigkeit neuer Ausbildungen und die möglichen Arbeitsmodelle der Zukunft. 

Damit empfiehlt sich dieses Herausgeberwerk als Ratgeber für HR-Manager und Führungskräfte größerer mittelständischer Unternehmen und Konzerne, die sich der digitalen Transformation stellen wollen. Die Gastautoren betrachten die Digitalisierung der Arbeitswelt aus den unterschiedlichsten Perspektiven und sorgen so dafür, dass ein rundes Gesamtbild entsteht. Dieses Buch gibt somit nicht nur Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit, sondern zeigt auch durch die vielen Praxisbeispiele aus diversen Unternehmen, wie man sich schon heute für die Arbeitswelt von morgen rüsten kann.



 "... ein Panorama aktueller Themen, das die Grundlinien künftiger Entwicklungen erkennen lässt. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erfährt der Leser, wie der Wandel der Arbeitswelt gestaltet werden kann. Eine Empfehlung für HR-Manager und Führungskräfte, aber auch für interessierte Laien." (Das Büro, Heft 2, Mai 2019)


Harald R. Fortmann ist seit September 2018 Executive Partner der „five14 GmbH – Executive Search for the New Work Era“. Der zweifache Vater und passionierte Läufer ist in Frankreich und Deutschland aufgewachsen und seit 1996 in der digitalen Wirtschaft aktiv. Er gilt als einer der bestvernetzten Manager der Branche und wurde als Unternehmer und Lehrbeauftragter mehrfach ausgezeichnet. Fortmann gründete sein erstes Unternehmen mit 23 und blickt auf internationale Erfahrungen als Startup-Gründer ebenso zurück wie auf Stationen als Geschäftsführer einiger namhafter Unternehmen der Digitalbranche wie AOL und Pixelpark. 

Seit 2013 hat Fortmann sich der Personalberatungsbranche verschrieben und konnte so seine Leidenschaft für Menschen und Digitales verschmelzen. Seit 2003 engagiert er sich für die Branche im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und gehörte 10 Jahre dem Präsidium an. Heute fungiert er als Botschafter Arbeitswelt der Zukunft und setzt sich in Politik, Wirtschaft und Lehre für die Belange der digitalen Branche und die Etablierung von New Work Prinzipien ein. Fortmann hat sich bei Bildungsinstitutionen für die Einrichtung von digitalen Aus- und Weiterbildungsangeboten eingesetzt und zahlreiche Curriculares entwickelt. Viele Jahre gab er selbst als Lehrbeauftragter für Online-Marketing an diversen Hochschulen sein Wissen gerne weiter und wurde bei der Dialogakademie (DDA) als „Dozent des Jahrzehnts“ ausgezeichnet. Dieses Buch widmet Harald R. Fortmann seiner kürzlich verstorbenen Mutter.

Barbara Kolocek arbeitet als Projektkoordinatorin Change Management bei der Axel Springer SE. Zuvor war sie als Referentin Digital Business beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW e.V.) in Berlin tätig und verantwortete dabei die Themen Mobile, Start-ups und das Ressort Arbeitswelt der Zukunft. Während ihrer vorherigen Selbstständigkeit baute sie Deutschlands größten Messe-Kongress für Frauen, die women&work, mit auf. Ihr Interesse für die Themen Diversity, Nachwuchsförderung und generationsübergreifende Vernetzung entstand bereits während der Studienzeit, als sie als 1. Nationale Vorsitzende von Deutschlands größter studentischer Marketinginitiative Marketing zwischen Theorie und Praxis (MTP e.V.)  die Interessen von Studenten und Alumni vertrat. 

Details

Einband

Set mit diversen Artikeln

Erscheinungsdatum

01.12.2018

Herausgeber

Harald R. Fortmann + weitere

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

435

Beschreibung

Details

Einband

Set mit diversen Artikeln

Erscheinungsdatum

01.12.2018

Herausgeber

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

435

Maße (L/B/H)

24,6/17,2/3,2 cm

Gewicht

957 g

Auflage

1. Auflage 2018

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-20968-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Arbeitswelt der Zukunft
  • Arbeitswelt im Umbruch.- Digitale Erschöpfung.- Geld und Vergütung im Zeitalter der Digitalisierung.- Recruiting 2030: Über Bots und Algorithmen zu einer „neuen Menschlichkeit"?.- Zukunft des Büros – Büros der Zukunft .- Agile Organisationsstrukturen/Strukturelle Organisationsentwicklung.- Love it, change it or leave it – Change Management in der digitalen Arbeitswelt.- Bewusste Fehlerkultur als Erfolgsfaktor für Unternehmen.- Die Zukunft der Arbeit ist flexibel.- Crowdworking-Plattformen als Enabler neuer Formen der Arbeitsorganisation.- Human Resources for our Digital Future:  Die Funktion des HR-Managers in der Zukunft.- Talentmanagement in Zeiten der Digitalisierung.- Employer Branding.- Candidate Experience.- Die digitale Revolution - Neue Möglichkeiten im Recruiting.- Big Data im HR.