Sowas kann auch nur mir passieren

Lesung. Gekürzte Ausgabe

Mhairi McFarlane

Die Leseprobe wird geladen.
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

12,99 €

Accordion öffnen
Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Artikelbild von Sowas kann auch nur mir passieren
Mhairi McFarlane

1. Sowas kann auch nur mir passieren

Beschreibung

Wenn in Georginas Leben etwas schiefgeht, dann wenigstens gründlich: Erst verliert sie ihren Job als Kellnerin, dann erwischt sie ihren Freund Robin im Bett mit einer anderen. Weil Tränen ihr noch nie geholfen haben, setzt Georgina Robin kurzerhand vor die Tür und sucht sich einen neuen Job. Leider ist ihr zukünftiger Boss kein Unbekannter: Lukas war zu Schulzeiten ihre große Liebe, bis zu jener schrecklichen Party-Nacht, ausgerechnet in der Bar, in der sie nun arbeiten soll … Als wäre das noch immer nicht genug, macht Robin plötzlich als Stand-up-Comedian Furore – mit Szenen aus Georginas alten Tagebüchern!

Mit ihrer temperamentvollen, spritzigen Art hat Britta Steffenhagen bisher jeden Roman von Mhairi McFarlane zu einem puren Hörvergnügen gemacht.

McFarlane, MhairiMhairi McFarlane wurde 1976 in Schottland geboren. Nach ihrem Studium der englischen Literatur an der Manchester University und der Arbeit als Journalistin bei der Nottingham Post entschied sie sich, Autorin zu werden - gleich ihr erster Roman "Wir in drei Worten" war ein internationaler Erfolg. Und auch ihre folgenden Romane finden sich regelmäßig auf internationalen Bestsellerlisten wieder. Mhairi lebt mit Mann und Katze in Nottingham.

Steffenhagen, BrittaBritta Steffenhagen arbeitet als Moderatorin, Schauspielerin sowie Synchron- und Hörbuchsprecherin. Mit ihrer temperamentvollen Stimme ist sie bereits seit dem ersten Hörbuch die Interpretin für die Geschichten von Mahiri McFarlane.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Britta Steffenhagen
Spieldauer 450 Minuten
Erscheinungsdatum 02.11.2018
Verlag Argon
Anzahl 6
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Maria Hochsieder
Sprache Deutsch
EAN 9783839893807

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

70 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein wenig enttäuschend

Bewertung am 26.12.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte hohe Erwartungen an dieses Buch, da es mir von vielen Fans von Liebesgeschichten empfohlen wurde. Ich wurde schwer enttäuscht. Die Protagonisten Georgina und Lukas haben mich weder beeindruckt noch berührt - oder irgendwelche andere Emotionen hervorgerufen. Ich fand das die beiden sehr platt rüberkamen. Georgina war die etwas naive Protagonistin ohne Rückgrat, während Lukas so ziemlich das Mauerblümchen der Geschichte war. Die Chemie zwischen den beiden war nicht vorhanden. Ich habe nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe erst gedacht, dass ich vielleicht ein paar Kapitel überlesen haben muss. Dem war nicht so. Es funkt an keiner Stelle zwischen den beiden. Wenn ich mit den beiden in echt befreundet wäre würde ich den beiden raten nicht zusammen zu kommen. Meiner Meinung nach waren die Nebencharaktere interessanter. Die hatten mehr Charme und Biss. Was ich für die Protagonisten an Gleichgültigkeit gefühlt habe, habe ich an Hass für Georginas Exfreund gefühlt. Das müsste auch die einzige Emotion sein die ich beim Lesen dieses Buches verspürt habe. Eines muss man Mhairi McFarlane lassen verhasste Exfreunde kann sie schreiben. Ich kann das Buch nicht empfehlen. Mir war es die Zeit nicht wert.

Ein wenig enttäuschend

Bewertung am 26.12.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte hohe Erwartungen an dieses Buch, da es mir von vielen Fans von Liebesgeschichten empfohlen wurde. Ich wurde schwer enttäuscht. Die Protagonisten Georgina und Lukas haben mich weder beeindruckt noch berührt - oder irgendwelche andere Emotionen hervorgerufen. Ich fand das die beiden sehr platt rüberkamen. Georgina war die etwas naive Protagonistin ohne Rückgrat, während Lukas so ziemlich das Mauerblümchen der Geschichte war. Die Chemie zwischen den beiden war nicht vorhanden. Ich habe nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe erst gedacht, dass ich vielleicht ein paar Kapitel überlesen haben muss. Dem war nicht so. Es funkt an keiner Stelle zwischen den beiden. Wenn ich mit den beiden in echt befreundet wäre würde ich den beiden raten nicht zusammen zu kommen. Meiner Meinung nach waren die Nebencharaktere interessanter. Die hatten mehr Charme und Biss. Was ich für die Protagonisten an Gleichgültigkeit gefühlt habe, habe ich an Hass für Georginas Exfreund gefühlt. Das müsste auch die einzige Emotion sein die ich beim Lesen dieses Buches verspürt habe. Eines muss man Mhairi McFarlane lassen verhasste Exfreunde kann sie schreiben. Ich kann das Buch nicht empfehlen. Mir war es die Zeit nicht wert.

Erwartungen leider nicht erfüllt

Bewertung aus Salzburg am 03.04.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klappentext klang vielversprechend und ich habe auf eine leichte und witzige Liebesgeschichte gehofft. Leider waren immer wieder wirre und gewollt lustige Sätze dabei, die ich mehrmals lesen musste, um sie zu verstehen. Es wurde oftmals auf Persönlichkeiten verwiesen (z.B. irgendjemand würde so aussehen wie diese und jene Persönlichkeit) wobei ich 99% dieser nicht kannte und der Witz deswegen bei mir nicht wirklich ankam. Zwei Drittel des Buches handelten von respektlosen Erlebnissen mit ihrem Ex-Freund und negativen Erfahrungen mit ihrer Familie. Erst im letzten Drittel oder gar Viertel kam die Liebesgeschichte mehr ins Rollen. Die Geschichte war insgesamt ganz ok, konnte meine Erwartungen aber leider nicht erfüllen.

Erwartungen leider nicht erfüllt

Bewertung aus Salzburg am 03.04.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Klappentext klang vielversprechend und ich habe auf eine leichte und witzige Liebesgeschichte gehofft. Leider waren immer wieder wirre und gewollt lustige Sätze dabei, die ich mehrmals lesen musste, um sie zu verstehen. Es wurde oftmals auf Persönlichkeiten verwiesen (z.B. irgendjemand würde so aussehen wie diese und jene Persönlichkeit) wobei ich 99% dieser nicht kannte und der Witz deswegen bei mir nicht wirklich ankam. Zwei Drittel des Buches handelten von respektlosen Erlebnissen mit ihrem Ex-Freund und negativen Erfahrungen mit ihrer Familie. Erst im letzten Drittel oder gar Viertel kam die Liebesgeschichte mehr ins Rollen. Die Geschichte war insgesamt ganz ok, konnte meine Erwartungen aber leider nicht erfüllen.

Unsere Kund*innen meinen

Sowas kann auch nur mir passieren

von Mhairi McFarlane

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sowas kann auch nur mir passieren
  • Sowas kann auch nur mir passieren
  • Sowas kann auch nur mir passieren